Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 29.01.2023, 06:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.11.2011, 18:15 
Offline
Aushilfe
Aushilfe

Registriert: 01.01.2011, 15:53
Beiträge: 10
Zitat:
Allemool hat geschrieben:
..aber vielleicht ändert sich ja das noch - wer weis...
Nö!
Also, wie ich schon anderorts bedauerlicherweise habe feststellen müssen, herrscht bisweilen sowohl bei manchen Newies als auch bei Althergebrachten eine gewisse Leseresistenz vor.


Hmmm warum blos??? :gruebel: .... naja aber das gehört hier nicht ins Thema.... das nennt man glaub ich in der Forumssprache "OFF TOPIC"

Zitat:
Also eingedeutscht: da sucht wer einen ausführenden Handwerksbetrieb. Es stehen drei mehr oder wengier genaue Bemaßungen dort. Wer so ein Wischi-waschi als Anfrage sendet, der bleibt hier (bei mir oder auch woanders) eher unbedient, deshalb.


Hmm, zunächst muss man allerdings erst mal einmal wissen ob und welche Firma so etwas überhaupt anbietet - die Details könnte man dann im Anschluss immer noch besprechen.

Zitat:
Du empfiehlst einen Hersteller, der ihm Fräser und Bohrer verkauft. So lag mir nichts ferner, den Link (ja, wenn auch mir bekannten und sehr guten) in diesem Thread doch nur als Spam-Link zu sehen.


Ich hatte erwähnt das dort auch eine Lohnfertigung besteht- in welchem Umfang und welche Aufgabenstellungen hier bearbeitet werden, nun das sollte die Firma und derjenige der anfrägt klären.
Dies als Spam zu bewerten, dazu bedarf es wohl interne Kenntnisse der Fertigungstiefe des Lohnfertigers, die ein Außenstehender nur schwerlich beurteilen kann - das sollte man der Firma selbst überlassen- die wissen das mit Sicherheit am Besten.

Zitat:
Gut! Deine Wahl war jetzt genau welche? Was der Nutzen für die Schweizer-Löcher-Suche?


Ich muss dazu keine Wahl treffen. Es ist auch nicht die die Frage des Betragserstellers für was ich mich entscheiden würde. Für was sich der Beitragersteller entscheidet, ob Anfrage oder nicht, bzw. bei wem er fertigen lässt - nun - das ist seine Sache.

Zitat:
Ich nehm jetzt Dein Tolleranz-DIN und bastel 'nen Flieger, is lustiger.


Na dann wünsche ich Ihnen viel Spaß dabei

Ich hoffe jedenfalls das ich dem Beitragsersteller ein wenig helfen konnte.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 03.11.2011, 18:15 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 04.11.2011, 20:52 
Gast
Gast
Benutzeravatar
Regginald hat geschrieben:
Liebe Goldschmiedekollegen-Ich suche eine Firma die mir eine Scheibe aus Gold fräsen kann.
:lol01
Allemool hat geschrieben:
Hmm, zunächst muss man allerdings erst mal einmal wissen ob und welche Firma so etwas überhaupt anbietet
:sign3:

Allemool ist dein Sanitäter in der Not
Allemool ist dein Fallschirm und dein Rettungsboot
Allemool ist das Drahtseil auf dem du stehst
Allemool ist das Schiff mit dem du untergehst...
Allemool Allemool Allemool

:denk


Zuletzt geändert von Dr.Gold am 04.11.2011, 21:31, insgesamt 1-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.11.2011, 21:31 
Offline
Aushilfe
Aushilfe

Registriert: 01.01.2011, 15:53
Beiträge: 10
:lach:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.11.2011, 02:49 
Offline
31
31
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2006, 00:30
Beiträge: 864
Wohnort: Krefeld
Na das scheint ja schwierig zu werden mit dem Lieferanten. Da hat scheinbar niemand Lust drauf, denn machen können so etwas doch sicher viele. Wenn Du willst, schick mir eine Zeichnung mit Bemaßung, Material-u. Toleranzvorgaben, dann sage ich Dir, was so ein Ding bei mir kosten wird. Für welchen Zweck wird das Teil gebraucht?

_________________
Gruß, Ulrich

Goldschmiede, Goldschmiedemeister seit 1967
https://www.facebook.com/STL.Direkt/
http://www.wehpke.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.02.2014, 20:07 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2949
Wohnort: Raum Leipzig
da ich grad am schauen war, ob wirklich alle Links nur für eingeloggte sichtbar sind (ist komischerweise unterschiedlich), kam ich auf diesen eigentlich unvergeßlichen Thread.
ist denn die ominöse präzise Goldscheibe damals gefertigt worden?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

wer kennt kok-kin???
Forum: Granulieren, Tauschieren, Niellieren, Flambieren
Autor: goldmarie
Antworten: 4
HILFE!!! Wer kennt diese Kette?
Forum: Das Schmuck Journal
Autor: Anonymous
Antworten: 3
auf 900er gold auflegieren wer kann helfen
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Anonymous
Antworten: 5
Kann ich etwas gegen eine Nickelallergie tun?
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz