Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 19.06.2024, 11:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09.02.2024, 02:24 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 13:00
Beiträge: 2996
Wohnort: Raum Leipzig
der Fehler in der Schmelzmittel(und-gemische)Tabelle auf S.142 in der 10. Ausgabe von 1994 ist offensichtlich
zumindest, wenn man den dazugehörenden Text daneben gelesen hat


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 09.02.2024, 02:24 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 09.02.2024, 20:58 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1510
Borax zum Schmelzen bestellst du in Österreich, falls es nicht auf Amaz. geht.
Flussmittel für Silber Hartlötungen ohne böses "Borax" mit anderen gleich gefährlichen Stoffen gibt es bei Hornbach oder Ticar.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.02.2024, 22:53 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 13:00
Beiträge: 2996
Wohnort: Raum Leipzig
ich korrigiere mal
Flussmittel für Silber Hartlötungen ohne böses "Borax" mit anderen gleich harmlosen Stoffen gibt es bei Hornbach oder Ticar. :-)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.02.2024, 22:11 
Offline
Aushilfe
Aushilfe

Registriert: 06.02.2024, 02:01
Beiträge: 10
Danke euch, ja, ich war auch schon am schauen Richtung Süden oder auch Osten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.02.2024, 03:25 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1510
Tilo hat geschrieben:
ich korrigiere mal
Flussmittel für Silber Hartlötungen ohne böses "Borax" mit anderen gleich harmlosen Stoffen gibt es bei Hornbach oder Ticar. :-)
egal, hauptsache der Gefährdungsgrad ist gleich, tsts.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Silber gießen: Flussmittel oder nicht??
Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Wie fachmännisch Borax vom Edelmetall entfernen!!!
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Enricoffg
Antworten: 21
Schmelzschale mit Borax vorbereiten
Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik
Autor: Silberherz
Antworten: 4
Schmelzofen + Borax
Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik
Autor: santos
Antworten: 43
Flussmittel Firescoff
Forum: Chemikalien
Autor: HIP26727
Antworten: 33

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz