Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 12.12.2018, 15:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26.12.2017, 19:52 
Offline
Gast
Gast

Registriert: 26.12.2017, 19:21
Beiträge: 6
Hallo, ich wollte fragen wo man so einen Anhänger anfertigen lassen könnte und wie viel das dann kosten würde, habe im Internet leider nirgendwo den genau gleichen Anhänger gesehen.
Hier ein paar Bilder davon
https://www.iphpbb3.com/forum/file/9446 ... wa0000.jpg[/img]

https://www.iphpbb3.com/forum/file/9446 ... wa0001.jpg[/img]

https://www.iphpbb3.com/forum/file/9446 ... wa0002.jpg[/img]

https://www.iphpbb3.com/forum/file/9446 ... wa0003.jpg[/img]

https://www.iphpbb3.com/forum/file/9446 ... wa0006.jpg[/img]

leider nicht die beste Qualität aber ich hoffe es reicht,
Danke schon mal im voraus.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 26.12.2017, 19:52 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 27.12.2017, 11:40 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2390
Wohnort: Raum Leipzig
wenn es keine Rolle spielt, daß diese Einzelanfertigung ein Mehrfaches eines vergleichbaren Fertigkaufs kostet, könnte man drüber nachdenken, aber ich glaube nicht, daß 250,- bzw nochmehr für diesen Anhänger wirklich eingeplant sind
ich selbst habe gar nicht die Möglichkeit, die verschiedenen farbschichten in uv-härtendem Kunststoff aufzutragen und befürchte, daß hier niemand mitliest, der die farben und die Härteeinrichtung hat

es gäbe eine günstigere Möglichkeit, ein vorhandnes industrielles lackiertes Oberteil in Käferform um das gravierte Unterteil zu ergänzen, aber die Lackschichten dieser Anhänger einer bestimmten weit verbreiteten Serie taugen nichts und springen gerne schon bei leichtester Beanspruchung ab, weshalb ich sie nicht mehr verkaufe und ins Schmelzgut gepackt habe(der hier gezeigte scheint in besserer Qualität zu sein!)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.12.2017, 12:46 
Offline
Gast
Gast

Registriert: 26.12.2017, 19:21
Beiträge: 6
hm ja das wäre dann schon ein bisschen zu teuer für mich..

eine andere Sache, ich habe diesen Anhänger gefunden der meinem ziemlich ähnlich sieht aber ich bin mir jetzt nicht so sicher ob es der gleiche ist weil er ja doch ein bisschen "unsauberer" gemacht aussieht: https://www.ebay.at/itm/WUNDERSCHONER-M ... ~#payCntId

vielleicht können sie besser den unterschied zu den beiden erkennnen oder ob man dem im link gezeigten sogar irgendwie bearbeiten könnte, so das er so aussieht wie der von mir gezeigte?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.12.2017, 12:51 
Offline
Platinfeilung
Platinfeilung

Registriert: 17.08.2014, 15:43
Beiträge: 394
Wohnort: Würzburg
Ich könnte das vielleicht machen, falls es genug Zeit hätte.
Bis wann würdest Du den Käfer brauchen?
Welches Material?
Die Kunststoffanteile könnte man mit farbigen Resin ausfüllen.
Ist etwa so hart wie Plexiglas nach dem Aushärten

Gruß
Samy

achso... ja ... ne... so billich kann ich leider nicht ;-)
da bin ich raus
sorry


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.12.2017, 12:52 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2390
Wohnort: Raum Leipzig
ich sehe eher braun als rot
links keine Punkte, dafür Beschädigung in der farboberfläche
und: kein zusätzliches Unterteil mit dem Spruch, was ich angesichts des Zustands auch nicht ergänzen wollte


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.12.2017, 12:55 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2376
Wohnort: München
Den verlinkten nach zu bearbeiten bringt nichts. Das Email würde zerspringen und dann steht man wieder vor dem Problem neu zu emaillieren.

Deine ersten Links zeigen einen Anhänger der wahrscheinlich nicht emailliert sondern wahrscheinlich lackiert ist.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.12.2017, 13:05 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2390
Wohnort: Raum Leipzig
abe einen Anbieter gefunden, wo schon das Sereinmodell OHNE die zusätzliche Platte in der günstigsten (wahrscheinlich ordentlichen) Version 199,- kostet
insofern dürfte klar sein, daß ein Einzelstücknachbau teurer sein muß
http://www.weber-ld.de/anhaenger/marien ... rcharm.php


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.12.2017, 13:11 
Offline
Gast
Gast

Registriert: 26.12.2017, 19:21
Beiträge: 6
Soviel ich weis sollte der in meinen ersten links gezeigte auch aus Emaille sein (hätte ich vielleicht gleich erwähnen sollen :x)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.12.2017, 13:15 
Offline
Gast
Gast

Registriert: 26.12.2017, 19:21
Beiträge: 6
samy001 hat geschrieben:
Ich könnte das vielleicht machen, falls es genug Zeit hätte.
Bis wann würdest Du den Käfer brauchen?
Welches Material?
Die Kunststoffanteile könnte man mit farbigen Resin ausfüllen.
Ist etwa so hart wie Plexiglas nach dem Aushärten

Gruß
Samy

achso... ja ... ne... so billich kann ich leider nicht ;-)
da bin ich raus
sorry



Nur so aus Neugierde, wie viel würde das denn kosten?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.12.2017, 13:27 
Offline
Platinfeilung
Platinfeilung

Registriert: 17.08.2014, 15:43
Beiträge: 394
Wohnort: Würzburg
Michii159 hat geschrieben:
samy001 hat geschrieben:
Ich könnte das vielleicht machen, falls es genug Zeit hätte.
Bis wann würdest Du den Käfer brauchen?
Welches Material?
Die Kunststoffanteile könnte man mit farbigen Resin ausfüllen.
Ist etwa so hart wie Plexiglas nach dem Aushärten

Gruß
Samy

achso... ja ... ne... so billich kann ich leider nicht ;-)
da bin ich raus
sorry



Nur so aus Neugierde, wie viel würde das denn kosten?


also ich hätte das Käferchen in 3D gebaut. danach in Wachs gedruckt und dann gegossen.
vielleicht 300 Euro plus Materialkosten falls es in Gold gewünscht wäre


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Schlangenarmreif anfertigen lassen
Forum: Goldschmiedekurs: » Do it yourself Anleitungen zum Selbermachen
Autor: Jinglebells
Antworten: 3
Wie viel würde es kosten diesen Ring selbst anzufertigen?
Forum: Bewertungen von Schmuckstücken
Autor: yippieyippieyeah
Antworten: 2
Kosten: Amethystring fertigen lassen
Forum: Suche Schmuck
Autor: Anonymous
Antworten: 8
Silberring anfertigen lassen
Forum: Suche Schmuck
Autor: Anonymous
Antworten: 15
Ohrstecker anfertigen
Forum: Goldschmiedekurs: » Do it yourself Anleitungen zum Selbermachen
Autor: Anonymous
Antworten: 39

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz