Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 15.11.2019, 06:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Legierungsrechnen: Umlegieren
BeitragVerfasst: 05.06.2006, 02:51 
Offline
Goldnugget
Goldnugget
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005, 22:01
Beiträge: 222
Wohnort: Köln
.Legierungsrechnen:

Das Umlegieren


An Hand einfacher Beispiele will ich hier die Grundformeln des Legierungsrechen darlegen.
Die Formel-Kürzel will/werde ich hier nicht anwenden aber zumindest erklären will ich sie.

M . . . . . . . . . . . . . . . das Feinmetall (Feingewicht) einer Legierung . . . . . . . . . . . . . . . in Gramm
G . . . . . . . . . . . . . . . das Totalgewicht (Rohgewicht) der Legierung . . . . . . . . . . . . . . . in Gramm
T . . . . . . . . . . . . . . . . die Feinheit (Feingehalt) der Legierung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . in Tausendstel oder
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Titre . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . in Karat


Runter Legieren:

Formel: Gewicht * Feingehalt / neuen Feingehalt

Aufgabe:
10 g 750/000 (18 Karat) soll in 585/000 (14 Karat) legiert werden

Rechnung:
10 * 750 = 7500 / 585 = 12,82

Ergebnis:
Wir erhalten 12,82 Gramm 585/000 und müssen somit 2,82 g Vorlegierung hinzugeben.



Hoch Legieren:

Formel: Gewicht * Differenz 1= x / Differenz 2

Aufgabe:
10 g 585/000 sollen zu 750/000 hoch legiert werden. Hier Legieren wir mit Feingold hoch 1000/000

Rechnung:
. . . . 750 - 585 = 165 . . . . . . . . . . . . . . . . . . << Differenz 1
1000 - 750 = 250 . . . . . . . . . . . . . . . . . . << Differenz 2

10 * 165 = 1650 / 250 = 6,6

Ergebnis:
Wir müssen 6,6 g Feingold hinzugeben und erhalten 16,6 Gramm 750/000



Legieren mit zwei unterschiedlichen Legierungen:
:arrow: Anwendugsbeispiel Nr. 1

Formel: Siehe

Aufgabe:
Wir wollen 750/000 (18 Karat) mit 333/000 (8 Karat) zu 585/000 (14 Karat) runter legieren.
In unserem Beispiel nehmen wir 10 g 18 Karat. Wieviel 8 Karat müssen wir nun hinzu geben??

Rechnung:
10 * 0,750 = 7,5 g Feingold (2,5 g Silber/Kupfer)
4 * 0,333 = 1,33 g Feingoldanteil (2,67 g Silber/Kupfer)
Ergibt eine Legierung mit einem Feingehalt von 631/000 was zuviel ist.

10 * 0,750 = 7,5 g Feingold (2,5 g Silber/Kupfer)
5 * 0,333 = 1,67 g Feingoldanteil (3,33 g Silber/Kupfer)
Ergibt eine Legierung mit einem Feingehalt von 611/000 was immer noch zuviel ist.


10 * 0,750 = 7,5 g Feingold (2,5 g Silber/Kupfer)
6 * 0,333 = 2 g Feingoldanteil (4 g Silber/Kupfer)


10 . . . . . . . . . . . . * 0,750 = . . . . . . . . . . . 7,5
6 . . . . . . . . . . . . . . . . . . * 0,333 = . . . . . . . . . . . . 2,0
------ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ------
16 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9,5
Rohgewicht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Feingewicht

9,5 / 16 = 0,594

Ergebnis:
Ergo, wir erhalten 16 Gramm 585/000.
Diese Legierung hat 9 Feineinheiten mehr als wir eigentlich brauchen. Aber es geht natürlich noch einfacher und genauer ;D




:arrow: Anwendugsbeispiel Nr. 2 :!:

Formel: Gewicht * Differenz 1= x / Differenz 2

Aufgabe:
Wie gesagt es geht auch einfacher und genauer..
10 g 750/000 sollen zu 585/000 runter legiert werden.
Hier Legieren wir mit 333/000 runter aber wieviel brauchen wir??

Rechnung:
. . . . 750 - 585 = 165 . . . . . . . . . . . . . . . . . . << Differenz 1
333 - 585 = - 252 . . . . . . . . . . . . . . . . . . << Differenz 2

10 * 165 = 1650 / 252 = 6,55

Gegenrechnung:
9,68 * 16,55 = 585

Ergebnis:
Wir müssen 6,55 g 8 Karat hinzugeben und erhalten 16,55 Gramm 585/000




Weiter Formeln:







.

_________________
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Bild . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Motto: Mitreden - Meinung sagen - Wissen teilen !!!

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 05.06.2006, 02:51 


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Legierungsrechnen: Umrechnen
Forum: Messen, Prüfen, Wiegen
Autor: Nugget
Antworten: 0
800er Silber zu 925er Silber Umlegieren.
Forum: Messen, Prüfen, Wiegen
Autor: Luthien
Antworten: 11
Umlegieren von Gold mit bestimmter Farbe
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Anonymous
Antworten: 20
Legierungsrechnen: Feingehalt berechnen
Forum: Messen, Prüfen, Wiegen
Autor: Nugget
Antworten: 0
Farbe bei 750er Gold umlegieren
Forum: Messen, Prüfen, Wiegen
Autor: Luthien
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz