Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 07.03.2021, 09:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.11.2020, 20:01 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2764
Wohnort: Raum Leipzig
ich befürchte, da wird in China ohne Sinn und Verstand was konstruiert und gebaut
und es wird auch Qualitätsschwankungen geben übder die zeit
und hier wird der Kram von Kaufleuten unter verschiedenen Fantasienamen vertrieben, denen es egal ist, wie gut das Zeug ist und die eh keine Ahnung haben
noch dazu sind diese Teile halt Blackboxen bzgl. der heizelemente, die unlösbar in die Isolierung eingebuddelt sind
man kann selbst als fachmann nicht sehen, wie ordentlich sie gebaut sind und wie lang sie halten werden

ich finde allerdings krass, daß bei Fischer alleine das Ersatzteil so viel kostet wie bei anderen der ganze Ofen
das muß aber nicht zwangsläufig für unterschiedliche Qualität sprechen
bei jedde gibts das Ersatzteil für etwas über 100 brutto leider nur für die in der Anschaffung teurere Serie

meine Anschaffung liegt zu lang zurück als daß sie für die aktuell vertriebenen Modelle übertragbar ist
ich hatte jedenfalls ein rundes Modell mit quadratischem unterbau mit senkrechten Seitenwänden


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 30.11.2020, 20:01 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 30.11.2020, 20:51 
Offline
Goldfeilung
Goldfeilung
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2019, 17:40
Beiträge: 137
Tilo hat geschrieben:
[...] bei jedde gibts das Ersatzteil für etwas über 100 brutto leider nur für die in der Anschaffung teurere Serie
[...]


Hmm, drei Öfen mit den Leistungen 700W / 1.300W / 1.700W; und für alle drei das selbe Heizelement ohne nähere Leistungsangabe? :gruebel:

Seltsam, seltsam :!:

Ach nee, gerade gesehen: Da kann man das passende auswählen. Dann ist man bei dem 3kg-Gerät letztlich bei 141,06€ für's Ersatzteil.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2020, 22:30 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 16:46
Beiträge: 1380
Vor knapp 20 Jahren oder so liebäugelte ich mal mit so einem Schmelzofen, da haben die DM 3-400 gekostet. Sogar beim teuren Fischer. Ich frag mich ob das damals auch schon Chinaschrott war, glaub aber nicht. Heute die gleiche Zahl in Euro (für chinesisch), bis das Doppelte, schon viel teurer geworden.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2020, 23:00 
Offline
Silberfeilung
Silberfeilung

Registriert: 09.01.2020, 13:51
Beiträge: 30
Also ich stand vor nem dreiviertel Jahr auch vor dieser Kaufentscheidung. Hab mir dann auch diesen Chinaofen für 230€ geholt und bin damit bisher sehr glücklich. Ich weiss ja nicht wie professionell du das ganze betreiben willst, für mich zumindest ist das alles nur Hobby und hab da eventuell nicht ganz so die Ansprüche wie so manch ein Goldschmied.
Ich hab mir den Ofen auch in der Hoffnung gekauft, darin meine Küvette ausbrennen zu können und mir damit den zusätzlichen Ofen zu sparen - leider funktioniert das mit diesem nicht. Hatte meine ersten Versuche (auch noch ohne Vakuum) im einem Thread gezeigt, . Das Problem ist, dass dieser Ofen nur im unteren Drittel, maximal bis zur Hälft des Innenraums Heizspiralen verbaut hat. Wenn du darin also die Küvette ausbrennst, bekommst du durch den Temperaturunterschied zwischen der oberen und unteren Hälfte im Ofen, Risse in der Gussform. Ich hab das 3 mal versucht und dann damit aufgegeben. Hab dann den EFCO110 für 80€ bei Ebay-Kleinanzeigen bekommen, mit dem ich bisher ebenfalls sehr glücklich bin. Meine Küvette passt da genau rein, bin dadurch aber auch auf diesen Durchmesser limitiert. Dass dieser Ofen keine genau einstellbare Temperaturregelung hat, stört mich bisher auch keineswegs. Mit dem folgenden Ausbrennzyklus hab ich bisher jeden Gussform komplett ausbrennen können:

1 - 1/2h auf Stufe 3 vorheizen ohne Küvette
2 - 1/2h auf Stufe 5 die Küvette aufheizen
3 - 1h auf Stufe 7 ausbrennen
4 - 10min auf Stufe 1 abkühlen lassen und dann gießen

In Kombination mit der selbst gebauten Vakkum-Gießanlage funktioniert dieses Setup 1A würde ich sagen.







Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.12.2020, 06:51 
Offline
Silberschmuck
Silberschmuck
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2020, 07:14
Beiträge: 98
Der hier wirds werden
https://www.bildhau.de/de/graficarbo-el ... ofen-typ-3
und einen Muffelofen hab ich auch schon im Blick.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.12.2020, 09:11 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2764
Wohnort: Raum Leipzig
sieht verdammt nach dem hier aus
https://www.zujeddeloh.de/produkte/gold ... _7176.html

und das scheint mir kein Zufall und eben keine Billigkopie zu sein, denn auch bei jedde wird Italien als Herkunft genannt und nicht China, wie ich nach flüchtigem Blick pauschal für all diese Öfen annahm

und zack- 90,- gespart


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.12.2020, 09:55 
Offline
Silberschmuck
Silberschmuck
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2020, 07:14
Beiträge: 98
perfekt, sieht tatsächlich identisch aus


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.12.2020, 10:10 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2773
Wohnort: München
Und wenn man schon in China angekommen ist, dann kann man auch gleich hier suchen: https://german.alibaba.com/trade/search ... ng+furnace

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.12.2020, 10:43 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2764
Wohnort: Raum Leipzig
naja, wir sind ja nun gerade nicht in China angekommen, sondern es wurde ein italienisches Produkt favorisiert, für das es auch Ersatzteile gibt

und wenn china:: ist da nicht aliexpress für einzestücke die richtige adresse?
alibaba für größere mengen gewerblicher Art
so hab ich das verstanden ohne jemals bei dem einen oder anderen bestellt zu haben


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.12.2020, 10:45 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2773
Wohnort: München
Ich dachte, das sei auch aus China importiert?

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Neotürkis Barren kaufen
Forum: Edelsteine, Perlen, Koralle...
Autor: Max 74
Antworten: 2
nabertherm ofen kaputt gemacht?
Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik
Autor: pharao
Antworten: 4
brennen von silverclay nur im ofen?
Forum: Art Clay: Form- Metall
Autor: pixieglass
Antworten: 19

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz