Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 11.08.2020, 21:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Richtiges Maß für eine Ringschiene
BeitragVerfasst: 03.09.2012, 08:39 
Offline
Silberschmuck
Silberschmuck

Registriert: 23.08.2012, 12:42
Beiträge: 91
Hallo,

zwar hat mir die Goldschmiedmeisterin im Kurs damals gesagt, mit welcher Formel man den Ringumfang ermittelt, und auch, dass man dabei die Dicke der Ringschiene berücksichtigen muß, aber anschließend habe ich auch gesehen, dass der Ring-Rohling nach dem Zusammenlöten etwas kleiner war bzw sein mußte, damit man später noch etwas "Luft" (im Sinne von Spielraum) auf dem Ringringel hatte, wenn man sich dann so Stück für Stück an das Idealmaß rangepirscht hat (er wurde dabei etwas breiter und auch größer). Die Goldschmiedemeisterin meinte, sie macht es nach Gefühl, eben Erfahrungswerte.

Jetzt meine Frage: Was muß ich - neben der Dicke der Ringschine (1,5mm) - beachten, damit der Ring nicht zu groß wird, bzw wieviel Nummern kleiner sollte er berechnet sein, damit ich später noch Spielraum habe ihn aufs perfekte Maß zu bekommen, immerhin wird er ja auch noch innen geschliffen und poliert.

VG
Silberherz


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 03.09.2012, 08:39 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 03.09.2012, 08:52 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 2636
Wohnort: München
Ich halte solche Berechnungen für zu ungenau, weil der eine mehr hämmert und der andere weniger. Letztlich kann man einen zu großen Ehering auch stauchen oder dehnen wenn er zu klein ist.

Wenn Du die Möglichkeit nicht hast, dann empfehle ich Dir es wie die die Goldschmiedin zu machen, nach Gefühl oder halt eine Nummer kleiner wenn die Form wenig getrieben werden muss und 2-3 Nummer kleiner wenn Du meinst nach dem Löten noch viel auf den Ring herumhämmern zu müssen.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.09.2012, 09:12 
Offline
Silberschmuck
Silberschmuck

Registriert: 23.08.2012, 12:42
Beiträge: 91
Damals habe ich ihn, glaube ich, 2 Nummern weiter machen müssen, was, im Vergleich zum kleiner machen, sicherlich einfacher und angenehmer ist.

Nach Gefühl.... das ist beim zweiten Ring leichter gesagt als getan. ;D Aber es wird schon werden.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.09.2012, 09:17 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 2636
Wohnort: München
Dann fang mal mit 2 Nummern als Mittelwert an. Gutes Gelingen, :-)

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.09.2012, 17:54 
Offline
Silberschmuck
Silberschmuck

Registriert: 23.08.2012, 12:42
Beiträge: 91
Wollte den Ring zwei Nummern kleiner fertigen und dann langsam auf Größe bringen.
Aber dann habe ich festgestellt, daß er auf Anhieb auf den richtigen Finger paßt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.09.2012, 18:21 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 2636
Wohnort: München
Freut mich, gut das es geklappt hat.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.09.2012, 18:40 
Offline
Silberschmuck
Silberschmuck

Registriert: 23.08.2012, 12:42
Beiträge: 91
Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, eine Zarge für einen Cabochon ohne Zargenriegel herzustellen?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.09.2012, 07:52 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 2636
Wohnort: München
Ja, wenn Du statt eines geraden Blechstreifen ein Kreissegment ausschneidest, dann wird Deine Zarge auch konisch.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ist eine Rhodinierung von einem Messingring eine Vergoldung?
Forum: Metallische Werkstoffe
Autor: kosmos25
Antworten: 2
Reparatur / Vergrößerung Ringschiene
Forum: Verbinden
Autor: Elvira24
Antworten: 11
Ringschiene verdicken
Forum: Reparatur, Umarbeitung & Instandhaltung von Schmuck
Autor: Anonymous
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz