Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 03.12.2020, 14:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Bitte eure Fragen nur hier einstellen wenn Ihr:

  1. Nur eine Frage habt und eine Anmeldung in diesem Forum für euch keinen Sinn macht.
  2. Nicht sicher seit in welche der Fachforen Eure Frage hin gehört z.B. da sich sich überschneiden:
    Steine gravieren einstellen in :arrow: Werkzeuge und Maschinen oder doch Edelsteine, Perlen, Koralle...
    Probleme bei der Weiterverarbeitung von Graugold. :arrow: Metallische Werkstoffe oder doch in Verformen?

Wenn Ihr als Gast Fragen stellt und diese Beantwortet wurden, werden sie nach einer gewissen Zeit in die passende Rubrik verschoben.
Macht euch also keine Sorgen, wir helfen euch..


Mit freundlichen Grüßen
Das Foren Team



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 08.06.2007, 09:41 
Offline
Besucher
Besucher
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 09:28
Beiträge: 2
hallo erstmal vielen dank für das nette willkommen

jetzt habe ich eine frage so ein ähnliches thema ( ) war zwar schon mal aber egal.
ich habe mir bei ebay ein ring gekauft jetzt weiss ich nicht ob der ring echt gold ist oder nur silber mit gold über zogen das steht in der beschreibung Ring in 18 Karat / 750er Gold Plated was bedeutet das ist der ring nun echt gold oder nicht.vielen dank für eure hilfe und ich wünsche euch einen schönen sonnigen tag


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 08.06.2007, 09:41 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2007, 12:08 
Offline
Silberfeilung
Silberfeilung
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2006, 11:39
Beiträge: 33
Wohnort: Essen
Oh ha , das alte , immer wieder beliebte Thema E-Bäh! ;)

Plated bedeutet (logisch) plattiert, also mit einer Echtgoldschicht überzogen nicht zu verwechseln mit Vergoldung!

In Deinem Fall wird das wohl ein Ring aus Tombak, Messing oder sonst einem billigen Spritzguss sein, der mit 750er Weißgold überzogen ist.
Richtig feststellen kann man das nur, in dem man den Ring großzügig anfeilt.

Ich hoffe, du hast dich nicht verkauft und mein Beitrag war hilfreich für Dich.

DerHolger

_________________
.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: danke
BeitragVerfasst: 08.06.2007, 12:29 
Offline
Besucher
Besucher
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 09:28
Beiträge: 2
hallo holger danke für die schnelle antwort verkaufen tut ich nicht und deine antwort hat mir sehr geholfen auf deutsch der ring ist nicht echt vielen dank wünsche dir einen schönen tag :danke:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Suche Bilder von antikem Goldschmuck
Forum: Off-Topic (Diverses)
Autor: Donk
Antworten: 23
750er Goldring in WG/GG "braunen" Flecken und 90Ω Stempel
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Anonymous
Antworten: 17
Punzen v. Goldschmuck
Forum: Stempel, Signets, Meisterzeichen, Punzierungen
Autor: Anonymous
Antworten: 1
plattieren/kaltverschweissen von gold auf gold oder messing
Forum: Verbinden
Autor: rastoafrica
Antworten: 0
7,02 Karat
Forum: Bewertungen von Schmuckstücken
Autor: Anonymous
Antworten: 4

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz