Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 29.01.2023, 07:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 08.12.2022, 14:05 
Offline
Besucher
Besucher

Registriert: 08.12.2022, 13:54
Beiträge: 3
Hallo, ich bin ziemlicher Neuling auf dem Gebiet, wie man sicher merkt/merken wird :lach: Ich hoffe, ich bin hier im richtigen Forenbereich.

Ich möchte gerne in einen Ring einen 2mm Edelstein hinein bekommen, da mir derzeit das nötige Werkzeug (und auch noch das nötige Know-How :lach: ) fehlt, um es durch einreiben einsetzen, würde ich es gerne in einem Becher/einer Fassung in den Ring einsetzen. Viel habe ich dazu nicht gefunden. Habe nur einen Anzeigen Händler gesehen, bei dem Mann solche Fassung aus Sterling Silber kaufen kann. Gibt es so etwas auch aus Gold zum Beispiel zu kriegen oder zumindest vergoldet?
Hat jemand sowas schon mal gemacht? Wenn ich beispielsweise einen 2mm Edelstein in diese Fassung einlege, wie groß müsste dann das Loch im Ring werden? Da die Fassung ja auch noch Platz braucht, oder soll es so stark auf Spannung sitzen, dass man auch ein 2mm Loch macht?

Vielen herzlichen Dank für eure Tipps! Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte evtl.!
Liebe Grüße


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 08.12.2022, 14:05 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 08.12.2022, 14:10 
Offline
Besucher
Besucher

Registriert: 08.12.2022, 13:54
Beiträge: 3
Und dann hätte ich noch eine Frage, die damit allerdings nicht viel zu tun hat.

Ich habe gesehen, dass man eine Eismattierung bei Ringen recht simpel selber machen kann mit einem speziellen Metallstab? :lach:
Wie nennt sich denn sowas wohl (für ganz Unwissende) :lach: und wo bekommt man denn sowas?

Auch dazu vielen Dank!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.12.2022, 11:32 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2949
Wohnort: Raum Leipzig
in einen goldring?
ohne Quatsch:
lass das von einem Fachmann machen, um den Ring nicht zu ru7inieren mit deinen laienhaften Experimenten

ich sag ja nichts gegen Hobbyisten, die was herstellen und sich dabei entwickeln und verbessern
hier klingt es aber nach kaputtmachen wegen kompletter Ahnungslosigkeit

zeig mal Link zu der angedachten kaufbaren fassung

eismatt mach ich mit 40er oder 80er Schleifpapier
geht natürlich nicht bei vergoldeten Sachen nach der Vergoldung oder anderen Beschichtung


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.12.2022, 03:01 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 16:46
Beiträge: 1471
Anstatt einreiben eine Fassungszarge an / auflöten. Das?
Vergoldetes kannst du nicht nehmen weil die Vergoldung ab geht.
Sonst: genau passendes Loch für die Fassung (welche genau für den Stein passt) bohren /fräsen, Fassung einlöten dass oben genug zum fassen übersteht, Stein fassen.
Es gibt Einklickfassungen, die schon Steine enthalten, heißen pre-settings. Das?

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31.12.2022, 17:04 
Offline
Besucher
Besucher

Registriert: 08.12.2022, 13:54
Beiträge: 3
El Kratzbürscht hat geschrieben:
Anstatt einreiben eine Fassungszarge an / auflöten. Das?
Vergoldetes kannst du nicht nehmen weil die Vergoldung ab geht.
Sonst: genau passendes Loch für die Fassung (welche genau für den Stein passt) bohren /fräsen, Fassung einlöten dass oben genug zum fassen übersteht, Stein fassen.
Es gibt Einklickfassungen, die schon Steine enthalten, heißen pre-settings. Das?




Vielen lieben Dank für die Antwort!

Ich meine Chatonfassungen/bzw Zargenfassung. Habe es jetzt endlich gefunden. Also ohne bereits der Edelstein drin.

Wegen der Bohrgröße, wenn ich beispielsweise für einen 2mm Edelstein, eine 2,2mm Große Chatonfassung habe, dann soll das Loch auch genau 2,2mm sein, richtig? Oder soll es mehr auf Spannung sitzen oder etwas größer sein?

Ist es nur möglich es durch anlöten zu verbinden? Ich habe von vielen gehört, dass sie es einfach mit Schmuckkleber verbinden. Ob das wirklich hält, weiß ich nicht.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.01.2023, 11:36 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2949
Wohnort: Raum Leipzig
du bist echt nicht in der Lage oder willens, einfachste Nachfragen zu beantworten, damit das hier konstruktiv besprochen werden kann?
Tilo hat geschrieben:
in einen goldring?


wie soll man sagen, ob du das löten kannst, wenn weder Material noch deine Ausstattung bekannt ist?

und wieso nimmst du als Tatsache, für einen 2mm-Stein eine 2,2mm-Fassung zu benötigen?
vielleicht wirklich am besten, wenn du die Fassung einklebst
das spart die Erwähnung des Materials und viel Werkzeug und Kaputtgehpotenzial
bei Sekundenkleber sehr schmale Klebefuge und bei Epoxi etwas mehr


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.01.2023, 10:07 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 21:39
Beiträge: 2999
Wohnort: München
Tilo hat schon recht. Bitte mache genaue Beschreibungen des Materials und Deiner Werkzeuge und stelle hier Bilder des Ringes, des Steines und der gelieferten Fassung rein, sonst wird das nichts.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.01.2023, 01:03 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 16:46
Beiträge: 1471
Für einen 2mm Stein muss das "Loch" in der Fassung auch genau 2mm betragen. Weiter unten wird die Fassung dann enger, damit der Stein nahe der Oberkante bleibt und nicht rein rutscht.
Warum nicht die Fassung in / auf den Ring kleben? Naja weil das halt basteln ist und nichts mit Goldschmieden zu tun hat, und weil es auf Dauer auch nicht hält.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.01.2023, 09:27 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2949
Wohnort: Raum Leipzig
ok, um mal weiter zu spekulieren:
hat man eine geschlossene fassung, lässt sich die gut kleben, aber zuvor muss ja noch der stein gefasst werden!
leichter gehts mit Krappenfassung zu fassen, aber die zu kleben? da kann man auch gleich den Stein selbst kleben, ist genausoschlechlecht für die Optik des Steins, also bei "Funkelsteinen" außer den folierten simili

wir kommen NICHT konstruktiv weiter ohne sämtliche von mir und Heinrich angeforderten details


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mithilfe bei Frage-Findung über Schmuck, Edelsteine & Pe
Forum: NEWS, Infos und more
Autor: Adminy
Antworten: 2
Mega-Edelsteine zu Spottpreisen bei ebay, kann das sein???
Forum: Bewertungen von Schmuckstücken
Autor: Luthien
Antworten: 5
Edelsteine photographieren
Forum: Schmuckfotografie
Autor: ciba
Antworten: 7
Edelsteine kaufen
Forum: Edelsteine, Perlen, Koralle...
Autor: goldfeuer
Antworten: 4
Wer kann im Raum München Edelsteine bestimmen
Forum: Edelsteine, Perlen, Koralle...
Autor: ciba
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz