Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 17.12.2017, 22:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Bitte eure Fragen nur hier einstellen wenn Ihr:

  1. Nur eine Frage habt und eine Anmeldung in diesem Forum für euch keinen Sinn macht.
  2. Nicht sicher seit in welche der Fachforen Eure Frage hin gehört z.B. da sich sich überschneiden:
    Steine gravieren einstellen in :arrow: Werkzeuge und Maschinen oder doch Edelsteine, Perlen, Koralle...
    Probleme bei der Weiterverarbeitung von Graugold. :arrow: Metallische Werkstoffe oder doch in Verformen?

Wenn Ihr als Gast Fragen stellt und diese Beantwortet wurden, werden sie nach einer gewissen Zeit in die passende Rubrik verschoben.
Macht euch also keine Sorgen, wir helfen euch..


Mit freundlichen Grüßen
Das Foren Team



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied Gold 333 zu Gold 585
BeitragVerfasst: 04.05.2017, 14:38 
Offline
Golddublone
Golddublone

Registriert: 06.07.2016, 18:44
Beiträge: 272
War jetzt eher ein "ist das technisch möglich" Gedankenspiel, als ein konkretes Anwendungsszenario.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 04.05.2017, 14:38 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied Gold 333 zu Gold 585
BeitragVerfasst: 04.05.2017, 18:35 
Online
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2193
Wohnort: Raum Leipzig
geht ja um die Rettung eines kaputten
oder nur noch nicht kaputten 333ee Teils
bloß: welches Stück soll so einen Aufwand wert sein?
das bröselige 333 ist ja nicht so porös/luftdurchsetzt und dadurch saugfähig wie ein Granulat
ich hab schon so einiges an solch bröseligem zeug in der Hand gehabt!


oder kürzer ausgedrückt: vergiß das!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied Gold 333 zu Gold 585
BeitragVerfasst: 05.05.2017, 19:09 
Offline
Golddublone
Golddublone

Registriert: 06.07.2016, 18:44
Beiträge: 272
Ah,OK,dann hatte ich das nicht das richtige "Größenbild" von den Fehlstellen.

D.h. aber auch,wenn ich einen Ring aus 333er Gold habe der ~100 Jahre alt ist, dassessich zumindest um eine "brauchbare" 333er Legierung handelt? (also quasi der Umkehrschluß).

(grob geschäzt wurde der 60+ Jahre vomVorbesitzer getragen, dannso ~15 nicht benutzt und nun schon mehr als 25 von mir getragen)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschied Gold 333 zu Gold 585
BeitragVerfasst: 05.05.2017, 19:59 
Online
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2193
Wohnort: Raum Leipzig
das bedeutet, daß dein Ring mit der Hautchemie und Uwelt der bisherigen träger zurechtgekommen ist
weil er entweder eh kein/kaum Zink drin hat oder eben der Trägerschweiß nicht zu sauer war
ändert sich der Schweiß, das Parfüm etc., kanns das Ende für den Ring bedeuten, aber eben nur, wenn Zink enthalten ist
333 gelb: Zink
333 rosablaß/rötlich/rot: kein Zink drin, alles gut. davon gehe ich bei deinem Ring jetzt einfach mal aus


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Gold Blume mit Perle
Forum: Biete Schmuck
Autor: Ringcraft Moana
Antworten: 0
Gibt es sowas wie "schlechtes" echtes Gold?
Forum: Bewertungen von Schmuckstücken
Autor: dionisowski
Antworten: 2
Schmuckstücke aus Gold und Silber Härten
Forum: Metallische Werkstoffe
Autor: zaphi67
Antworten: 2
Gold Auf Zink
Forum: Fragen & Hinweise zum Online-Handel
Autor: Anonymous
Antworten: 4
geätzte Vertiefungen mit Gold befüllen
Forum: Oberflächenbearbeitung, Reinigung, Schmuckpflege
Autor: LeCorse
Antworten: 18

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group

Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum