Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 18.08.2019, 07:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Titanring erweitern (mit Stein)
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 13:33 
Offline
Goldschmuck
Goldschmuck

Registriert: 06.07.2016, 19:44
Beiträge: 280
Das war auf der Hochzeitsmesse wo wir waren eine Anfrage einer anderen Ausstellerin. Also wirklich nur ein nette Frage und ich habe gesagt, ich frage noch mal ein bisschen hier rum, ob jemanden noch was einfällt.

Unbeantwortet (für mich) ist momentan noch, ob die Laserschweißgeräte für Juweliere leistungstechnisch Titan schaffen würden (Wärmeableitung ist ja schlechter, aber es brauch mehr Hitze zum schmelzen..)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 30.01.2017, 13:33 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Titanring erweitern (mit Stein)
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 15:18 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1251
Mal ganz dumm gefragt, warum wendet sich die Ausstellerin nicht an ihren Lieferanten? Oder ist sie von einer anderen Branche und braucht es privat?

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Titanring erweitern (mit Stein)
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 15:22 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 13:00
Beiträge: 2568
Wohnort: Raum Leipzig
ich würde nicht von einer Ausstellerin ausgehen, sondern von einer Besucherin
ist aber egal: es gibt einen Lieferanten


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Titanring erweitern (mit Stein)
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 16:59 
Offline
Goldschmuck
Goldschmuck

Registriert: 06.07.2016, 19:44
Beiträge: 280
Stimmt, da fehlten Infos von mir. sie selbst liefert Kuchen für Hochzeiten (quasi Hausmacherart statt Konditor). Übrigens sehr lecker.
Und die Frage war schon so Lieferrand sagte da geht nix und da ich immer gleich den Eindruck der anders denkenden Querkopfs mache, hat sie halt gefragt, ob ich noch einen Gedanken hätte auf den der standard trauring Höcker halt nicht kommt.
Und da ich so nett bin und auch schlecht nein sagen kann, habe ich mir halt ein paar Gedanken gemacht und versprochen mal die anderen überdurchschnittlich Kreativen und Kommunikativen zu fragen.
ist auch kein dama, wenn es nix wird.
Und mich hatte dann halt auch selbst gleich interessiert, ob
a) Titan überhauupt mit edelmetall verlötbar ist und
b) die Laserschweißgeräte für Juweliere Titan auch verschweißen können.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Titanring erweitern (mit Stein)
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 18:42 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1251
Zitat:
Lieferrand sagte da geht nix
tja, warum wohl?
:nixweiss: :lach:


ach was weiß denn der? :) :) :) Wo kämen wir hin, wenn es nicht Menschen gäbe, die mit so eriner Aussage nicht zufrieden sind und sich an ein "Trotzdem" wagen.
Na ist doch wahr. :schlaumeier:

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Titanring erweitern (mit Stein)
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 19:15 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 13:00
Beiträge: 2568
Wohnort: Raum Leipzig
eben, die Hummel weiß ja auch nicht, daß sie physikalisch gar nicht fliegen kann und macht es trotzdem ;-)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Titanring erweitern (mit Stein)
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 21:51 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1251
Und beim Versuch Gold herzustellen wurde das Porzellan neu erfunden. :idee:

Wenn die früher schon Ahnung von Chemie gehabt hätten :nixweiss:

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Titanring erweitern (mit Stein)
BeitragVerfasst: 31.01.2017, 01:32 
Offline
31
31
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2006, 01:30
Beiträge: 863
Wohnort: Krefeld
Ich lese das hier mit. Mir scheint aber, dass Du mit Deinen Fragen nicht weiter kommst. Ist auch kein Wunder, weil Ti ist nun mal so eine Sache. Und außerdem, wie gesagt, nicht unbedingt ein Goldschmiedewerkstoff. Das Problem bei Ti ist: Es verbindet sich CHEMISCH mit fast allen Elementen dieses schönen Planeten. Ausgenommen ist die Reihe der Edelgase, Vanadium und Zirkonium. In gewissen Mengen lässt es sich aber legieren, wenn auch nur mit kleinsten Mengen anderer Metalle. Reines Titan ist relativ weich und duktil, deshalb wird es kaum im reinen Zustand verwendet.

Eine der beliebtesten und weitverbreitesten Legierungen ist v4al6 (Rest Titan) Hat eine enorme Festigkeit und lässt sich rel. gut polieren. Ruiniert aber jede Trauringmaschine. Es lässt sich Laserschweißen, hält aber nicht. V6al4 hingegen, sieht genau so aus, lässt sich ebenfalls schweißen, im Gegensatz zum erstgenatten Material halten die Schweißnähte jedoch. Ist das Material verunreinigt, Fett, Farbe, Beschichtungen usw. geht gar nichts. Einige Atome Sauerstoff reichen für jeden denkbaren Misserfolg aus. Drehen oder Fräsen lässt es sich rel. problemlos mit Hss-Werkzeugen, auch mit HssE. Keramik oder Hartmetall geht gar nicht.

Das nur mal so als Begleitende Information, damit Du weißt, warum Dich die Kuchenbäckerin vor ihre Karre spannen will, denn beim Hersteller kann sie wegen der vorgenannten Gründe auch nicht landen. Diese Titanringe sind für die Mülltonne produziert worden. Entweder sie passen, oder Deckel auf, Ring rein, Decken zu! Sorry.

_________________
Gruß, Ulrich

Goldschmiede, Goldschmiedemeister seit 1967
https://www.facebook.com/STL.Direkt/
http://www.wehpke.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Titanring erweitern (mit Stein)
BeitragVerfasst: 31.01.2017, 01:36 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 13:00
Beiträge: 2568
Wohnort: Raum Leipzig
das ist jetzt aber nicht sehr nachhaltig gedacht
man könnte ja auch den passenden Finger/Frau zum Ring suchen
von wegen wegschmeißen ;-)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Titanring erweitern (mit Stein)
BeitragVerfasst: 31.01.2017, 08:59 
Offline
Platincent
Platincent

Registriert: 03.10.2016, 18:14
Beiträge: 598
Wohnort: Klagenfurt
Tilo hat geschrieben:
das ist jetzt aber nicht sehr nachhaltig gedacht
man könnte ja auch den passenden Finger/Frau zum Ring suchen
von wegen wegschmeißen ;-)


Oder hier einstellen "zu verschenken" :ja:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Schmuck-Herstellung einer Kette aus Stein + Draht?
Forum: Fertigungswege einzelner Teile - Schmuckdesign
Autor: Garet
Antworten: 2
Stein
Forum: Fertigungswege einzelner Teile - Schmuckdesign
Autor: Prinzess
Antworten: 2
Feststeckender Stein und es muss noch gelötet werden
Forum: Verbinden
Autor: Nina
Antworten: 2
2 goldringe mit stein
Forum: Bewertungen von Schmuckstücken
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Stein fällt aus gefräster Nut, wie kann ich ihn fixieren?
Forum: Fertigungswege einzelner Teile - Schmuckdesign
Autor: brigitte
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz