Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 27.11.2021, 15:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 3-D Direktguss
BeitragVerfasst: 18.09.2017, 14:00 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2894
Wohnort: München
Bei mir steht sie auf einem Gerüst nach unten offen.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 18.09.2017, 14:00 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3-D Direktguss
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 19:01 
Offline
Platinstaub
Platinstaub

Registriert: 17.08.2014, 15:43
Beiträge: 430
Wohnort: Würzburg
Byte-Schmiedin hat geschrieben:
Hi samy001,
vielen Dank für das willkommen!

Darf ich fragen, womit du angefangen hast?
Bei den Programmen tippe ich auf Spiele bzw. Filme. Wie kamst du denn zum Goldschmieden?


sorry Byte Schmiedin,
hab dein Posting erst jetzt gelesen.

wie meinst du? 3D oder Goldschmieden? :-)

3D mach ich beruflich seit knapp 25 Jahren. Wir machen da so technische Computeranimationen für die Industrie und für Werbeagenturen.
Godschmieden hab ich mal als Jugendlicher gemacht.... dann 30 Jahre nichts mehr... vor einigen Jahren ist das wieder aufgeflammt... die liebe zum Gold, Silber und Edelsteine.

Jetzt schaffe ich mir nach und nach die Ausrüstung an um meine 3D Erfahrung mit dem 3D Druck und der Gußtechnik zu kombinieren... allerdings nur Hobbymässig.

lg
samy


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 3-D Direktguss
BeitragVerfasst: 25.09.2017, 11:43 
Offline
31
31
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2006, 00:30
Beiträge: 864
Wohnort: Krefeld
Auch hobbymäßig brauchst Du eine gewisse Mindestqualität Deiner Modelle. Was diese angeht, haben wir die beste Note, sowohl was das Preis-Leistungsverhältnis, als auch die weiterführende Verarbeitbarkeit angeht, an Formlabs zu vergeben. Weniger macht genau so wenig Sinn wie mehr. Wichtig ist auch zu wissen, dass nicht jedes Resin geeignet ist für den direkten Guss, weil sie entweder die Formen beim Heizen zerstören, oder Restbestände unoxidiert in den Formen verbleiben. Beides ist alles andere als prickelnd.

_________________
Gruß, Ulrich

Goldschmiede, Goldschmiedemeister seit 1967
https://www.facebook.com/STL.Direkt/
http://www.wehpke.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 3-D Direktguss
BeitragVerfasst: 26.09.2017, 08:50 
Offline
Platinstaub
Platinstaub

Registriert: 17.08.2014, 15:43
Beiträge: 430
Wohnort: Würzburg
ja das mit der Mindestqualität ist mir bewusst.
Ich hab mir daher einen Asiga angeschafft.
Der hat auch dieses Superwax, welches angeblich problemlos ausbrennt.
ich muss mich allerdings noch etwas gedulden bis ich meinen Ofen und die Gießanlage hab :-/


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 3-D Direktguss
BeitragVerfasst: 26.09.2017, 13:59 
Offline
31
31
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2006, 00:30
Beiträge: 864
Wohnort: Krefeld
Asiga ist schon mal nicht schlecht. Auch so eine haben wir. Allerdings ist das momentane Resinangebot nicht so toll. Aber bestimmt bringen die auch noch bessere Sorten für ihre Maschine.

_________________
Gruß, Ulrich

Goldschmiede, Goldschmiedemeister seit 1967
https://www.facebook.com/STL.Direkt/
http://www.wehpke.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 3-D Direktguss
BeitragVerfasst: 26.09.2017, 15:25 
Offline
Platinstaub
Platinstaub

Registriert: 17.08.2014, 15:43
Beiträge: 430
Wohnort: Würzburg
Naja der Asiga ist ja zum Glück Material offen und nicht auf hauseigene Resins beschränkt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 3-D Direktguss
BeitragVerfasst: 26.09.2017, 20:48 
Offline
31
31
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2006, 00:30
Beiträge: 864
Wohnort: Krefeld
Allerdings. Das ist viel wert!

_________________
Gruß, Ulrich

Goldschmiede, Goldschmiedemeister seit 1967
https://www.facebook.com/STL.Direkt/
http://www.wehpke.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Pflanzen Direktguß
Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik
Autor: samy001
Antworten: 24

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz