Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 19.02.2018, 08:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13.02.2018, 15:44 
Offline
Goldschmuck
Goldschmuck

Registriert: 06.07.2016, 18:44
Beiträge: 280
Heinrich Butschal hat geschrieben:
Und warum vergoldest Du es dann nicht? Die Doubleschichten waren auch nicht viel dicker als eine massive Vergoldung.

Ah, sorry das hatte ich tatsächlich noch nicht hinreichend erklärt:
Also 2 Dinge tue ich Kurstechnisch:
Trauringworkshops. Da habe ich das Problem nicht wirklich, denn da ist meist Budget da. (Gold, Mokume ..)
Workshops auf Festivals, Makerfaires, Mittelatermärkten: Da ist es etwas schwierig ein Galvanik mitzuschleppen bzw. auch etwas "unpassend" (etwa 70% der Events haben quasi Mittelalter-Ambiente).
Und so richtig "road-tauglich" sind Galvanik Anlagen ja auch nicht...

Oder meintest Du vorher Silberdraht dick vergolden? was für max. Schichten bekommt man mit der technik hin?


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 13.02.2018, 15:44 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 13.02.2018, 15:48 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2255
Wohnort: Raum Leipzig
eine Galvanik mit den giftigen Bädern in der Öffentlichkeit in Reichweite von Laien und vielleicht sogar Kindern zubetreiben, scheint mir nicht praktikabel
dazu der fianzielle Anschaffungswiderstand, damit die Kunden billig den Anschein von Gold haben?
dann lieber in zinkfreiem 333 massiv
und wem das noch zu teuer ist, der hat im Leben die falschen Prioritäten
in Ländern, wo die Löhne nur ein Bruchteil der unseren sind und die Goldpreise im Vergleich dazu relativ sehr viel höher, leisten/ersparen sich die Leute höher legiertes Gold (Afrika, Indien, Thailand, um nur ein paar Beispiele zu nennen)

dann mach fürs Mittelalterevent eben Bronze mit dem Hinweis, daß sich die haut färben wird
wenns eh nur um den Gag geht, da billig was "mittelalterliches" gedengelt zu haben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.02.2018, 16:03 
Offline
Goldschmuck
Goldschmuck

Registriert: 06.07.2016, 18:44
Beiträge: 280
Danke für den Tip mit dem 333er Gold. Ich bin immer davon ausgegangen, dass es da nur welches mit Zink gibt und war mir nicht bewusst, wievil weniger es kostet als das 585.

Ich bin ja auch auf Tilos Seite was das "ansparen" für hochwertiges Gold angeht. Allerdings habe ich ja bei meinen Workshops oft ein "ad-hoc" Setup, wo die Leute evtl. auf dem Event sind und erst da Entdecken, dass sie sich (echten) Schmuck herstellen können.
Da ist der Preissprung von Silber zu 585er Gold halt meist zu heftig, aber mit dem 333er könnte das evtl. machbar sein.

Und die Galvanik hatte ich eh nie vor auf so ein setup mitzunehmen.

Gas mit dem Messing/Bronze mache ich eh schon ab und an. BTW: Gibts für Messing und Gronze eigentlich auch Lot (farblich passend?)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Schichtbleche. Erfahrungen, Beschaffung, Herstellung?
Forum: Metallische Werkstoffe
Autor: mclien
Antworten: 5
material (draht für schmuck) aus österreich?
Forum: Metallische Werkstoffe
Autor: u-lia
Antworten: 2
Herstellung eines "grossen" Schmuck Würfels
Forum: Fertigungswege einzelner Teile - Schmuckdesign
Autor: David
Antworten: 3
Herstellung von "Pandora-Beads"
Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik
Autor: verris
Antworten: 11
kette aus draht auf einem " faulenzer " gearbeitet
Forum: Beitrags Archiv
Autor: joeson
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group

Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum