Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 21.05.2019, 11:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 19:40 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 2500
Wohnort: München
Schön gelungen. Bei einer Sorte weisser Zirkonia wusste ich auch dass die gelb werden können und dann in reduzierter Sauerstoffatmosphäre gebrannt, wieder weiss werden.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 22.09.2017, 19:40 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 19:41 
Offline
Platinstaub
Platinstaub

Registriert: 17.08.2014, 16:43
Beiträge: 425
Wohnort: Würzburg
he frei
glückwunsch zum 500sten :-)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 19:42 
Offline
Platincent
Platincent

Registriert: 03.10.2016, 18:14
Beiträge: 598
Wohnort: Klagenfurt
Was täte ich nur ohne euch???


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 19:43 
Offline
Platincent
Platincent

Registriert: 03.10.2016, 18:14
Beiträge: 598
Wohnort: Klagenfurt
samy001 hat geschrieben:
he frei
glückwunsch zum 500sten :-)


Oh -danke! Hab ich gar nicht bemerkt ;D


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 19:45 
Offline
Platincent
Platincent

Registriert: 03.10.2016, 18:14
Beiträge: 598
Wohnort: Klagenfurt
Also ist es sinnvoll, grössere Steine gleich in Aktivkohle zu brennen?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 19:47 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 2500
Wohnort: München
Ja, das könnte man ausprobieren.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 19:54 
Offline
Platincent
Platincent

Registriert: 03.10.2016, 18:14
Beiträge: 598
Wohnort: Klagenfurt
Dann werde ich das zukünftig zumindest bei den "bedingten" und bei denen mir die Originalfarbe wichtig ist, so machen!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 23:46 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1244
Eaaah, ich hatte mal Salzteig als Modellierunterlage für Clay, da wurden die Weißen Zirconias auch gelblich. Sollte sie mal ohne Salz aber mit O2 brennen.

wobei mir das satte Zitringelb, das freis Stein geworden war seehr gut gefallen hat. Viel schöner, als das normale gelb, das bei Zirconias angeboten wird.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 23.09.2017, 00:03 
Offline
Platincent
Platincent

Registriert: 03.10.2016, 18:14
Beiträge: 598
Wohnort: Klagenfurt
Wenn du es willst, gehts bestimmt nicht :/ ! Mir gefällt die Farbe auch, aber in Natura finde ich sie nicht citringelb, eher wie Bernstein. Und das erste verfärbte Exemplar war nicht einheitlich, eher gefleckt - das kommt demnächst zum Korrekturbrand.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 23.09.2017, 12:19 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1244
samy001 hat geschrieben:
ich bin großer Fan von Polly Wales.
Auf Instagramm z.b. findet man viele Ihrer Ringe unter dem hashtag #castnotset

Die gießt alle ihre Steine direkt in Gold.

Überwiegend verwendet sie Saphiere in allen Regenbogenfarben

gruß
samy

Gerad die, wo sie so total versinken finde ich persönlich am witzigsten.https://www.instagram.com/p/BNxpJnvgHn5 ... pollywales Aber auch all die anderen Schmuckstücke gefallen mir.https://www.instagram.com/pollywales/
Die Frau weiß was sie tut. Die Opulenz ist bestens durchgestaltet. Und du musst deine Steine auch kennen.
(Ich hab mal einen hübschen blauen Safir weiß gelötet.)
Ach ja, man findet immer wieder schöne Sachen, bzw bekommt die sogar gezeigt :floating_heart wenn man mal über den deutschen Tellerrand schaut.






Huach, ich komm gar nicht mehr weg von der ihrer Seite.
Klar muss einem bunt gefallen, und über Sinn und Unsinn von Steinen auf der Unterseite von Ringen kann man auch streiten.
Aber ich hab immer irgendwie den Eindruck, in USA wachsen solche Künstler aus dem Boden. Wir hingegen haben hier überwiegend nur den Einheitsbrei.
Na is doch wahr.
Ist nicht alles schlecht überm großen Teich.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

silberring mit 3 steinen
Forum: Suche Schmuck
Autor: Haruka
Antworten: 5
Frage zu den eingefassten (Edel)steinen
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Hanga
Antworten: 4
Moblfunkgeräte mit Zirkonia Steinen oder ähnlichem veredeln
Forum: Suche Schmuck
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Einige Stücke mit schweizer Steinen
Forum: Die Schmuck- KUNST GALERIE
Autor: pierresuisse
Antworten: 1
Ringe mit Steinen löten
Forum: Tipps und Tricks
Autor: Anonymous
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz