Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 21.10.2018, 18:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Goldbronze: Au/Sn
BeitragVerfasst: 03.06.2018, 16:43 
Offline
Praktikant
Praktikant

Registriert: 02.06.2018, 17:55
Beiträge: 15
Kupfer und Zinn ergeben Bronze ,haben Legierungen aus Au mit Sn und Ag mit Sn auch Bedeutung?
Hartlot aus Ag/Sn kenne ich , aber was könnte bei der Schmuckherstellung taugen? Gibt es eine dafür taugende Legierung aus Au/Sn? Welche Farbe hat sie?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 03.06.2018, 16:43 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Goldbronze: Au/Sn
BeitragVerfasst: 03.06.2018, 17:26 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2370
Wohnort: Raum Leipzig
wenig sn ist wohl möglich, weil kupfer und sn auch so halbwegs goldfarben aussieht

für au + deutlich oder gar nur sn sehe ich jetzt keinen sinn
farbe wird verwaschen, dürfte recht weich sein und der schmelzbereich/Lötbarkeit sinkt/leidet


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Goldbronze: Au/Sn
BeitragVerfasst: 03.06.2018, 20:33 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2365
Wohnort: München
Vermute ich auch so. Wenig Sn reduziert den Schmelzpunkt, mehr davon macht das Material spröde im kalten Zustand und matschig bei Hitze.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Goldbronze: Au/Sn
BeitragVerfasst: 05.06.2018, 10:48 
Offline
Platinstaub
Platinstaub

Registriert: 14.01.2016, 07:03
Beiträge: 433
Die Firma Tanaka hat Lot in ihrem Programm das bis etwas über 21% Zinn enthält, als Weichlot für Platinen denke ich.
Also eher im Technischen Bereich denke ich nichts für Schmuck.
http://www.tanaka-europe.eu/de/produkte ... tprozesse/


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz