Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 14.11.2018, 00:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung
BeitragVerfasst: 20.08.2018, 09:14 
Offline
Gast
Gast

Registriert: 15.08.2018, 14:25
Beiträge: 5
Ja ich denke da hast Du recht als Ohrring werden einige Details verloren gehen aber als Anhänger klappt das meistens sehr gut. Klappt auch gut bei kleinen Staturen wie bei meinem Raben der ist 6cm hoch und man erkennt bei den Federn die einzelnen striche.

[youtube]https://youtu.be/3ObVh5Tk8_s[/youtube]

oder auch bei meinem Raven Ring.

[youtube]https://youtu.be/15M4yKmj3Bo[/youtube]

Gruß

Oliver


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 20.08.2018, 09:14 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung
BeitragVerfasst: 20.08.2018, 09:40 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2387
Wohnort: Raum Leipzig
https://youtu.be/3ObVh5Tk8_s
https://youtu.be/15M4yKmj3Bo

komisch, die Youtubefunktion funktioniert genau gar nicht und es wird nicht nur nicht eingebettet, sondern nichtmal anklickbar wie es aber wird, wenn man einfach nur den Link einfügt

den rabenring hättest du imVideo doch mal auf einen Finger setzen können
wirkt bestimmt nett


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung
BeitragVerfasst: 27.08.2018, 15:29 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 16:46
Beiträge: 1132
Du machst tolle Designs, und ich würde mich eher nur darauf spezialisieren. Das ist schwer und es können nicht viele, weil man eben das gewisse Händchen dazu braucht.
Es selbst zu gießen und zu versäubern - und dazu sollte man wohl auch den Druck den Spezialisten überlassen, - ist nochmal eine ganz andere Baustelle, erfordert viel Spezialistentum, Equippment und Erfahrung.
Sascha Unikum ist einer der sich auf beides spezialisiert hat, aber sonst? Wehpke ist wohl super mit gießen, macht aber selbst keine naturnahen Designs.
Dann stellt sich mir auch die Frage, wo du überhaupt damit hin möchtest?
Die Anschaffung und Einarbeitung in entsprechende Gießvorrichtungen, damit das deinen Entwürfen gerecht wird, lohnt doch nur, wenn du mehr bis hauptberuflich etwas damit machst (nur meine pers. Meinung).
Die Hauptarbeit kann dir jede Schmuckgießerei zu vernünftigen Preisen abnehmen. Was dann noch anfällt, Versäubern, Politur ist dann nicht mehr so schwer, das kannst du selbst übernehmen.
Für Modifikationen am fertigen Stück (z.B. Ringweiten anpassen) solltest du dich mit goldschmiedischen Techniken vertraut machen, oder einen Goldschmied beauftragen.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung
BeitragVerfasst: 30.08.2018, 11:57 
Offline
Platinfeilung
Platinfeilung

Registriert: 17.08.2014, 15:43
Beiträge: 392
Wohnort: Würzburg
Hallo Oliver,

tolle Arbeiten machst Du da! fettes Kompliment!
Ich bin ganz ähnlich unterwegs:

Beruflich komme ich aus dem 3D Animationsbereich.
Hobbymässig Schmuckmacher

Ich modle in Cinema und Zbrush
Drucken tu ich mit dem Asiga Pico2 und derzeit mit dem Bluecast resin
Ausbrennen im Nabertherm 3/11 Ofen
Gießen mit einer Indutherm MC 16

ein wirklich sehr komplexer Workflow mit tausenden zu beachtenden Parameter und Eventualitäten ;-)
macht aber höllen Spaß sich da rein zu arbeiten.

Ich würde mich freuen, gemeinsam Erfahrungen auszutauschen.
Hier bist Du gut aufgehoben, alles äußerst kompetente und hilfsbereite Menschen!

bis bald

Samy


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung
BeitragVerfasst: 31.10.2018, 11:26 
Offline
Besucher
Besucher

Registriert: 31.10.2018, 11:20
Beiträge: 2
Was sind Ihre Grundstoffe für die Herstellung von Schmuck?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kurze Vorstellung
Forum: NEWS, Infos und more
Autor: Zatopek
Antworten: 2
Kurze Vorstellung
Forum: NEWS, Infos und more
Autor: Zatopek
Antworten: 1

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz