Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 08.12.2022, 09:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16.09.2016, 16:20 
Offline
Goldschatz
Goldschatz

Registriert: 06.07.2016, 18:44
Beiträge: 319
@non ferrum:
Da ich demnächst auch Mokume Ringe stülpen will/muss: Hast Du ein paar Tips was die Größe der Anken und Punzen angeht? Tendentiell habe ich dir hier im Auge:
http://www.zujeddeloh.de/produkte/golds ... 12293.html

Gruß
mclien


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 16.09.2016, 16:20 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorlieben
BeitragVerfasst: 16.09.2016, 16:43 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2933
Wohnort: Raum Leipzig
also ich hatte mit Ringaußendurchmesser von allerhöchstens 40mm gestülpt
mit einer Presse (evtl. mit hydraulischem Wagenheber selbst bauen) gehts sehr kontrolliert

oder hattest du eh ne große presse im keller?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorlieben
BeitragVerfasst: 16.09.2016, 18:22 
Offline
Goldschatz
Goldschatz

Registriert: 06.07.2016, 18:44
Beiträge: 319
Also die Ringaussendurchmesser versuche ich generell auch klein zu halten.
Ich war jetzt aber davon ausgegangen, dass man deutlich größere Anken/Punzen kombinationen braucht als Ringdurchmesser, sonst kann ich den Ring ja gar nicht aufweiten als ersten Schritt zum Stülpen.
Hier wird sogar mit recht "riesigen" Punzen gearbeitet:
http://mokume-saar.de/synapsepath/Notiz ... e_Gane.htm


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorlieben
BeitragVerfasst: 16.09.2016, 18:44 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2933
Wohnort: Raum Leipzig
bei dem Link scheint das etwas mehr als 5cm Durchmesser zu sein
insofern paßt der verlinkte Ankensatz von der Größe


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorlieben
BeitragVerfasst: 19.09.2016, 05:39 
Offline
Platinkorn
Platinkorn

Registriert: 14.01.2016, 07:03
Beiträge: 459
Hallo

Die von dir angedachten Punzen reichen zum Stülpen leicht aus, meine sind ähnlich groß, sogar noch etwas kleiner. Das Problem ist halt , zumindest ging es mir schon so, das man beim "Richten" nach dem Stülpen auch mal etwas größer wird. Den Ring dann wieder zusammen zu stauchen/pressen war dann für mich nicht so einfach. In den Anken wird der Ring am Außendurchmesser dann immer rund. Ich hab mir dann Scheiben ab einen 55ger Innendurchmesser gemacht, in 5mm Schritten konisch leicht verjüngend. In denen bekomme ich die Ringe dann, mit Hilfe meiner Spindel-Presse im Keller wieder auf Maß und Außen auch annähernd Zylindrisch. Bild Für die kleinen Durchmesser hab ich mir eine Ringweitenänderungsmaschine besorgt die ja ähnlich funktioniert.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorlieben
BeitragVerfasst: 19.09.2016, 09:18 
Offline
Goldschatz
Goldschatz

Registriert: 06.07.2016, 18:44
Beiträge: 319
Danke schön. Das mit dem Stauchen war schon klar und ein Freund hat auch schon meinen Stauchring von meiner Ringänderungsmaschine und die Bitte mit die nächst größeren Stauchringe zu bauen, dem habe ich Deine Skizzen auch schon weitergeleitet. Allerdings weiß ich noch nicht wozu Du immer 2 von den Ringen brauchst?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorlieben
BeitragVerfasst: 19.09.2016, 09:28 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 16:46
Beiträge: 1462
Huhu, Mclien, da möchte ich mich gerne dranhängen und bei deinem Freund auch Stauchringe für die nächstgrößeren Löcher von der Ringänderungsmaschine mitbestellen, meinst du, du könntest das einrichten?
Es wäre doch für alle Seiten günstiger, das Teil mehr als 1x herzustellen?

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorlieben
BeitragVerfasst: 19.09.2016, 09:58 
Offline
Goldschatz
Goldschatz

Registriert: 06.07.2016, 18:44
Beiträge: 319
Prinzipiell sicher kein Problem. Ich hatte ihn erstmal gebeten ein Testteil zu bauen, was ich dann testen wollte. Ab welchem Startdurchmesser bräuchtest Du denn? (diese Stauchscheibe habe ich momentan: http://www.zujeddeloh.de/produkte/golds ... 11608.html).
Also nehme ich an, dass ich erst ab 30-32mm Startdurchmesser brauche.
Ich sage wieder Bescheid. (wenn nicht, hast Du ja andere Wege mich zu belästigen).


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorlieben
BeitragVerfasst: 19.09.2016, 10:34 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 12:00
Beiträge: 2933
Wohnort: Raum Leipzig
bei der Abstufung der Stauchringe, Lochdurchmesser unten ist nur 1mm kleiner als Lochdurchmesser oben des nächstkleineren, müssen eher schmale Ringe mit jeweils passenden Hilfsrohrabschnitten oder -ringen erst bis nach unten gedrückt werden, um Anschluß im nächsten Ring zu finden
solang man immer ein Paar Ringe in Arbeit hat, könnte/Müßte man den jeweiligen anderen dazu mißbrauchen


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorlieben
BeitragVerfasst: 19.09.2016, 10:49 
Offline
Goldschatz
Goldschatz

Registriert: 06.07.2016, 18:44
Beiträge: 319
Gute Anmerkung. Ich erde mich mal heute abend damit beschäftigen, was so der schmalste Ring ist den ich bisher hatte und dann über passende Abstufungen nachdenken.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

goldschmied der mokume gane-kenntnisse teilt
Forum: Suche Schmuck
Autor: jay-sun
Antworten: 1
Ringe aus Münzen
Forum: Biete Schmuck
Autor: Anonymous
Antworten: 6
Ringe kleiner machen und verbinden?
Forum: Reparatur, Umarbeitung & Instandhaltung von Schmuck
Autor: Puolukka
Antworten: 3
Stülpwerkzeug für Ringe
Forum: Werkzeuge und Maschinen
Autor: Non Ferrum
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz