Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 08.12.2021, 06:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Bitte eure Fragen nur hier einstellen wenn Ihr:

  1. Nur eine Frage habt und eine Anmeldung in diesem Forum für euch keinen Sinn macht.
  2. Nicht sicher seit in welche der Fachforen Eure Frage hin gehört z.B. da sich sich überschneiden:
    Steine gravieren einstellen in :arrow: Werkzeuge und Maschinen oder doch Edelsteine, Perlen, Koralle...
    Probleme bei der Weiterverarbeitung von Graugold. :arrow: Metallische Werkstoffe oder doch in Verformen?

Wenn Ihr als Gast Fragen stellt und diese Beantwortet wurden, werden sie nach einer gewissen Zeit in die passende Rubrik verschoben.
Macht euch also keine Sorgen, wir helfen euch..


Mit freundlichen Grüßen
Das Foren Team



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ring selbst entwerfen
BeitragVerfasst: 08.04.2021, 08:46 
Gast
Gast
Benutzeravatar
Hallo liebe Community :)

Ich bin ein großer Fan von Edelsteinbesetzen Ringen. Ich habe mich auch schon oft zum Zeitvertreib durch diverse juwelier Shops geklickt. (Vor Ort Geschäfte aufsuchen ist mit Corona ja leider eher schwierig...)
Allerdings muss ich sagen, dass mir vieles zu klobig ist und ich vor allem filigrane Ringe sehr schön finde. Solche Ringe findet man im Internet eher auf amerikanischen Webseiten als auf deutschen. (Da scheint mir einfach der Stellenwert von Verlobungsringen ein ganz anderer zu sein und dementsprechend auch das Angebot)

Wenn ich selbst einen Ring designe und anfertigen lasse, an wen wende ich mich am besten bzw. wie kann ich einschätzen, dass am Ende auch der Ring raus kommt, den ich entworfen habe? Mit welchen Kosten habe ich zu rechnen (Materialkosten mal ausgeschlossen)?
Wo könnte ich seriös einen Stein erwerben? Ich fände es toll einen Stein zu kaufen, der mir gefällt und erst dann einen Ring zu entwerfen, der dazu passt.

Ich freue mich über jede Antwort die mich weiter bringt :)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 08.04.2021, 08:46 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ring selbst entwerfen
BeitragVerfasst: 08.04.2021, 09:00 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2847
Wohnort: Raum Leipzig
Gast hat geschrieben:
Mit welchen Kosten habe ich zu rechnen?

du fragst allen Ernstes nach den Anfertigungskosten ohne auch nur ansatzweise zu konkretisieren, wie deine favorisierten Ringe aussehn?
es macht schließlich einen großen Unterschied, ob man eine dünne gleichmäßige Ringschiene und eine glatte Fassung zusammensetzt oder eine zierliche, in alle Richtungen in den Dimensionen verändernde Ringschiene fertigen soll mit einer komplizierten Krönchenfassung

wie auch immer:
zeig halt ein paar Links zu amiseiten mit den Ringen, die dir gefallen könnten

und dann kann man auch wissen, ob du einen normalen Handwerker brauchst, der traditionell mit dem Metall arbeitet, oder einen, der den Schmuck per CAD CAM fertigt


Stein ist das geringste Problem, denn den kannst du ganz seriös bei dem kaufen, der den Ring herstellen wird und somit dann die Gewährleistung in einer hand liegt


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ring selbst entwerfen
BeitragVerfasst: 08.04.2021, 09:13 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2894
Wohnort: München
Amerika ist ein großer Marktplatz mit harter Konkurrenz. Nirgends wird so hart um den letzten Cent bei Serienartikeln gefeilscht wie dort. Das sorgt dafür, dass der Schmuck bei dem Teil, der teuer ist, derzeit das Gold, abgemagert wird bis zum geht nicht mehr und die Ringe so mager sind, dass sie kaum nach der Übergabe die ersten Tragewochen überleben. Die Mode der überzierlichen Ringe schwappt natürlich mit zeitlicher Verzögerung zu uns und wird uns auch viel Freude mit reklamierenden Kunden bereiten. Frankreich hat allerdings immer schon ein Faible für sehr zierliche Ringe gehabt. Da hat das wohl eine lange Tradition.

Klar, dass die Ringe schön fürs Auge gemacht sind, aber ein erfahrener Goldschmied sollte das Design doch vor der Herstellung auf Tragetauglichkeit überprüfen.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ring selbst entwerfen
BeitragVerfasst: 08.04.2021, 09:15 
Gast
Gast
Benutzeravatar
Ok... wow... warum so pampig @Tilo... es heißt schließlich „Fragen von Laien“...

Ich wollte hier keine links rein posten, weil ich mehrfach gelesen hatte, wie andere angegangen sind, wegen „Werbung“...

Es ging mir ja einfach mal um irgendeine Preisspanne. Klar gibt es vermutlich nach oben keine Grenzen, aber einfach mal eine Größenordnung z.b. für einen simplen solitärring oder eben was mit cad/Cam hergestellt wird. Einfach ein paar Beispiele, um mal ein Gefühl für die Größenordnungen zu bekommen. Ich hab keine Ahnung was man vom Goldschmied/Juwelier für 100€/1000€/5000€ Arbeitsaufwand bekommt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ring selbst entwerfen
BeitragVerfasst: 08.04.2021, 09:18 
Gast
Gast
Benutzeravatar
@heinrich danke für deine Antwort :)
Dass die Ringe teilweise zu dünn sind hab ich auch schon gelesen. Würde es auch nicht ganz so zierlich halten wollen. Aber ich will eben auch nicht die 0815 plumpen ringfassungen von der Stange, die es überall im großen weiten Internet gibt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ring selbst entwerfen
BeitragVerfasst: 08.04.2021, 09:34 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2847
Wohnort: Raum Leipzig
ich habe doch sachlich erklärt, was preisbestimmend ist
und wenn dann trotz der expliziten Aufforderung, Links zu zeigen, nichts kommt, kommen wir auch nicht vorwärts
(Beiträge von unregistrierten usern mit Links werden allerdings erst nach Freigabe öffentlich lesbar! ist aber kein Problem, wird hier zeitnah erledigt und nahezu sämtliche Fachleute hier haben eh Leserechte auch für solche noch nicht freigegebenen Beiträge)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ring selbst entwerfen
BeitragVerfasst: 08.04.2021, 09:58 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2894
Wohnort: München
Bei den Ringen, die Du als Serienware gesehen hast, stehen Preise dabei. Da sind die Modellkosten auf eine Serie verteilt. Wenn Du 500,- Euro drauflegst auf diese Preise als unterstes Minimum kannst Du die Größenordnung abschätzen.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ring selbst entwerfen
BeitragVerfasst: 08.04.2021, 10:02 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2847
Wohnort: Raum Leipzig
so krass würde ich es gerade nicht sehn, denn einfache schiene + einfache fassung wäre kein akt
und vielleicht hat er/sie ja auch schon handwerkliche einzelstücke gesehn

das soll jetzt aber genug hätte/könnte/wenn-dann von mir sein


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ring selbst entwerfen
BeitragVerfasst: 08.04.2021, 10:07 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2894
Wohnort: München
Ich habe eine mittelmäßig komplexe 3-D Konstruktion (inklusive zwei Änderungen) mit Gusskosten ohne Restarbeiten Metallkosten und Steinen unterstellt. Der Fragende weis ja nicht so genau was er will und schon gar nicht was technisch möglich ist. Da muss man viel Beratungszeit einkalkulieren.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ring selbst entwerfen
BeitragVerfasst: 08.04.2021, 11:21 
Offline
Goldkorn
Goldkorn
Benutzeravatar

Registriert: 26.08.2006, 16:41
Beiträge: 187
Ich würde Dir aber doch empfehlen einen Goldschmied vor Ort zu suchen. Das erleichtert die Abwicklung enorm. Und macht auch die Besprechung und Anprobe bei den Zwischenschritten möglich. Zudem haben sie meist auch lose Steine zur Wahl oder können etwas passendes beschaffen. Wenn Du dort mit einem andernorts erworbenen Stein antanzt, macht das die Sache eher problematisch. Zumal der Goldschmied dann auch kaum Gewähr für den Stein übernehmen kann und wird.
Wie die Kollegen schon angesprochen haben, hängt der Preis natürlich sehr stark von der Wahl des Materials ab. Aber die Preise für seriellen Schmuck kann man sicher nicht als Maßstab anlegen.

_________________
Gruß
Jürgen Schoner



Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Einfache Punzen selbst herstellen?
Forum: Goldschmiedekurs: » Do it yourself Anleitungen zum Selbermachen
Autor: Silberherz
Antworten: 5
Wie viel würde es kosten diesen Ring selbst anzufertigen?
Forum: Bewertungen von Schmuckstücken
Autor: yippieyippieyeah
Antworten: 2
Anhänger in Herzform selbst schmieden
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Anonymous
Antworten: 5
Sandstrahlbox selbst bauen
Forum: Oberflächenbearbeitung, Reinigung, Schmuckpflege
Autor: Lucky_Luki
Antworten: 1
Goldlegierung selbst herstellen
Forum: Metallische Werkstoffe
Autor: MKH
Antworten: 9

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz