Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 18.11.2019, 18:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 29.09.2017, 14:16 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 16:46
Beiträge: 1265
Heinrich Butschal hat geschrieben:
Ja, das hat das Design auf dem Schmuckmarkt verändert und die Pleitewell in Pforzheim beschleunigt.
Da dürfte die unüberwindliche Höhe des Tellerrandes auch eine Rolle gespielt haben.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 29.09.2017, 14:16 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 04.10.2017, 08:44 
Offline
Platincent
Platincent

Registriert: 03.10.2016, 17:14
Beiträge: 598
Wohnort: Klagenfurt
frei hat geschrieben:
Also ist es sinnvoll, grössere Steine gleich in Aktivkohle zu brennen?


Im Gespräch mit meiner ArtClay - Kursleiterin habe ich gelernt, dass es doch nicht sinnvoll ist......in Aktivkohle kann nämlich das Bindemittel im Clay nicht verbrennen!
Also bleibt es bei der herkömmlichen Variante - zuerst offen - und bei Bedarf wird ein 2.Mal in Aktivkohle gebrannt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 04.10.2017, 10:18 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 16:46
Beiträge: 1265
Kannte die das mit dem Zurückfärben? (Neugierneugierneugier)

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 04.10.2017, 11:41 
Offline
Platincent
Platincent

Registriert: 03.10.2016, 17:14
Beiträge: 598
Wohnort: Klagenfurt
Sie hat sich nicht dazu geäußert :nein: - ich glaub aber nicht! Ich sehe bei ihr auch wenig mitgebrannte Steine- wenn, dann sehr kleine. Inzwischen hab ich noch einen Anhänger erfolgreich "behandelt ". :top:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 04.10.2017, 11:49 
Offline
Platincent
Platincent

Registriert: 03.10.2016, 17:14
Beiträge: 598
Wohnort: Klagenfurt
Hier ist das Ergebnis vom Workshop "Silber trifft Glas":

Bild

ein Ring ist noch in Arbeit....


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 04.10.2017, 12:08 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 16:46
Beiträge: 1265
Boah, der ist aber sehr schön geworden, da muss ich auch mal hin

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 04.10.2017, 12:13 
Offline
Platincent
Platincent

Registriert: 03.10.2016, 17:14
Beiträge: 598
Wohnort: Klagenfurt
El Kratzbürscht hat geschrieben:
Boah, der ist aber sehr schön geworden, da muss ich auch mal hin


ich hab leider am Glasfusing-Kurs nicht teilnehmen können - ich glaub, das mach ich auch noch irgendwann, gefällt mir gut zu Clay


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 04.10.2017, 14:26 
Offline
Platinkorn
Platinkorn

Registriert: 14.01.2016, 07:03
Beiträge: 453
Ganz ehrlich, du wirst immer besser :n122:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 04.10.2017, 14:58 
Offline
Platincent
Platincent

Registriert: 03.10.2016, 17:14
Beiträge: 598
Wohnort: Klagenfurt
Oh - :bussi !

Das motiviert - auch deshalb, weil ich mich gerade mit einem Auftrag abquäle.....in so einer Situation frag ich mich immer, ob ich mir nicht zuviel zutraue :/ . ! Ich sehe es dann als Weiterbildung und Übungsstunden und nach meinem Stundenlohn fragt ja keiner :lach:

So ein Workshop tut dann gut - neue Eindrücke, Informationen und Austausch.
Zum Glück gibts noch viel zu lernen !


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitbrennen von Steinen
BeitragVerfasst: 09.10.2017, 10:21 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 16:46
Beiträge: 1265
Zitat:
ob ich mir nicht zuviel zutraue. Ich sehe es dann als Weiterbildung und Übungsstunden und nach meinem Stundenlohn fragt ja keiner
Ohne Sch... so musst du das auch sehen. Es werden auch Aufträge kommen, die du einfach mit links hinrotzt. Dann fängt es an, keinen Spass mehr zu machen. Das ist dann so wie beim Goldschmied / Juwelier in der Werkstatt zu arbeiten. Was muss das muss, und zu meiner Zeit musste es genau 3 Jahre lang. Keinen Tag länger.
Und wir wachsen nur an unseren Aufgaben.
Vielleicht seh ich es anders als der Rest der Welt, aber Kreativität soll Spass machen. Klar gibt es Jobs nur zum Brötchererwerb. Aber der Spass ist, was z.B. mich vorwärts treibt. Wenn ich mich hinsetze und was ausprobiere, dann weiß ich auch noch nicht so genau was rauskommt, sonst brauch ich es erst gar nicht anzufangen. Und du bekommst sogar Geld dafür. Das ist doch schon mal nicht schlecht.

Und dann ist es natürlich kein Abquälen wie du schreibst, du ringst, du kämpfst, du zockst. Abquälen ist es doch nur, wenn es langweilig ist.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Einige Stücke mit schweizer Steinen
Forum: Die Schmuck- KUNST GALERIE
Autor: pierresuisse
Antworten: 1
Ring mit Steinen. Wertvoll ?
Forum: Off-Topic (Diverses)
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Wekzeug zum Fassen von Steinen
Forum: Goldschmiedekurs: » Do it yourself Anleitungen zum Selbermachen
Autor: lupo534
Antworten: 7
silberring mit 3 steinen
Forum: Suche Schmuck
Autor: Haruka
Antworten: 5
Ringe mit Steinen löten
Forum: Tipps und Tricks
Autor: Anonymous
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz