Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 01.04.2020, 19:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.05.2008, 01:13 
Gast
Gast
Benutzeravatar
Habe diesen Ring auf dem Bild vor einiger Zeit im Netz gefunden, leider weiss ich den Hersteller nicht, wäre es möglich diesen Ring anhand des Bildes nachzubauen :rolleyes:
Wenn möglich in Weissgold :)

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar !!

r.breitenstein@gmx.net

Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 30.05.2008, 01:13 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 30.05.2008, 06:38 
Gast
Gast
Benutzeravatar
das sollten Goldschmiede im allgemeinen können
was soll da für ein Stein rein, Zirkonia oder Brillant?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.05.2008, 11:28 
Offline
Platincent
Platincent
Benutzeravatar

Registriert: 06.06.2006, 17:56
Beiträge: 594
Wohnort: Zuhause
Hallo Rainbow,

nach Bildern anfertigen kann jeder Goldschmied :) Das Bild was Du gefunden hast ist ein CAD-Modell - also nur virtuell. Daher glaube ich nicht, das Du einen Hersteller finden wirst. Geh einfach zu ein paar Goldschmieden, hör was sie dazu sagen und vergleiche die Preise (Ringgewicht, Legierung, Zeit und Stein). Vergleichen lohnt sich oft.

lg
goOse


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.05.2008, 15:46 
Gast
Gast
Benutzeravatar
goOse, kanntest du das Bild?
ich hab nicht erkannt, daß das CAD ist (ist ja auch Sinn der Sache, fotorealistisch zu sein)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31.05.2008, 23:01 
Offline
Platincent
Platincent
Benutzeravatar

Registriert: 06.06.2006, 17:56
Beiträge: 594
Wohnort: Zuhause
nö, kannte ich nicht, aber das sieht man doch irgendwie... es ist zu perfekt im detail...
zudem hätte ein profi-fotograf eine bessere perspektive gewählt :)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.06.2008, 23:27 
Gast
Gast
Benutzeravatar
Vielen lieben Dank für eure Bemühungen und Antworten, das es ein CAD Modell ist, kann ich entkräften, hatte den Ring aus einem Ensemble mit Ohringen und Halskette ausgeschnitten und dann mit Photozoom prof. vergrößert, ( kam auf dem Originalbild nur klitzeklein rüber ) :) vielleicht kommt daher dieser "CAD - Effekt"
Werde dann doch mal ein paar ortsansässige Goldschmiede kontaktieren .
Vielleicht hat hier außerdem jemand Erfahrung mit den auf ebay angebotenen Diamanten mit Echtheitszertifikat ? Scheinen wirklich extrem günstig zu sein, im Vergleich zu den sonst üblichen Marktpreisen ??
Nochmals vielen Dank !!!! :top:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.06.2008, 11:57 
Offline
Platincent
Platincent
Benutzeravatar

Registriert: 06.06.2006, 17:56
Beiträge: 594
Wohnort: Zuhause
Ohja, die Echtheitszertifikate von eBay liebe ich. Als Gutachter hatte ich schon die wunderlichsten Zertifikate von eBay-Verkäufern in der Hand. Ich wäre also sehr gewissenhaft beim Aussuchen des Verkäufers :D

lg
goOse


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.06.2008, 17:21 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2589
Wohnort: München
Rainbow hat geschrieben:
Habe diesen Ring auf dem Bild vor einiger Zeit im Netz gefunden, leider weiss ich den Hersteller nicht, wäre es möglich diesen Ring anhand des Bildes nachzubauen :rolleyes:
Wenn möglich in Weissgold :)

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar !!

r.breitenstein@gmx.net

Bild

So etwas ist kein Problem, die Kosten für die Anfertigung sind geringer als die Kosten für den Diamanten.
Insofern wäre es gut wenn man Ringgröße und das Budget wüsste oder Ringgröße und den Wunschdiamanten.
Dann könnte man schon ein Angebot machen.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.06.2008, 22:13 
Gast
Gast
Benutzeravatar
goOse hat geschrieben:
Ohja, die Echtheitszertifikate von eBay liebe ich. Als Gutachter hatte ich schon die wunderlichsten Zertifikate von eBay-Verkäufern in der Hand. Ich wäre also sehr gewissenhaft beim Aussuchen des Verkäufers :D

lg
goOse


Ja natürlich ( schlaf ja auch nicht mit dem Kopf an der Heizung ;D ) , ich meine auch die Steine original eingeschweißt und mit einem Zertifikat vom International Gemmological Institute , es sind mehrere Diamanten in der letzten Woche versteigert worden, in der Größe die ich benötige für diesen Ring , dank der Zuschrift eines netten Forenbesuchers ca. 0,3 - 0,4 Karat und einem Durchmesser von ca. 4 mm , um die 250 Euro . O.k. ich weiss, ich war nicht faul und habe nachgelesen, dass es natürlich noch mit der Reinheit, Schliff, Oberflächenstruktur etc. zu tun hat .

Aber trotzdem Danke für den Hinweis !!!!!!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.06.2008, 22:38 
Gast
Gast
Benutzeravatar
Heinrich Butschal hat geschrieben:
Rainbow hat geschrieben:
Habe diesen Ring auf dem Bild vor einiger Zeit im Netz gefunden, leider weiss ich den Hersteller nicht, wäre es möglich diesen Ring anhand des Bildes nachzubauen :rolleyes:
Wenn möglich in Weissgold :)

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar !!

r.breitenstein@gmx.net

Bild

So etwas ist kein Problem, die Kosten für die Anfertigung sind geringer als die Kosten für den Diamanten.
Insofern wäre es gut wenn man Ringgröße und das Budget wüsste oder Ringgröße und den Wunschdiamanten.
Dann könnte man schon ein Angebot machen.


Hallo und vielen Dank für die Antwort

nun denn, ich hatte mir den Ring in Weissgold vorgestellt
585er ? Palladiumweißgold sagte mir jemand ( ich hoffe ich mache mich jetzt hier nicht lächerlich ?)
Die Ringgröße beträgt knapp 16 , wir waren bei einem Juwelier der mir allerdings ein Maß nannte welches ich zuvor
noch nie gehört hatte : 10 / 50 ??
Sie hat eben sehr filligrane Finger :)
Wenn Diamanten wirklich so teuer sind, komme ich auf eine Idee des netten Forenbesuchers zurück, der mir
als Alternative einen Zirkon vorschlug ( Zirkonia ist die synthetische Variante ???? )
Für die liebste sollte einem eigentlich nichts zu teuer sein und zum Kompott ist es auch noch ein Antragsring
Wäre schön, wenn ich sie, mit dem auch für mich schönen Stück, überraschen könnte .
Ich hatte gedacht, das er die 750 Euro Grenze nicht durchbricht ...... machbar ?

Vielleicht folgen ja demnächst noch Trauringe :rolleyes:

Warum sind Mokume Gane Ringe eigentlich so teuer ??


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Bandring selbst anfertigen
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: ringelchen
Antworten: 3
Ringrohlinge anfertigen lassen
Forum: Suche Schmuck
Autor: Anonymous
Antworten: 7
Ohrstecker anfertigen
Forum: Goldschmiedekurs: » Do it yourself Anleitungen zum Selbermachen
Autor: Anonymous
Antworten: 39
Schmuck aus einem Film
Forum: Off-Topic (Diverses)
Autor: demato
Antworten: 0
Onyx nach Löten grau
Forum: Edelsteine, Perlen, Koralle...
Autor: sinworks
Antworten: 5

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz