Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 24.06.2024, 18:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wie stelle ich das her?
BeitragVerfasst: 06.10.2017, 17:45 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 3072
Wohnort: München
Wenn Du Kupfer löten willst geht das auch aber Du brauchst dazu 500°C mehr als mit Zinnlot. Die meisten Stücke verbrennen Dir dabei.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 06.10.2017, 17:45 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie stelle ich das her?
BeitragVerfasst: 07.10.2017, 10:48 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1510
Trallala123 hat geschrieben:
Und wenn ich mit einer Kupferfolie arbeite, muss ich Zinn drauf löten? Kann ich nicht das Kupfer löten? Welche Möglichkeiten der Umfärbung, wie in gold oder dieses schwarz wirkende Gold, habe ich denn?

Bei den Elektroforming bekomme ich nur eine Kupferschicht drauf, aber keine Formbildung, oder?

Das heisst, ich muss alles mit Löten formen?
Die Färbemittel gibt es im Tiffanybedarf, genauso wie die selbstklebende Kupferfolie und das Zinn. Für die Goldoptik ist zudem vorher wohl noch gut poliert worden.

Wie Heinrich schon sagt, um das per Tiffanytechnik mit Zinn zu überziehen kannst du das Stück noch einigermaßen in der Hand halten, weil das Zinn schon bei um die 200-300° schmilzt. Diese Temperatur bringst du auch mit einem elektrischen Lötkolben her.
Die anderen angesprochenen Metalle haben einen wesentlich höheren Schmelzpunkt, und können eben nicht so simpel per Punkterwärmung aufgeschmolzen werden.

Einen Goldschmiedekurs zu besuchen ist grundsätzlich eine gute Idee wenn man die Schmuckanfertigung im Allgemeinen erlernen will.
Nur wirst du dort weder Kupferfolie, noch Lötzinn, noch einen Lötkolben vorfinden.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie stelle ich das her?
BeitragVerfasst: 07.10.2017, 23:37 
Offline
Gast
Gast

Registriert: 23.09.2017, 16:19
Beiträge: 5
Ihr habt mir viel weitergeholfen und ich konnte so noch weiter googlen und Shops finden. Und ja, ich habe rausgefunden, dass sie mit einem Aushärter (den gibt es in D nicht, aber ich denke Fimo welcher schon erwähnt wurde müsste auch funktionieren) ummantelt, geformt und luftgetrocknet wurden und dann mit Electroforming mit Kupfer überzogen wurden und je nachdem mit Panina. Also eigtl so wie ihr es beschrieben habt, deswegen konnte ich ja weiter googlen. Habt vielen lieben Dank!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie stelle ich das her?
BeitragVerfasst: 08.10.2017, 10:50 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1510
Wenn es mal eigene Ergebnisse zu sehen gibt wollen wir die dann aber auch gezeigt kriegen.

Viel Erfolg!

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie stelle ich das her?
BeitragVerfasst: 16.10.2018, 11:58 
Offline
Platinstaub
Platinstaub

Registriert: 17.08.2014, 16:43
Beiträge: 430
Wohnort: Würzburg
Hallo allerseits,

also bei den gezeigten Bildern geht es in der Tat um Electroforming.
Ich mache da selbst gerade meine aller ersten Gehübungen.

Für den Ring habe ich einen dicken Kupferdraht rund gebogen.
Dazwischen eine Erbsengroße Menge Fimo Knete gepappt und den kleinen Rauchquarzkristall (selbstgefungen ;-) ) reingeklebt.
Trocknen lassen und ggf. mit Feile nachsäubern. Dann Silberleitlack drauf, trocknen lassen. Und ab ins Kupferbad. Meine Netzteil auf 0.3 Ampere und ca 0.6 Volt eingestellt. Nach ca 2 Stunden sah der Ring dann etwa so wie auf dem Foto aus. Zudem hab ich mir noch ein kleines Fläschchen Goldbad gekauft (sündhaftteuer)
Den werde ich dann demnächst damit hartvergolden.

Gruß
Samy


Dateianhänge:
electroformingbad.JPG
electroformingbad.JPG [ 99.99 KiB | 601-mal betrachtet ]
electroforming ring.JPG
electroforming ring.JPG [ 84.23 KiB | 601-mal betrachtet ]
Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie stelle ich das her?
BeitragVerfasst: 16.10.2018, 13:51 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 3072
Wohnort: München
Sieht interessant aus.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie stelle ich das her?
BeitragVerfasst: 16.10.2018, 14:29 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1510
Sieht interessant aus wollte ich auch gerade schreiben.
Da ist jetzt innen noch das gebackene Fimo drin?
Und wie fühlt es sich beim Tragen an, wenn frau mal gerade nicht auf dem Einhorn dahergeritten kommt?
Hält er oder zerfällt er?

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie stelle ich das her?
BeitragVerfasst: 16.10.2018, 14:50 
Offline
Platinstaub
Platinstaub

Registriert: 17.08.2014, 16:43
Beiträge: 430
Wohnort: Würzburg
Ja da ist innen noch gebackene fimo drin.
Der Ring trägt sich furchtbar. Es ist wirklich nur ein Ring zum Testen der Technik.
Mein nächster ist schon ein bisschen optimierter.
Ich werde jetzt auch 2 Komponenten Powerknete nehmen.
Die ist geschmeidiger und hat eine feinere Oberfläche.

Der Style ist allerdings ziemlich cool... hat was Steampunkiges.
Ich hab da noch etliche Ideen am Start und freue mich auf weitere Experimente.
Stabil ist der Ring auf jeden Fall. Je nach dem, wie lange man das in der Brühe lässt hat man da bis zu 1 mm Kupferschicht auf der Knete.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie stelle ich das her?
BeitragVerfasst: 16.10.2018, 16:01 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1510
1mm ist schon ordentlich dick. Da hätte ich keine sorgen wegen auseinander fallen.
Wäre es vielleicht auch eine Möglichkeit, das Fimo auf der Ringinnenseite nicht mit Leitlack zu bepinseln, nicht zu beschichten und dann das Fimo am Ende zu entfernen?

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie stelle ich das her?
BeitragVerfasst: 16.10.2018, 16:06 
Offline
Platinstaub
Platinstaub

Registriert: 17.08.2014, 16:43
Beiträge: 430
Wohnort: Würzburg
Du meinst so als Hohlring... oder Hülle?
Ja könnte gehen... aber ich glaube das wird nicht gut für den Kristall... der ist ja hauptsächlich in der Knete fixiert :-/

LG
samy


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Suche Stelle als Goldschmied
Forum: Arbeit, Ausbildung, Kooperationen...
Autor: Anonymous
Antworten: 0
HILFERUF!!!! Eine freie Stelle zum Goldschmied gesucht????
Forum: Arbeit, Ausbildung, Kooperationen...
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz