Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 16.12.2019, 09:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


BildBildBild



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: mein erster 3D Ring
BeitragVerfasst: 22.09.2016, 14:52 
Offline
Goldschmuck
Goldschmuck

Registriert: 06.07.2016, 18:44
Beiträge: 280
samy001 hat geschrieben:
Wer ist denn da dein Kumpel bzw was ist das für ein o.s. Resinprinter?

Es geht um dieses Projekt:
http://www.mariolukas.de/2014/07/teaser ... e-drucker/
"Leider" hat der gute immer lauter Sachen gleichzeitig laufen und im Kopf. Aber ich wollte ihn e nochmal kontakten, wie weit denn das Projekt momentan ist. Ausserdem will ich mal fragen, was er denk, ob sich von dem Projekt auch was ableiten lässt für einen "echten" Wachsdrucker


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 22.09.2016, 14:52 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mein erster 3D Ring
BeitragVerfasst: 22.09.2016, 21:10 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2553
Wohnort: München
samy001 hat geschrieben:
Hi El Kratzbürscht,

war deine 1:1 Frage an mich?
ich versteh nicht ganz... meinst du ob es schrumpfung zwischen datei, wachsdruck und endstück gibt?

soweit ich weis NEIN keinerlei schrumpfung

Datei zu Wachsdruck wäre nicht zu erwarten (Softwareparameter sollten das ausgleichen), evtl. Wärmeverzug. Aber vom Wachs zu Endstück gibt es sicherlich Schrumpfung. Den kann man durch (teure) expandierende Einbettmassen zu minimieren versuchen oder durch die Legierung zu verringern. Allerdings liegen diese Werte bei Gold und Silberlegierungen meist nur zwischen 0,5 und 1,8 % in der Längenausdehnung.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: mein erster 3D Ring
BeitragVerfasst: 23.09.2016, 07:54 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 16:46
Beiträge: 1266
Nur für den Fall, dass Zargen eingeplant werden sollen. Das Übliche eben. Danke!

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

mein zuletzt angefertigtes werk
Forum: Die Schmuck- KUNST GALERIE
Autor: romana gamauf
Antworten: 10
mein zweiter 3D Ring
Forum: Die Schmuck- KUNST GALERIE
Autor: samy001
Antworten: 36
Wie findet ihr mein erstes Werk??
Forum: Die Schmuck- KUNST GALERIE
Autor: tim1990
Antworten: 7
Stimmt das: Seiko mit erster Solar-Funkarmbanduhr?
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Autor: wieselcat
Antworten: 3

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz