Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 18.06.2019, 07:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Abschliessbares Schloss für Kette
BeitragVerfasst: 29.06.2017, 21:17 
Gast
Gast
Benutzeravatar
Hallo, ich möchte gern selber eine relativ einfache Kette herstellen und verschenken, die grösste Herausforderung ist hier der abschliessbare Verschluss der noch dazu relativ dezent sein soll. ich hatte an eine Art gedacht wie in dem Link hir
(Mod: link zu einem Scharniersteckschloß ohne Schließvorrichtung entfernt)

Wo finde ich solche Verschlüsse seperat, bzw mit welchen Suchbegriffen auf deutsch müsste ich das Netz durchforsten?
Ich bin über jeden Tipp sehr dankbar!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 29.06.2017, 21:17 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 30.06.2017, 09:36 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1247
Abschließbar? Fällt mir jetzt nur die SM Szene ein.
Unter Goldschmieden ist das eher nicht üblich.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.06.2017, 12:11 
Gast
Gast
Benutzeravatar
Naja, aber irgendwer stellt die ja her ;-)

In meinem Beispiel war es ein Steckschloss, das mit einem Imbussschlüssel verschlossen wurde.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.06.2017, 13:54 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 13:00
Beiträge: 2564
Wohnort: Raum Leipzig
der mod meint ja, es wäre ein steckschloß ohne zusätzliche schließvorrichtung verlinkt gewesen

ich kenne keine schmuckverschlüsse, die zusätzlich oder allein mit werkzeug geschlossen werden

um ideen zu entwickeln, was man zweckentfremden oder umbauen könnte, müßte aber art, dicke und material der herzustellenden kette präzisiert werden

für eine einfache Ankerkette wäre ja das prinzip der schraubbaren karabiner prädestiniert
aber solang es keine details zur kettenart und-herstellungsweise gibt......


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.06.2017, 14:33 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1247
Bajonettverschluss mit Schräubchen?

Wenn sich das mal nicht lockert.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.07.2017, 15:09 
Gast
Gast
Benutzeravatar
Mein Problem sind jetzt folgende:
Die dicke der Kette wollte ich vom Verschluss abhängig machen, damit es stimmig aussieht.
Ich kann nicht wirklich beschreiben, was ich meine da ich die Fachbegriffe nicht kenne ,deshalb hatte ich auch den Link gepostet....
Aber diese Art von Verschluss hält eigtl ziemlich gut
ich weiss zwar nicht ob es erlaubt ist aber ich umschreibe mal den Link auf die Gefahr hin, dass er gelöscht wird:
es sit die Website von eternitycollars com und die Kette, die es am besten veranschaulicht heisst FIGARO CHAIN NECKLACE IN STAINLESS STEEL aber diese Kette ist mir persönlich halt viel zu grob/gross


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.07.2017, 16:21 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 2507
Wohnort: München
In der Einstellung des Forums ist es so dass neue User keine Links posten dürfen und solche Postings veröffentlicht die Software gar nicht. Dadurch dass ich den link gelöscht habe, konnte Dein Post überhupt erscheinen.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.07.2017, 16:36 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 13:00
Beiträge: 2564
Wohnort: Raum Leipzig
ok, also ein Rohr, ein Bolzen und ein quergehendes Gewindeloch für ein seperates Madenschräubchen mit inbusantrieb
super fummelei beim ANbringen
in der "verlinkten" Form natürlich alles andere als sicher, denn die beiden runden Befestigungsösen gehen bei leichtem zug auf

eine dünnere (als die "verlinkte") kette mit sicheren/verschlossenen(gelöteten/geschweißten) Ösen herzustellen, ist also kein Problem?
nur der Verschluß?
ich würde schon sagen, daß bajonett schön schlicht ist
aber übliche erhältliche Bajonettverschlüsse sind nicht für Ketten, also Befestigung an Ösen gedacht, sondern für Silikon und Lederrundmaterialien, die standardmäßig nur eingeklebt werden und alles andere als fest sitzen


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.07.2017, 18:32 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1247
Bau du die Kette und ein Goldschmied baut das Schloss.
Die Ketten sind allgemein erhältlich, das Schloss wird denke ich überwiegend für den Vertreiber angefertigt, dem sein Verkaufsgag, und ist kein Teil aus dem Standarthandel.

Auch wenn ich anders als Tilo nicht erkennen kann, dass die Ösen offen sind, so muss für den Verkauf mindestens 1 offen sein um Strangulation zu verhindern.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.07.2017, 08:09 
Gast
Gast
Benutzeravatar
ok, also wenn ich zu einem Goldschmied gehe ,dann dürfte er mir sowas zusammen bauen können? Dann wird das wohl meine Wahl sein! Ich danke euch schon mal für eure Hilfe!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Was für eine Kette ist das ?
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Hawkster
Antworten: 13
Kette umbemalen
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Meli1111
Antworten: 5
93 schwere silber kette zu schwer????
Forum: Off-Topic (Diverses)
Autor: Anonymous
Antworten: 2

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz