Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 20.09.2020, 19:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 05.08.2010, 13:00 
Offline
Besucher
Besucher

Registriert: 05.08.2010, 12:53
Beiträge: 2
Hallo!
Ich habe bereits ein paar Silberringe gemacht. Nun möchte ich als Geschenk einen Rotgoldring mit vorbereiteter Fassung für einen Brillanten machen. Das Einsetzen des Steines werde ich einen Profi überlassen.
Da ich aber bisher nur mit Silber gearbeitet habe, fürchte ich, dass es nicht so gut gelingen könnte. Bitte daher um Tipps: was sind die Verarbeitungsunterschiede? Worauf soll ich aufpassen?
Bin für jeden Tipp und jede Hilfe dankbar!
liebe Grüße
Irene


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 05.08.2010, 13:00 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 05.08.2010, 16:09 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 13:00
Beiträge: 2673
Wohnort: Raum Leipzig
vorm/beim löten abdecken des ganzen gegenstandes mit flußmittel sinnvoll, weil man dann nach dem beizen weniger (oder gar keine)sudfarbe abschmirgeln muß
goldlot verwenden, bei rotgold weichfließendes rotgoldlot,strengfließendes rotgoldlot ist zu gefährlich bei anfängern
das klappt schon, mit gold lötet es sich angenehmer als mit silber, finde ich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.08.2010, 08:54 
Offline
Goldkorn
Goldkorn
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2008, 15:32
Beiträge: 188
Rotgold ist sehr hart.Fassung biegen ist zum Bsp. nicht so leicht wie bei Silber. Auch ist der Schmelzpunkt sehr hoch. Entsprechend spät fließt das Lot.Da kann auch mit Weichlot alles grellorange glühen bevor was geht.
viel Erfolg


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.08.2010, 10:05 
Offline
Goldcent
Goldcent
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2008, 14:18
Beiträge: 228
Wohnort: Oberösterreich, Ried im Innkreis
:kleeblatt:
Hallo Irene,

generell verhält sich Gold etwas anders als Silber.
Das Biegen wird wie Cantony schon geschireben hat ein wenig anstrengender, vor allem bei 585/Goldlegierungen.
Natürlich beinflusst die Materialstärke den Schwierigkeitsgrad auch.

Das Löten ist bei Gold wie Tilo geschrieben hat, wirklich einfacher. Das kommt daher das Gold eine geringere Wärmeleitfähigkeit hat als Silber.
Damit meine ich das es nicht zwingend nötig ist das ganze Werkstück (Ring, Anhänger, etc.) mit ins Feuer zu nehmen. Gold kann, je nach Masse auch punktuell erhitzt werden un nur an der Stelle gelötet oder geschweißt werden.
Das bedarf jedoch Übung so wie eigentlich alles.
Bei dem Lot, wenn du dich nicht wohl fühlst bei den Gedanken mit Hartlot zu arbeiten, mind. mittellot nehmen, weichlote haben Zusätze die eher dazu neigen zu fressen, ( d.h., das Material nahe der Lotstelle aufzulösen =Fressen).
750/ Au rot hat einen liquiduspunkt von 900°C 750/Au rosè von 890°C das Lot hingegen kenne ich nur in rot.
Mit cadmium
L3 rot bei (weich) 740°C
L2 rot bei (mittel) 760°C
L1 rot bei (hart) 800°C
ohne cadmium kenne ich nur Hartlot ( da kann es aber sein das ich nciht auf den neusten Stand bin!)
L1 rot cdf (hart) 800°C

bei 585/Au rot ist der Liquiduspunkt bei 920°C und bei 585/Au rosè bei 870°C.
Die Lote sind die selben wie oben.

Soweit mein Beitrag ;)

Lieben Gruß und viel Erfolg

Rossano


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.08.2010, 06:38 
Offline
Besucher
Besucher

Registriert: 05.08.2010, 12:53
Beiträge: 2
Vielen Dank für eure Hilfe, da ist schon viel wichtiges für mich dabei! Hoffe das Beste und mache mich noch diese Woche ans Werk!
liebe Grüße
irene


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Gitarren- Miniaturen us Gold und Silber
Forum: Metallische Werkstoffe
Autor: Ulrich Wehpke
Antworten: 5
Schmuckstücke aus Gold und Silber Härten
Forum: Metallische Werkstoffe
Autor: zaphi67
Antworten: 2
Weißgold - Legierung nur aus Gold und Silber?
Forum: Metallische Werkstoffe
Autor: LeCorse
Antworten: 1
Anhänger anfertigen / lassen in Silber oder Gold
Forum: Suche Schmuck
Autor: Anonymous
Antworten: 127
Gewichtsverhältnis Silber zu Gold
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Donk
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz