Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 22.05.2022, 19:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 08:58 
Gast
Gast
Benutzeravatar
Hallo an alle!
Verkaufe hier einen 585er Gelbgold Damenring mit einem großen Amethyst und Diamanten. Es handelt sich um eine wunderschöne Juwelier Auftragsarbeit aus den 1970er Jahren von meiner Tante. Der Amethyst stammt aus Brasilien. Eine Schätzung wurde bereits vorgenommen und liegt bei 740€. Ich hätte gern 700€ für den Ring natürlich ist der Preis verhandelbar. Schreibt mir bei Fragenauch gern eine email [modedit: zum Selbstschutz entfernt]. Lg


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 20.07.2017, 08:58 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 10:50 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 2945
Wohnort: München
Ein paar Fotos (auf weissem glatten Hintergrund ohne Blitz) das Gewicht und die Ringgröße wären zusätzlich sinnvolle Angaben. Wenn Du Dich anmeldest, kann man Dir eine Nachricht senden wenn man Interesse zeigt. Wenn Du Deine Email öffentlich schreibst wird sie bals von Spammern überrant. Ich denke ich mache sie mal weg, weil Du als Gast Dein Postin nicht mehr ändern kannst.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.07.2017, 13:41 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 13:00
Beiträge: 2909
Wohnort: Raum Leipzig
und dann wäre noch interessant, was für ein Wert geschätzt wurde
wenn (Neu)Wiederbeschaffungswert (für Versicherung z.B.) wäre nur knapp drunter für ein gebrauchtes Stück zu optimistisch (freundlich formuliert)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Das erste Mal 585er Gold gießen, gibt es da was zu beachten?
Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik
Autor: Hellfire-bars
Antworten: 4
Gelbgold-Ring einschmelzen und zu Weißgold verarbeiten?
Forum: Reparatur, Umarbeitung & Instandhaltung von Schmuck
Autor: Arvidsson
Antworten: 27
Ring mit Stein, gelbgold und rotgold
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Erbstück überarbeiten - Ehering - Weißgold/Gelbgold
Forum: Reparatur, Umarbeitung & Instandhaltung von Schmuck
Autor: berlinerbärchen
Antworten: 3
Siegelring 585er Gold, Kriegsgott Gemme
Forum: Biete Schmuck
Autor: junika
Antworten: 4

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz