Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 26.02.2020, 22:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Silberbesteck verformen?
BeitragVerfasst: 27.06.2007, 12:54 
Offline
Gast
Gast

Registriert: 27.06.2007, 11:47
Beiträge: 5
Hallo ihr!

Ich hoffe ich bin hier mit meiner Frage richtig.

Ich möchte aus einem versilberten (90) Kaffeelöffel einen Ring machen.
Wie gehe ich da am besten vor?
Kann ich das Silber kalt biegen?
Wie kürze ich den Löffel auf die richtige Länge?
Wie kann ich die Kanten schleifen, dass man sich nicht dran verletzt

Vielleicht ist hier ja jemand, der mir helfen kann

Grüssle Loko :)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 27.06.2007, 12:54 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Besteck formen
BeitragVerfasst: 27.06.2007, 14:14 
Offline
Goldschatz
Goldschatz
Benutzeravatar

Registriert: 28.12.2005, 16:36
Beiträge: 301
Hallo Loko,

kalt verformen läßt sich dein Löffel mit großer Wahrscheinlichkeit. Aber die Weiterverarbeitung wird schwierig. Du kannst versilberte Teile kaum hart löten, da die Gefahr besteht, dass die Versilberung zumindest an der Lötstelle verschmort. Weichlöten geht, aber das ist nichts Halbes und nichts Ganzes zumal so eine Weichlötstelle auf kurz oder lang schwarz wird.
Wenn Du die Kanten schleifst geht die Versilberung mit Sicherheit verloren! Du müßtest also nachversilbern.
e.m.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.06.2007, 14:35 
Offline
Gast
Gast

Registriert: 27.06.2007, 11:47
Beiträge: 5
Hallo Edmund!

Vielen Dank für deine Antwort.
Also wäre für sowas wohl nur "echtes" Silberbesteck geeignet.
Wie kürze ich denn so einen Löffelstil?
Entschuldige meine blöde Frage.
Ich bin da blutiger Anfänger

VG Loko


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Besteck formen
BeitragVerfasst: 27.06.2007, 15:13 
Offline
Goldschatz
Goldschatz
Benutzeravatar

Registriert: 28.12.2005, 16:36
Beiträge: 301
Hallo Loko,

es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten!!! Und wem die Frage trotzdem zu blöd vorkommt, der muß ja darauf nicht antworten!!

Wenn Du über eine kräftige Blech- oder Hebelschere verfügst, kannst Du das Teil einfach durchschneiden und dann die Kanten sauber vefeilen, schleifen & polieren.
Der Gold- oder Silberschmied sägt so etwas durch. Es gibt spezielle "Sägebögen" dafür. Aber es geht auch mit jedem normalen Laubsägebogen. Das Sägeblatt muß aber ein Blatt für Metallarbeiten sein. Bekommst Du in fast jedem Baumarkt. Für Deinen Zweck geeignet wären "Metallsägeblätter Nr.: 3"
Zum Biegen des Rings. Am Besten Du biegst den Löffel zunächst, ohne ihn zu zerschneiden über ein, in etwa dem Durchmesser des Rings entsprechendes Rundeisen. Notfalls geht auch ein Buchenholzrundstab. Wenn Du ungefähr den Durchmesser hast, sägst Du den Löffel entsprechend ab. Dann formst Du ihn endgültig mit Hilfe eine Gummi- oder Plasikhammers über dem Rundeisen aus. Hat der Ring den richtigen Durchmesser, kannst Du ihn zusammenlöten.
Wenn Du nicht Löten kannst, kannst Du den Ring auch offen lassen. Du mußt dann nur die beiden Ringenden etwas rund feilen und schleifen. Die Öffnung zwischen den beiden Enden sollte ca. 5 mm betragen. Sonst bekommt man jedesmal den Finger geklemmt, wenn man die Hand gedrückt bekommt.
Wenn Du Dir an Hand des Geschriebenen den ganzen Vorgang nur schwer vorstellen kannst, mache ich Dir gerne eine Skizze.
Viel Erfolg
Edmund


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.06.2007, 16:25 
Offline
Gast
Gast

Registriert: 27.06.2007, 11:47
Beiträge: 5
Super - vielen Dank
Das hilft mir schon sehr weiter.
Deine Erklärung ist prima zu verstehen :)

Grüssle Loko


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Silberreste und Silberbesteck schmelzen
Forum: Verbinden
Autor: Pati2371
Antworten: 14
SILBERBESTECK
Forum: Suche Schmuck
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Vorsicht: Silberbesteck ARG 800
Forum: Raub, Betrug, Diebstahl,- und Sonstige Warnungen
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Silberbesteck und Silberleuchter angelaufen
Forum: Oberflächenbearbeitung, Reinigung, Schmuckpflege
Autor: Heinrich Butschal
Antworten: 0
Silberbesteck zu Schmuck verarbeiten
Forum: Fertigungswege einzelner Teile - Schmuckdesign
Autor: Schnuppe_66
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz