Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 03.10.2022, 04:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Bitte eure Fragen nur hier einstellen wenn Ihr:

  1. Nur eine Frage habt und eine Anmeldung in diesem Forum für euch keinen Sinn macht.
  2. Nicht sicher seit in welche der Fachforen Eure Frage hin gehört z.B. da sich sich überschneiden:
    Steine gravieren einstellen in :arrow: Werkzeuge und Maschinen oder doch Edelsteine, Perlen, Koralle...
    Probleme bei der Weiterverarbeitung von Graugold. :arrow: Metallische Werkstoffe oder doch in Verformen?

Wenn Ihr als Gast Fragen stellt und diese Beantwortet wurden, werden sie nach einer gewissen Zeit in die passende Rubrik verschoben.
Macht euch also keine Sorgen, wir helfen euch..


Mit freundlichen Grüßen
Das Foren Team



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29.11.2015, 20:58 
Offline
Besucher
Besucher

Registriert: 29.11.2015, 20:37
Beiträge: 1
Liebe Experten
Im Herbst 2016 werde ich meinen Verlobten heiraten und weil mir unsere Eheringe sehr wichtig sind, beschäftige ich mich schon jetzt mit der Suche nach unseren Traumringen. Ich bin ein grosser Fan der Farbe "grün" und besonders satte grün des Smaragds gefällt mir besonders. Mein Zukünfitiger findet auch das Smaragdgrün ausgezeichnet zur Farbe meiner Augen passt! Da liegt es natürlich auf der Hand in meinem Ehering einen schönen Smaragd fassen zu lassen. Doch an verschiedener Stelle habe ich im Internet gelesen, dass ein Smaragd bezüglich der Haltbarkeit nicht wirklich "Eheringe-Material" sein soll......... Was ich nicht möchte ist den Ring alle 1-2 Jahre zum Goldschmied bringen zu müssen um einen neuen Smaragd fassen zu lassen.

Meine Frage an die Experten in diesem Forum ist nun ob eîn Ehering mit Smaragd ein "no go" ist, oder ob es doch eine Möglichkeit gäbe einen solchen Edelstein im Eheringe zu haben ohne diesen all zu oft ersetzen zu müssen. Bei der Art wie der Smaragd gefasst sein soll, bin ich flexibel, Hauptsache der Stein ist gut geschützt, aber doch sichtbar. Der Stein muss auch nicht riesig sein, zwischen 3-4mm im Durchmesser würden mich schon glückilch machen.

Mit herzlichem Gruss
Karmata


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 29.11.2015, 20:58 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 30.11.2015, 20:59 
Offline
Platinstaub
Platinstaub

Registriert: 17.08.2014, 16:43
Beiträge: 430
Wohnort: Würzburg
Hallo Karmata,
ich bin leider kein Experte sondern nur ein blutiger Anfänger.
Ich finde Deine Idee gut! Ein Smaragd ist etwas wunderschönes und wenn Ihr beide den mögt... was gibt es besseres einen solchen in Euren Eheringen einsetzen zu lassen. Ein Ehering ist allerdings ein "Arbeitsring"... normalerweise hat man ihn sein Leben lang und täglich am Finger... und ich finde er wird immer schöner mit den Jahren... Schrammen, Kratzer, Beulen und er wird auch dünner. Ein Smaragd ist in der Tat ein empfindlicher Stein. Aber wenn er tief und massiv eingefasst wird, hat er - glaube ich - gute Chancen sehr alt zu werden.
Also ich an Deiner Stelle würde das einfach riskieren :-)

gruß
Samy


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Verlobungsringe & Eheringe von Prinzessinen und Königinnen
Forum: Off-Topic (Diverses)
Autor: Anonymous
Antworten: 13
Goldschmuck oder Diamantschmuck? Oder doch beides?
Forum: Off-Topic (Diverses)
Autor: reisler
Antworten: 4
Eheringe
Forum: Fragen über Perlen-Ketten
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Die Idee hinter dem Schmuck Journal also die Infos...
Forum: NEWS, Infos und more
Autor: Adminy
Antworten: 2

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz