Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 17.01.2020, 20:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Silber altern lassen
BeitragVerfasst: 17.12.2009, 22:43 
Offline
Silberfeilung
Silberfeilung

Registriert: 16.12.2009, 07:39
Beiträge: 31
Wohnort: Fürstenfeldbruck
Hallo
Mich würde interessieren, wie es geht, das ma silber altern läst bzw. vertiefungen schneller verdungeln.
Ich hab nen kleinen engelsflügel gemacht und möchte das die federn nen besseren Kontrast bekommen. Wie geht sowas ?

danke für eure antworten :-)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 17.12.2009, 22:43 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Silber altern lassen
BeitragVerfasst: 17.12.2009, 22:59 
Offline
Platinstaub
Platinstaub
Benutzeravatar

Registriert: 20.06.2008, 19:21
Beiträge: 449
hi gidian,
mit schwefelleber oder pariser oxid , bei beidem wird die flächer aber komplett schwarz und du musst die stücke die glänzend bleiben sollen neu polieren
viel glück
stefan


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Silber altern lassen
BeitragVerfasst: 18.12.2009, 06:12 
Offline
Silberfeilung
Silberfeilung

Registriert: 16.12.2009, 07:39
Beiträge: 31
Wohnort: Fürstenfeldbruck
Bekommt ma sowas in der Apotheke ?
Würde da auch sowas wie n kurzes bad in Batteriesäuer ( 30%ige schwefelsäure) oder ne lösung mit schwefel reichen ?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Silber altern lassen
BeitragVerfasst: 18.12.2009, 09:53 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2595
Wohnort: Raum Leipzig
schwefelleber aus der apotheke läßt sich irgendwie verwenden
schwefelsäure aber auf keinen fall!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Silber altern lassen
BeitragVerfasst: 18.12.2009, 17:09 
Offline
Platinstaub
Platinstaub
Benutzeravatar

Registriert: 20.06.2008, 19:21
Beiträge: 449
hallo,
hier mal ein link für schwefelleber

http://de.wikipedia.org/wiki/Schwefelleber

das bekommt man in der apotheke, einfach etwas in heissem wasser lösen und das silberstück, kurz !!!! , rein halten und abspülen , das so oft wiederolen bis du die richtige schwärze hast die du haben willst.

gruß
stefan


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Silber altern lassen
BeitragVerfasst: 18.11.2011, 08:56 
Offline
Geselle
Geselle

Registriert: 10.11.2011, 22:10
Beiträge: 28
Hallöchen

Schwefelleber flüssig aufgelöst kannst du auch mit einem Pinsel auf dein Heißes Werstück vorsichtig auftragen dann sofort wieder abwaschen geht auch recht gut wenn du genau haben willst .
Vorallem wenn du sauber arbeitest mußt du die Rückseite nicht nochmal polieren .

LG Anja


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wachsmodell von Goldschmied in Silber gießen lassen?
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Anonymous
Antworten: 8
Ehrenring anfertigen lassen aus Silber
Forum: Suche Schmuck
Autor: Anonymous
Antworten: 5
Anhänger anfertigen / lassen in Silber oder Gold
Forum: Suche Schmuck
Autor: Anonymous
Antworten: 127

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz