Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 07.03.2021, 09:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.06.2008, 16:01 
Offline
Aushilfe
Aushilfe
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2008, 15:51
Beiträge: 13
Hallo an alle,

ich bin ganz neu hier und habe mich u.a. angemeldet, um eine evtl. böde Frage zu stellen, die mir das Internet nicht beantworten konnte:

Wenn ich Silber in einem Graphit-Schmelztiegel schmelzen will, muß ich diesen (neuen) Tiegel vorher mit Borax behandeln, wie ich es über Tontiegel gelesen habe ?
Ich habe die Befürchtung, dass der Graphhitstaub des Tiegels sich beim Schmelzen mit dem Silber mischt, was ich natürlich keinesfalls möchte.

Passiert das gar nicht oder kann ich das irgendwie verhindern ?
Brauche ich Borax überhaupt, wenn ich mit einem Graphit-Schmelztiegel arbeite ?

Tja, ich hoffe, ich komme nicht allzu dumm rüber :nixweiss:

Und freue mich natürlich über Antworten.
Allen noch einen schönen Tag und beste Grüße von Susanne


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 25.06.2008, 16:01 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 25.06.2008, 19:25 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2773
Wohnort: München
Vorab eine Frage:
Susanne hast Du einen Graphittiegel oder ein Graphittontiegel?

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.06.2008, 23:43 
Offline
Aushilfe
Aushilfe
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2008, 15:51
Beiträge: 13
Hallo Heinrich,

ich habe einen Graphit-Schmelztiegel, ohne jeglichen Ton. Gekauft bei zu Jeddeloh.
Die Oberfläche innen ist nicht wirklich glatt, sondern etwas porös und färbt leicht ab, wenn man mit dem Finger drüberstreicht.
Hilft das, um meine Frage beantworten zu können ?
Würde mich sehr freuen.

Viele Grüße von Susanne


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.06.2008, 06:01 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2773
Wohnort: München
SuHa1 hat geschrieben:
Hallo Heinrich,

ich habe einen Graphit-Schmelztiegel, ohne jeglichen Ton. Gekauft bei zu Jeddeloh.
Die Oberfläche innen ist nicht wirklich glatt, sondern etwas porös und färbt leicht ab, wenn man mit dem Finger drüberstreicht.
Hilft das, um meine Frage beantworten zu können ?
Würde mich sehr freuen.

Viele Grüße von Susanne


Solche Tiegel werden ohne Borax verwendet, meist in elektrischen Schmelzöfen.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.06.2008, 08:38 
Offline
Aushilfe
Aushilfe
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2008, 15:51
Beiträge: 13
Heist also, dass ich mit meinem Propan-Sauerstoff-Brenner das Silber in dem Tiegel einfach schmelzen und dann ausgiessen kann ?
Habe ich das richtig verstanden ?

Vielen Dank für Deine Hilfe und schöne Grüße von Susanne


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.06.2008, 10:01 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2773
Wohnort: München
Ja nur wird der Tiegel bei Sauerstoffüberschuss in der Flamme schnell verbrennen und nur wenige Schmelzvorgänge aushalten.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.06.2008, 10:12 
Offline
Aushilfe
Aushilfe
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2008, 15:51
Beiträge: 13
OK, dann bin ich wegen der Borax-Frage beruhigt und stelle mich darauf ein, dass der Tiegel nicht lange halten wird. ich werde eine Graphit-Platte als halben Deckel beim Schmelzen drüberlegen und gucken, wie lange es geht.

Und über das Vermischen des Graphit-Staubes und dem Silber muss ich mir keine Gedanken machen, oder ? Natürlich werde ich den Tiegel so gut wie möglich vorher reinigen, aber danach sollte nichts im Silber klebenbleiben, richtig ?

Danke nochmal von Susanne


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.06.2008, 10:39 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2773
Wohnort: München
SuHa1 hat geschrieben:
OK, dann bin ich wegen der Borax-Frage beruhigt und stelle mich darauf ein, dass der Tiegel nicht lange halten wird. ich werde eine Graphit-Platte als halben Deckel beim Schmelzen drüberlegen und gucken, wie lange es geht.

Und über das Vermischen des Graphit-Staubes und dem Silber muss ich mir keine Gedanken machen, oder ? Natürlich werde ich den Tiegel so gut wie möglich vorher reinigen, aber danach sollte nichts im Silber klebenbleiben, richtig ?

Danke nochmal von Susanne

Durch den Abbrand des Graphits bleibt der Tiegel von alleine sauber.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.10.2010, 05:32 
Offline
Silberfeilung
Silberfeilung

Registriert: 16.12.2009, 07:39
Beiträge: 31
Wohnort: Fürstenfeldbruck
Heinrich Butschal hat geschrieben:
SuHa1 hat geschrieben:
Durch den Abbrand des Graphits bleibt der Tiegel von alleine sauber.

Es sei denn ma kömmt auf die blöde idee wie ich und nimmt Glasmehl als oxidationsschutz beim schmelzen, der Tiegel wird da nie wieder sauber.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Probleme beim Schmelzen / Giessen
Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik
Autor: Diamant1986
Antworten: 6
Silber schmelzen, Schmelzpulver glasig und gelb?
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Schmelzen und Schmuck richtig gießen?
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Enricoffg
Antworten: 29
schmelzen im Feuer
Forum: Verbinden
Autor: Gidian
Antworten: 13
Borax in Alkohol gelöst
Forum: Chemikalien
Autor: silverstar
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz