Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 18.06.2019, 07:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dumping Preise für Schmuck ?
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 19:09 
Offline
Platinstaub
Platinstaub

Registriert: 17.08.2014, 16:43
Beiträge: 427
Wohnort: Würzburg
Hallo Forum,

ich bin gerade über diesen Ring gestolpert:

http://www.bikerschmuck24.de/Indianer-S ... nd-Koralle

Ich mag Indianerschmuck sehr gerne... Türkis und Silber - eine schöne Kombi finde ich.
Ich frage mich wie man einen solchen Ring in Handarbeit zum Preis von 33 Euro herstellen kann?

Minus viell. 5 Euro Material, minus Steuern, minus Gewinnmarche des Händlers?

Was sind das für Läden die so einen Ring zu so einem Preis herstellen können?
Sitzt da ein armer alter Indianer in seinem Zelt und friemelt das zusammen oder stecken da große Unternehmen dahinter, die evtl mit Kinderarbeit oder zu Dumpinglöhnen in der 3. Welt produzieren lassen?

Danke und liebe Grüße
Samy


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 29.12.2015, 19:09 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dumping Preise für Schmuck ?
BeitragVerfasst: 30.12.2015, 12:06 
Offline
Goldstaub
Goldstaub
Benutzeravatar

Registriert: 26.08.2006, 17:41
Beiträge: 168
Hallo mein Lieber,

ich hoffe Du hattest schöne Weihnachten und den gebührenden Erfolg mit dem neuen Ring! :)

Ich denke nicht, dass da alte Indianer oder gar Kinder zum Einsatz kamen. Aber ein paar Handgriffe wurden da sicher händisch erledigt. Die (Stück-) Lohnkosten werden sich aber dennoch im einstelligen Bereich bewegen.

Die exakten Kanten der Einlegearbeit - die ganz im Gegensatz zu der "vernudelten" Ringschiene steht - deuten für mich darauf hin, dass der Kopf vermutlich aus einem vorgefertigten Stück besteht. Vermutlich wurde ein größerer Block bzw, Stab aus rekonstruiertem Material hergestellt, in gleiche Scheiben geschnitten und dann zugeschliffen. Wobei ich nicht sicher bin, ob die runde Fassung später eingefügt wurde.
Das Ganze wird dann auf den Ring mit entsprechender Grundplatte "gepappt". Das Ringmodell mit dieser Spitzovalform als Kopf haben sie ja noch öfter. Da verteilen sich die Modellkosten dann besser.
Sowas rechnet sich natürlich immer nur über die Menge.

_________________
Gruß
Jürgen Schoner



Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dumping Preise für Schmuck ?
BeitragVerfasst: 30.12.2015, 16:39 
Offline
Platinstaub
Platinstaub

Registriert: 17.08.2014, 16:43
Beiträge: 427
Wohnort: Würzburg
Lieber Jürgen,
schön von Dir zu lesen. Ich bin dir ja noch eine Antwort auf Deine letzte mail schuldig, die ist mir leider abhanden gekommen.
How ever, danke für Deine Einschätzung zu dem "billig" Ring. Das wird die Lösung sein: Die Masse macht´s, da hast du recht.
Vermutlich werden von so einem Ring hunderte gleiche hergestellt. Also echt hart für einen "individual-Goldschmied" da mithalten zu können. Also ich bräuchte da bestimmt einen ganzen Tag dafür (wenn ich es technisch überhaupt schaffen würde)... Steinchen so exakt auszuschneiden und einzupassen... das wären dann satte 4 Euro Stundenlohn oder so ähnlich ;-)

viele Grüße
samy


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Preise für Ring vergrößern, 585er Weißgold
Forum: Reparatur, Umarbeitung & Instandhaltung von Schmuck
Autor: Anonymous
Antworten: 11
preise zum schmunzeln
Forum: Das Schmuck Journal
Autor: stefanS
Antworten: 5
Suche Gold und Silber Preise
Forum: Metallische Werkstoffe
Autor: kintaro
Antworten: 27

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz