Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 25.10.2020, 23:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27.07.2010, 11:06 
Gast
Gast
Benutzeravatar
Hallo an alle,

erst einmal "Danke", dass ihr euch die Zeit nehmt meine Fragen hier durchzulesen und vielleicht könnt ihr mir mit eurem Fachwissen weiterhelfen.

Ich habe ein Patent angemeldet im Bereich "Schmuck", wobei es sich um einen völlig neuen Gegenstand handelt, also nicht nur um eine neue Fassungsart oder so.
Da ich selbst nicht aus der Schmuckbranche komme, habe ich bisher nur Handskizzen und "unprofessionelle" 3D-Modelle mit SketchUp erstellt, sowie mich selbst in der Goldschmiede verkünstelt und ein "Anschauungsstück" hergestellt.
Jetzt möchte ich mich erkundigen, wie ich am besten weiter vorgehe.
Ich suche Firmen, die mit mir zusammen einen Prototyp herstellen, das Problem ist nur, dass das Design noch nicht 100%ig steht, also noch verfeinert werden muss.
Und wie geht es dann weiter, wenn der Prototyp aus Wachs oder Silikon hergestellt ist? Wie kann ich Kontakt zu Schmuckherstellern aufnehmen, die auch in der Lage sind eine größere Produktionsmenge in verkaufsfertiger Qualität (inkl. Steine) zu produzieren?
Ich weiss, das klingt alles sehr naiv, aber ich habe eine Idee und möchte versuchen diese zu verwirklichen.
Ich bin gespannt...;o)

Viele Grüße
Yasmin


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 27.07.2010, 11:06 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 27.07.2010, 13:27 
Offline
Silberdublone
Silberdublone
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2010, 13:10
Beiträge: 83
Wohnort: Düsseldorf
Hallo Yasmin,

wir sind genau auf das spezialisiert was Du vor hast.
Wir erstellen aus Deinen Skizzen und Vorgaben erst einmal ein "Masterpiece". Dieses wird dann so lange korrigiert bis es perfekt ist. Danach wird eine Form angefertigt und wir gießen und vervielfältigen das Modell. Auch im Steine fassen sind wir Profis.
Große Mengen sind auch kein Problem. Wir haben mal für einen Kunden produziert der über QVC verkauft hat.
Du kannst gerne mal Kontakt aufnehmen damit wir weitere Details besprechen können.

_________________
Anfertigungen nach Wunsch in Silber, Gold, Platin

feine Edelsteine



Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.07.2010, 02:43 
Offline
31
31
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2006, 01:30
Beiträge: 864
Wohnort: Krefeld
Liebe Yasmin,

das hört sich an, als ob Du noch ein paar Euros los werden wirst, denn das Fertigmachen derartiger Projekte ist immer ein Schlauch. Andererseits hat es aber auch keinen Sinn, mit einen unausgegorenen, halbfertigen Produkt auf Kundensuche zu gehen. Du wirrst nur dann einen Interessenten finden der Dir einen guten Preis zahlt, wenn das Teil entsprechend aussieht und gut angeboten wird.

Zunächst muss das Teil zu Ende gedacht werden. Dann kann man die Modelle machen. Entweder maschinell erstellen (empfehlenswert wenn es ganz genau werden soll) oder halt von Hand montieren. Piko bello fertig machen, ist Ohnehin Pflicht. Wichtig wäre dann auch noch die Präsentation.

Insgesamt lässt sich ohne etwas Information dazu nicht mehr sagen, nur so viel, dass Du für Dein Projekt einen erstklassigen Goldschmied mit möglichst ebensolcher Ausrüstung und reichlicher Erfahrung auf technischem und gestalterischem Gebiet aufsuchen solltest. Letztendlich brauchst Du auch noch einen 1a Forografen, denn die erforderliche "heiße Luft" transportiert sich besonders gut in Hochglanzbroschüren und Ähnlichem. Da sollte wirklich alles stimmen. Und noch was: Überstürze nichts, das ist immer falsch.

Wir könnten ja mal persönlich darüber reden. Von wo kommst Du?

_________________
Gruß, Ulrich

Goldschmiede, Goldschmiedemeister seit 1967
https://www.facebook.com/STL.Direkt/
http://www.wehpke.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.08.2010, 18:08 
Offline
31
31
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2006, 01:30
Beiträge: 864
Wohnort: Krefeld
Hallo Jasmin,

aber klar doch!

_________________
Gruß, Ulrich

Goldschmiede, Goldschmiedemeister seit 1967
https://www.facebook.com/STL.Direkt/
http://www.wehpke.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Laienfrage an die Profis
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Anonymous
Antworten: 1
!!! Suche dringend Umschulplatz zum Gold-/Silberschmied !!!
Forum: Arbeit, Ausbildung, Kooperationen...
Autor: Hawk
Antworten: 0
Suche dringend!!
Forum: NEWS, Infos und more
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Nette Informationen zu Engelsrufern
Forum: Das Schmuck Journal
Autor: Coni
Antworten: 2

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz