Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 07.12.2021, 11:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15.04.2014, 11:24 
Offline
Silberschmuck
Silberschmuck

Registriert: 23.08.2012, 11:42
Beiträge: 91
Hallo,

ich wusste nicht, wie ich es besser beschreiben soll. Aber nach dem Zusammenlöten von einem gegossenen Silberanhänger mit einem goldenen Draht als Umrandung,
ist jetzt das Silber irgendwie "angelaufen" oder hat mit irgendwas reagiert. Ich kann mir nicht vorstellen dass es daran liegt, dass ich das Stück anschließend mit einer
kleinen Messingbürste (auf einem Dremel) bearbeitet habe, denn auf der Rückseite habe ich das auch getan und das Silber sieht immer noch silbern aus. Außerdem sieht
es nicht nach Messingrückständen sondern eher nach Kupfer (?) also rötlich aus?

Weiß jemand, was das ist und wie ich es entfernt bekomme?


LG
Silberherz


Dateianhänge:
Anhänger_.jpg
Anhänger_.jpg [ 67.8 KiB | 2063-mal betrachtet ]
Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 15.04.2014, 11:24 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 15.04.2014, 12:46 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2847
Wohnort: Raum Leipzig
komplett mit flußmittel h oder einem anderen Hartlötflußmittel bestreichen
glühen
beizen
naß kratzen(messingbürstchen, geringe drehzahl)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.04.2014, 13:43 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2894
Wohnort: München
Das was bereits an chemischen Reaktionen passiert ist, bekommt man zwar nicht raus aber mit Tilos Methode wird die Oberfläche wieder schön hell.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.04.2014, 20:30 
Offline
Silberschmuck
Silberschmuck

Registriert: 23.08.2012, 11:42
Beiträge: 91
Das werde ich so versuchen.

Was ist da passiert?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.04.2014, 05:46 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2894
Wohnort: München
Das in der Silberlegierung enthaltene Kupfer ist an der Oberfläche und unter der Oberfläche oxydiert. Das unter der Oberfläche bekommst Du nie mehr raus.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.04.2014, 07:00 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2847
Wohnort: Raum Leipzig
wobei folgende fragen sind:
wie siehts in echt aus im verhältnis zum foto?(ich kann gar kein Gold erkennen)
ist nach dem löten gebeizt worden? man sollte annehmen, aber erwähnt ist es nicht
ist die beize noch ok?
UND: war gleichzeitig Bindedraht in de Beize? das darf nicht!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.04.2014, 07:34 
Offline
Silberschmuck
Silberschmuck

Registriert: 23.08.2012, 11:42
Beiträge: 91
Das Gold sieht man durch den Blitz nicht, ist aber so, wie es sein soll.
Ich musste sehr viel löten, hatte große Schwierigkeiten, den Draht ringsherum anzulöten,
musste den Lötvorgang sehr oft wiederholen - und habe nicht gebeizt, werde ich aber
nachholen, nachdem ich Flussmittel h aufgetragen habe und das Stück wie empfohlen
behandelt habe. Ich hoffe, dass das funktioniert, nur mit der Messingbürste polieren hatte
jedenfalls nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Auf der Rückseite dagegen sieht das
Silber wie Silber aus, ich habe das Stück aber auch immer nur von vorne erhitzt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.04.2014, 07:48 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2847
Wohnort: Raum Leipzig
na dann
nicht nochmal glühen!
erst beizen: in Zitronensäure z.B. (Entkalker)
oder (verdünnter) Akkusäure, wenn griffbereit (deutlich schärfer und klamottengefährdend)
Ameisensäure
von Alaun halte ich nicht viel, manche kommen damit klar


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.04.2014, 11:45 
Offline
Silberschmuck
Silberschmuck

Registriert: 23.08.2012, 11:42
Beiträge: 91
Habs immer mit Alaun gemacht. Dauert halt nur ziemlich lange. Aber vielleicht probier ich wirklich mal Zitronensäure.

Also: Nur beizen und dann mit Messingbürste bearbeiten?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

silber
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Anonymous
Antworten: 1
versilbert + 925er silber zusammenlöten?
Forum: Verbinden
Autor: pixieglass
Antworten: 2
Silber schmelzen..
Forum: Verbinden
Autor: lupo534
Antworten: 8
Silber schmelzen in Graphit-Schmelztiegel - Borax benötigt ?
Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik
Autor: SuHa1
Antworten: 8
silber schwarz in Deutschland? Patina erzeugen
Forum: Off-Topic (Diverses)
Autor: die M
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz