Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 31.07.2021, 17:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: es kann nur besser werden
BeitragVerfasst: 15.03.2021, 19:33 
Offline
Goldfeilung
Goldfeilung

Registriert: 07.09.2018, 09:51
Beiträge: 141
Liebes Forum,
ich habe fertig.
2020 hatte ich das Corona und hab vier Wochen gebraucht, um es loszuwerden.
2020 gabs auch Hamstern und all das.
2021 gabs hier bei mir eine Evakuierung wegen Fliegerbomben-Alarm.
Daher hab ich beschlossen, ich wandere aus nach Australien und kaufe mir dort ein Känguru. Das wird bestimmt ganz toll.

Die gute Nachricht ist: Meine Corona-Impfung kann jetzt doch früher stattfinden. Im Frühjahr 2050 hatte das Impfzentrum noch Platz für mich. Bis dahin wissen die dann wohl auch, wie das mit den Nebenwirkungen läuft.
Die Folge-Impfung wird dann aber erst nächstes Jahrhundert stattfinden. Man kann halt nicht immer alles haben.

wie läufts bei Euch so?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 15.03.2021, 19:33 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: es kann nur besser werden
BeitragVerfasst: 16.03.2021, 03:31 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 2872
Wohnort: München
Naja, bei uns ist auch viel los. Eine Fliegerbombe hatten wir in Ansbach vor einer Woche mit Evakuierung auch. https://www.br.de/nachrichten/bayern/fl ... ft,SR6YtBY

Corona Gott sei Dank noch nicht und ich nehme jede Impfung, die ich bekommen kann, denn auf die Nachfolgen der Krankheit, die auch 25% der jüngeren Patienten an Hirn- und Lungenschäden haben, verspüre ich keine Lust. Da sind mir dann auch evtl. 3 Tage Fieber nach der Impfung, die ein paar geimpfte haben, egal.
Gut, dass Du wieder ganz gesund bist.
Aber ich habe auch noch keinen Termin. Meine Mutter und eine Tante sind schon durchgeimpft. Da war nix.
Ich denke, dass bis zum Spätsommer die meisten Impfungen durch sind. Da kommt ja jetzt auch der russische und chinesische Impfstoff dazu, der wird auch nicht viel schlechter sein.

Schön, dass Du Dich wieder meldest und aus der medialen Versenkung aufgetaucht bist.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: es kann nur besser werden
BeitragVerfasst: 16.03.2021, 13:05 
Offline
Goldfeilung
Goldfeilung

Registriert: 07.09.2018, 09:51
Beiträge: 141
hallo Heinrich,
danke für Deine netten Worte.
Ich hab 2020 bei jedem größeren Feiertag hier einen Thread erstellt und bin immer wieder mal online, bin also nicht komplett aus der Welt. :-)

Diese uneinsichtigen Leute, die die Evakuierung blockieren, gibts offenbar bei jeder Evakuierung.
Gut, dass Du das überstanden hast. Auch wenn das glatt läuft im Sinne von, es muss nicht gesprengt werden, Entschärfung reicht und es gibt keinen Sachschaden oder Personenschaden, ist es eben doch kein Pappenstiel.

Ich hatte das Corona damals im März / April 2020, als noch niemand eine Maske trug. Damals wusste auch noch niemand, wie das alles läuft. Nachdem das Fieber weg war, waren die Corona-Nachwirkungen noch lange spürbar. Mein Immunsytem war ziemlich heftig angeschlagen und mein Energie-Level war lange Zeit auf dem Niveau einer ausgelaugten Schnecke. Aber so langsam wird das wieder.
Ich hatte phasenweise das Bedürfnis, zur nächsten Corona-Demo zu gehen, um den Corona-Leugnern davon zu erzählen. Das hätte aber wohl nichts gebracht, denn die haben ja schon eine Meinung und brauchen keine Fakten mehr.

Schön, dass Deine Mama und eine Tante bereits geimpft wurden. Hoffentlich kannst Du bald auch die Impfung haben. Ich bin skeptisch wegen der Impfung, weil ich schon vor Corona Allergien hatte und nach Corona sind die heftiger geworden bzw. hab ich jetzt Allergien / Kreuzallergien, von den ich vorher nichts wusste. Prinzipiell würde ich mich echt gern impfen lassen, aber ich muss erst mal gucken, wie sich das entwickelt.

Du weißt, wie es läuft. Immer schön die Maske aufsetzen und die Hände waschen etc. Ich hab nach dem Corona noch mehr darauf geachtet, Maske zu tragen und mir die Hände zu waschen, eben weil ich weiß, wie heftig das ist.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: es kann nur besser werden
BeitragVerfasst: 16.03.2021, 17:43 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1424
Hi Evie, schön, dass du wieder auf dem Damm bist.
Als Überlebende wirst du dich vermutlich nicht wieder so schnell anstecken, wie lange die Immunität tatsächlich hält weiß man allerdings nicht.
Mir sind die Impfgegner wurscht, wenn die Restlichen geimpft sind, sollen sie sich gerne fröhlich gegenseitig infizieren. Die 66 % für die Herdenimmunität schaffen wir auch ohne die.
Wenn es denn endlich vorwärts ginge. Sputnik V oder A-Z, ich nähme gerne alles.

Fliegerbombe am Bahnhof, oh, da liegt der Karlsplatz im 500 m Radius, wo ich früher immer war. Na gut, dass alles gut gegangen ist.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: es kann nur besser werden
BeitragVerfasst: 17.03.2021, 20:31 
Offline
Goldfeilung
Goldfeilung

Registriert: 07.09.2018, 09:51
Beiträge: 141
@El Kratzbürscht,
danke für die netten Worte. :top:
Weißt Du in etwa, wann Dein Impftermin sein wird?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: es kann nur besser werden
BeitragVerfasst: 17.03.2021, 23:45 
Offline
Goldstaub
Goldstaub
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2007, 00:41
Beiträge: 171
Wohnort: Hessen
Guten Abend , ich habe meine erste Impfung schon hinter mir , meine Impfreaktion war milde , leicht erhöhte Temperatur , leichte Kopfschmerzen , war alles nach 1 Tag wieder weg , nur die Einstichstelle tat noch 4 Tage lang weh . Jetzt warte ich auf die zweite Impfung , die wurde ja vorübergehend abgesagt , weil die Impfung mit dem Impfstoff gestoppt wurde , sehr schade , bleibt zu hoffen das es bald wieder weiter geht mit den Impfungen.

_________________
Gruß Herr der Armreifen
Technischer Moderator


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: es kann nur besser werden
BeitragVerfasst: 18.03.2021, 00:18 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1424
Evie hat geschrieben:
@El Kratzbürscht,
danke für die netten Worte. :top:
Weißt Du in etwa, wann Dein Impftermin sein wird?
Nö, aber Gruppe 3 dürfte noch dauern.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: es kann nur besser werden
BeitragVerfasst: 19.03.2021, 23:02 
Offline
Goldfeilung
Goldfeilung

Registriert: 07.09.2018, 09:51
Beiträge: 141
Die impfen wieder mit AstraZeneca, denn jetzt kennen ja alle die Nebenwirkungen.
Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das so eine tolle Idee ist.
Was meint Ihr dazu?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: es kann nur besser werden
BeitragVerfasst: 19.03.2021, 23:19 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 2872
Wohnort: München
Soll nur bei jungen Frauen mit hohem Östrogenspiegel was passiert sein (die sowieso öfters solche Thrombosen von allein bekommen). Die könnte man ja ausschließen.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: es kann nur besser werden
BeitragVerfasst: 19.03.2021, 23:27 
Offline
Goldfeilung
Goldfeilung

Registriert: 07.09.2018, 09:51
Beiträge: 141
Ich bin da irgendwie skeptisch, obwohl ich kein Impf-Gegner bin.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Rhodinieren welches Verfahren ist besser oder Mist
Forum: Galvanik, Edelmetallscheidung, Ätzen
Autor: Non Ferrum
Antworten: 14
Brosche soll zu Ring werden
Forum: Verbinden
Autor: katjana
Antworten: 2
Der letzte Schliff: Tote werden Diamanten
Forum: Das Schmuck Journal
Autor: Karla Kolumna
Antworten: 21

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz