Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 11.07.2020, 07:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 05.10.2013, 01:16 
Offline
Gast
Gast

Registriert: 11.10.2011, 20:31
Beiträge: 5
Hallo,
folgendes pruefungsergebnis, siehe auch foto.

Habe mit schleifstein kratzer in flaeche geschliffen.
8k und 14k saeure zeigen keine reaktion, trotz warten.
18k saeure schaeumt sofort und hinterlaesst kupferfarbene flaeche.

Die gelben streifen auf der flaeche sind die zunaechst zurueckgebliebenen
tiefen kratzer, da ich 18k saeure schnell abgewischt habe.

Zurueck zur ursprungsfrage, da die kette nicht den ueblichen 585er glanz trotz
bad und politur zeigt, die pruefung doch auf 585er hinweist, gibt es legierungen von gold,
die herkoemmlichen glanz nicht aufweisen?

Oder welchem material bin ich aufgesessen?
Maße der kette: 76cm x 5mm x 1mm
fuehlt sich mit 20 gramm goldaehnlich schwer an...

Vielen dank vorab
d.

Dateianhang:
ketteprfg.jpg
ketteprfg.jpg [ 65.23 KiB | 921-mal betrachtet ]


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 05.10.2013, 01:16 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 05.10.2013, 07:52 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 2627
Wohnort: München
Ich vermute das Du hier eine vergoldete Kette mit untauglichen Methoden prüfst.

Besser ist in diesem Fall an einer Stelle anzufeilen und dann genau diese Stelle auf einem schwarzen Prüfstein zu reiben.

Deine Prüfsäuren kannst Du dann auf dem Strich auf dem Prüfstein anwenden.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.10.2013, 11:50 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 13:00
Beiträge: 2653
Wohnort: Raum Leipzig
bei der Verarbeitung am Ende ist das schon auf den ersten Blick unecht
Farbe (kann täuschen) sieht zumindest auf dem Bild auch nicht nach Gold aus

einem Goldankaufsladen zum Ankauf anbieten
der wird vielleicht gar nicht prüfen, weil eh schon optisch (und gewichtgefühlsmäßig!) unecht
ich halte sogar vernickelt für möglich, kann man mit >>starkem<< Magnet testen


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kette mit Marke "SN" - weiß jemand, wer oder was das ist?
Forum: Stempel, Signets, Meisterzeichen, Punzierungen
Autor: Anonymous
Antworten: 16
Pressforming - "Tiefziehen" in der Miniwerkstatt
Forum: Goldschmiedekurs: » Do it yourself Anleitungen zum Selbermachen
Autor: Edmund
Antworten: 25
Möchte Cartier "Love" Ring und Kette verkaufen
Forum: Biete Schmuck
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Suche einen "matten" Edelstahl-Karabiner
Forum: Metallische Werkstoffe
Autor: amnesiac
Antworten: 2
Ausstellung "Schmuck mit Email", Museum Ravenstein
Forum: Emaillieren
Autor: Edmund
Antworten: 0

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz