Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 11.08.2022, 14:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gasgenerator - Brown's-Gas
BeitragVerfasst: 20.10.2016, 11:30 
Offline
Platinkorn
Platinkorn

Registriert: 14.01.2016, 08:03
Beiträge: 459
Hallo Schmuckfreunde

Seit einiger Zeit befasse ich mich mit dem Gedanken meinen Löt Arbeitsplatz bezüglich der Verwendeten Brenner und Medien neu zu gestalten. Verpuffungen durch undichte Propangasflaschen sind nicht ohne und die Flasche jedes Mal an und ab zu klemmen und durchs Haus nach draußen zu tragen ist mir auf Dauer zu Mühselig.
Eine Gasleitung verlegen lassen und den Raum mit einem "Schnüffler" überwachen kostet eine Stange Geld was den Rahmen sprengen würde.
Bei meinen Recherchen ist mir jetzt, bei einem großen Onlineversand, ein Gasgenerator, SigntigerGentle 300W, aufgefallen der Preislich noch zum Hobbybedarf gerechnet werden kann. Hat jemand Erfahrung mit so einem Generator oder mit "Brown`s Gas". Ich habe mich zwar schon etwas schlau gemacht, komme aber nicht so recht weiter.

Hat jemand von euch schon Erfahrungen gesammelt oder weiß etwas über diese Gas Generatoren bzw. Brown`s Gas?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 20.10.2016, 11:30 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gasgenerator - Brown's-Gas
BeitragVerfasst: 20.10.2016, 12:03 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 2961
Wohnort: München
Ich kann nicht verstehen was an Knallgas prinzipiell sicherer sein soll als an Propangas.

Wenn es die geringere Menge ist, dann empfehle ich die kleinen Kartuschen. Das reicht selbst für den Profibedarf.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gasgenerator - Brown's-Gas
BeitragVerfasst: 20.10.2016, 13:32 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1458
Wenn du deine Propangasflaschen holst, mach unverzüglich den roten Deckel ab und schnuppere!
Riechst du was, lass sie zurückgehen. (Bei Obi versuchen sie es echt! Und sogar hartnäckig - "ach, das ist doch nur, weil wir sie frisch gefüllt haben" Wers glaubt!)
Hast du dein Arbeitszimmer oberhalb Erdniveau kannst du sie drin lassen, unterirdisch darfst du sie sowieso nicht verwenden.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gasgenerator - Brown's-Gas
BeitragVerfasst: 20.10.2016, 14:39 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 13:00
Beiträge: 2913
Wohnort: Raum Leipzig
daß da 143,- Versandkosten dazukommen, habt ihr gesehn?
vermutlich nicht, deshalb der Link
https://www.amazon.de/gp/offer-listing/ ... lor_name=1

und da es direkt aus China kommt, wohl noch (auf die gesamtsumme?) Zoll und Einfuhrumsatzsteuer


irgendwie finde ich das nicht so wirklich attraktiv

wobei ich dort die 300W nicht sehe, also bei nem anderen versand gesehn, alibaba?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gasgenerator - Brown's-Gas
BeitragVerfasst: 21.10.2016, 07:28 
Offline
Platinkorn
Platinkorn

Registriert: 14.01.2016, 08:03
Beiträge: 459
Hallo und Danke erst mal

Das mit dem
Tilo hat geschrieben:
Versandkosten
Tilo hat geschrieben:
Zoll und Einfuhrumsatzsteuer
ist nicht das große Problem, einige Kollegen von mir Arbeiten in China, Langzeitversendung über drei Jahre. Wenn die zurück kommen nehmen die ihren ganzen Hausstand wieder zurück nach Deutschland. Teile die er jetzt kaufen würde könnte er in 6 Monaten Zollfrei nach Deutschland mit nehmen. Da es mir nicht eilt wäre das also nicht das Problem. Was die Spezifikation betrifft
Tilo hat geschrieben:
wobei ich dort die 300W nicht sehe
werde ich meine Chinesischen Kollegen mal darauf an setzten. Die verstehen ihre Landsleute besser und wissen um die Eventualitäten besser Bescheid. Außerdem können die mir das auch vom Original ins Deutsche übersetzen. Nur kennen sie sich leider mit solchen Generatoren nicht wirklich aus. Hätte gehofft hier ein paar Infos zu bekommen bevor ich da tätig werde, aber egal.

Heinrich Butschal hat geschrieben:
Ich kann nicht verstehen was an Knallgas prinzipiell sicherer sein soll als an Propangas.
So wie ich das verstanden habe produziert der Generator nur so viel Gas wie gerade verbraucht wird, ich kann mir vorstellen das er ein kleines Reservoir an legt und das bei Druckabfall wieder auf füllt.
Flüssiggas ( alles was in Flaschen ist) hat außerdem im Gegensatz zu rein Gasförmigen Gas eine Expansionsrate von ca. 1 zu 1500 bis 3000, kommt immer darauf an was genau drin ist. Was heißen würde das sich Volumen einer 600ml Handbrenner Gasflasche schlagartig auf ca. 1m³ ausdehnen könnte. Das reicht leicht um in meiner kleinen Werkstatt echt viel Schaden an zu richten. Sogar ein Gasfeuerzeug ist nicht ohne wenn es hoch geht. Von den großen Flaschen ganz zu schweigen.

El Kratzbürscht hat geschrieben:
Hast du dein Arbeitszimmer oberhalb Erdniveau kannst du sie drin lassen, unterirdisch darfst du sie sowieso nicht verwenden
Mein Arbeitszimmer ist im ersten Stock. Ich habe mir aber mal aus der Arbeit einen Leck Sucher mit genommen der mit sehr feinen Rauch Partikeln arbeitet. Eine Art Röhrchen aus dem über ein oder zwei Minuten Rauch austritt und sich bei leichten Luftströmungen bewegt. Die Gasflaschen waren alle Dicht, interessanterweise konnte ich aber fest stellen das bei mir im Haus, zumindest in dem Moment, eine Abwärtsströmung herrschte. Der Rauch also in den Keller zog. Was dann wohl mit Gas auch passieren würde. Das war aber sicher nur eine Momentaufnahme und nicht repräsentativ über die ganze Zeit, ich hab mir dann eine Zwangsbelüftung in den Keller ein gebaut. Trotzdem sollte man sich immer seine Gedanken machen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gasgenerator - Brown's-Gas
BeitragVerfasst: 21.10.2016, 08:38 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 13:00
Beiträge: 2913
Wohnort: Raum Leipzig
was meinst du denn mit Expansionsrate?

flüssig explodiert?
flüssig wird zu gasförmig?

flüssig wird zu gas und explodiert?

kann die Zahl nicht nachvollziehen

du könntest allenfalls recherchieren, welche leistungsmäßig vergleichbaren Hydrozongeräte es hierzulande gibt und wie die Leute damit zufrieden sind, um wenigstens ungefähr zu wissen, was optimalerweise rumkommen könnte: Spielerei für feinste Lötungen oder auch richtige Lötungen
zum Schmelzen gehts eh nicht


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gasgenerator - Brown's-Gas
BeitragVerfasst: 21.10.2016, 09:38 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 2961
Wohnort: München
Normalerweise haben diese Gasgeneratoren ein mehr oder minder großes Reservoir und produzieren nur nach wenn der Druck abfällt.
Rein theoretisch könnte das auch undicht werden und das Gerät produziert die ganze Nacht unbemerkt nach und morgens macht es Bumm.

Die beste Sicherheit ist aufmerksame Kontrolle, kleine Mengen wie sie in Kartuschen üblich sind und ein Gas das mit Geruchsindikatoren versetzt ist. Das sind die üblichen Brenngase, bei Knallgas sehe ich das nicht.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gasgenerator - Brown's-Gas
BeitragVerfasst: 21.10.2016, 09:47 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 13:00
Beiträge: 2913
Wohnort: Raum Leipzig
wird nach dem Arbeiten abends vermutllich ausgemacht


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gasgenerator - Brown's-Gas
BeitragVerfasst: 21.10.2016, 09:50 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 2961
Wohnort: München
Klar, das macht man auch mit einer 12 Kg Propangasflasche.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gasgenerator - Brown's-Gas
BeitragVerfasst: 21.10.2016, 10:08 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1458
Falls dein Gas austreten WÜRDE, dann WÜRDE es sowieso wegen des höheren Gewichtes nach unten sinken, auf dem Weg in den Keller aber vermutlich ausreichend verdünnt und verwirbelt werden. Aber wie gesagt, das riechst du ja.
Zum anderen hätte ich intuitiv - keine Ahnung - Bedenken, eine Propangasflasche auf dem Balkon zu lagern, wo sie vielleicht der prallen Sonne oder auch tiefem Frost ausgesetzt ist. Nun ja, Händler lagern allerdings auch im Freien.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz