Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 18.08.2022, 14:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schmuck sichern vor Unbefugten
BeitragVerfasst: 13.03.2012, 21:04 
Offline
Gast
Gast

Registriert: 27.10.2011, 11:45
Beiträge: 6
Hallo liebe Kollegen/innen.

Da es nun schon häufiger vorgekommen ist, dass bei uns in der Siedlung eingebrochen wurde, habe ich mich dazu entschlossen,
einen Wertschutzschrank ins Haus zu holen. Nun habe ich nach etlichen Seiten, wie gegoogelt.
Doch ich kann mich einfach nicht entscheiden und weiß nicht genau, worauf es wirklich bei so einem Schrank ankommt und was er so kosten darf.
Ich dachte mir, der ein oder andere hier hat doch bestimmt auch so einen Schrank und kann mir etwas empfehlen?

Vorab danke!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 13.03.2012, 21:04 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schmuck sichern vor Unbefugten
BeitragVerfasst: 14.03.2012, 23:33 
Offline
31
31
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2006, 01:30
Beiträge: 864
Wohnort: Krefeld
Wenn Du Briefmarken lagern willst, mögen diese Schränke gut sein. Für wertvollere Dinge gelten generell mehrere Kriterien. Einer davon ist die Sicherheitsstufe dieser Schränke. Und die richtet sich nun wieder nach ihrem Inhalt. Diese Fragen gehen in erster Linie die Leute an, die im Schadensfall damit zu tun kriegen. Das sind im Allgemeinen die Versicherer. Diese haben auch die geltenden Richtlinien zumindest stark mit beeinflusst.

Siehe auch hier. http://www.tresore.net/sicherheitsstufen-ecb-s.htm

_________________
Gruß, Ulrich

Goldschmiede, Goldschmiedemeister seit 1967
https://www.facebook.com/STL.Direkt/
http://www.wehpke.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schmuck sichern vor Unbefugten
BeitragVerfasst: 10.05.2012, 14:28 
Offline
Gast
Gast

Registriert: 27.10.2011, 11:45
Beiträge: 6
Danke für die Antwort.
Aber ist es nicht jedem selbst überlassen, welche Sicherheitsstufe jemand wählt?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schmuck sichern vor Unbefugten
BeitragVerfasst: 10.05.2012, 17:04 
Offline
31
31
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2006, 01:30
Beiträge: 864
Wohnort: Krefeld
natürlich, nur dass Dich dann kein Mensch mehr versichert. Je niedriger die Sicherheitsklasse, um so teurer die Versicherung. Und irgendwann geht dann gar nichts mehr.

_________________
Gruß, Ulrich

Goldschmiede, Goldschmiedemeister seit 1967
https://www.facebook.com/STL.Direkt/
http://www.wehpke.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz