Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 05.07.2022, 09:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Antwort erstellen
Username:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:) ;) ;D :P :lach: :ja: :nein: :/ :| :rolleyes: :( :< ;( :shock: 8-) :top: :flop: :?: :arrow: :lupe: :stumm: :gruebel: :nixweiss: :idee: :schlaumeier: :gut: :flower: :kleeblatt: :!: :i:
Mehr Smilies anzeigen
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Bestätigungscode
Bestätigungscode:
Bitte bestätige, dass du kein Roboter bist. Bei Problemen kontaktiere bitte die Board Administration..
   

Die letzten Beiträge des Themas - Suche Ring in Form eines Delphins
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  diese Ringe brechen fast immer  Mit Zitat antworten
..ich hatte diese Sorte Ringe in meinem griechischem Geschäft. Habe allerdings nach der ersten Reklamation Kopf mit Schwanz verlötet um ein verbiegen zu vermeiden. Dannach brachen die nimmer. ;)
Beitrag Verfasst: 18.06.2007, 12:27
  Betreff des Beitrags:   Mit Zitat antworten
also wenn die 2 teile noch vorhanden sind, kann man ja mal bei ein/zwei örtlichen goldschmieden nach dem reparaturpreis fragen, sollte nicht so furchtbar teuer sein, 50 euro scheinen mir recht hoch gegriffen
Beitrag Verfasst: 17.06.2007, 20:42
  Betreff des Beitrags:   Mit Zitat antworten
moin^^

hab mal im englischsprachigen netz geschaut.. da gibts so einige delphinförmige ringe.. jetz lass ich gerade von ihrem bruder den innendurchmesser eines ihrer ringe messen und rechne das ins amerikanische maß um und bestell den dann wohl... ;)

http://www.badalijewelry.com/animal-dolphin.htm

Single Dolphin Ring, also der obere...

Danke für deinen Tipp!
Beitrag Verfasst: 17.06.2007, 20:33
  Betreff des Beitrags:   Mit Zitat antworten
Die Bruchstücke zusammen zu löten könnte zwischen 10,- und 50,- Euro kosten. Je nachdem ob die Bruchstelle ersetzt oder verstärkt werden muss. Das kann aber dein Goldschmied gleich sagen.
Beitrag Verfasst: 17.06.2007, 19:49
  Betreff des Beitrags:  Suche Ring in Form eines Delphins  Mit Zitat antworten
Moin!

Bevor ich hier eine rhetorische Katastrophe verursache, indem ich versuche, den Ring zu beschreiben, den ich suche, poste ich lieber einen Link.
Wenn ihr dadrauf klickt,, seht ihr schon, wonach ich suche. Allerdings in Gold. Und SIE trägt nur Silber. Gold und Silber kombiniert sich nicht so schön.

http://www.uhren-schmuck-sinen.de/produ ... cts_id=170

Das besondere ist, dass sie dieses Modell schon einmal in Silber besaß. Der Ring ist allerdings zerbrochen. Zuvor war es ihr Lieblingsring und sie verbindet eine Menge schöne Erinnerungen damit.

Ist irgendjemand im Besitz eines solchen Ringes bzw. kennt jemanden, der es ist? Und weiter: Ist es möglich, einen solchen Ring in Größe anzupassen, falls er ihr nicht passen sollte? Größe 52 scheint mir allerdings genau richtig. Ich werde es vorher dennoch einmal messen... unauffällig ;)

Und wenn alles nichts hilft: Sie hat noch beide Bruchstücke des Ringes aufbewahrt, ist es sehr teuer, diese wieder zusammenfügen zu lassen?

Helft einem jungen verliebten Jungen... es gibt so viele Ringe, warum gibt es von diesem nicht ein paar findbare Exemplare?

Ich werde jetzt mal ebay durchforsten...


Liebe Grüße und Thanks in advance,

joschi
Beitrag Verfasst: 17.06.2007, 19:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz