Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 14.08.2022, 00:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Antwort erstellen
Username:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:) ;) ;D :P :lach: :ja: :nein: :/ :| :rolleyes: :( :< ;( :shock: 8-) :top: :flop: :?: :arrow: :lupe: :stumm: :gruebel: :nixweiss: :idee: :schlaumeier: :gut: :flower: :kleeblatt: :!: :i:
Mehr Smilies anzeigen
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Bestätigungscode
Bestätigungscode:
Bitte bestätige, dass du kein Roboter bist. Bei Problemen kontaktiere bitte die Board Administration..
   

Die letzten Beiträge des Themas - Brieföffner
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Brieföffner  Mit Zitat antworten
Danke für die Antwort. Werde ihn dann wohl zum Goldwert verkaufen. Gruß
Beitrag Verfasst: 27.06.2022, 12:38
  Betreff des Beitrags:  Re: Brieföffner  Mit Zitat antworten
Die (jetzt fehlenden) Hirschgrandeln oder den Schmuck damit, kauft kein Jäger, daher ist die Marktnachfrage begrenzt. Üblicherweise sind die Hirschgrandeln die entscheidende Jagdtrophäe, um die herum dann das Schmuckstück gebaut wird. Gekaufte Hirschgrandeln würden bedeuten, dass man sich mit fremden Federn schmückt.
Schon allein deshalb ist kaum etwas über den Goldwert hinaus erzielbar. Das Kreuz könnte man entfernen und als Anhänger nutzen.
Beitrag Verfasst: 27.06.2022, 08:14
  Betreff des Beitrags:  Re: Brieföffner  Mit Zitat antworten
das kann man noch so oft in diversen Foren zeigen, wie man will. es bleibt ein teurer Brieföffner mit christlicher und Jägersymbolik (Hirschgrandeln derzeit entfernt), die nicht näher zu spezifizieren ist
Beitrag Verfasst: 27.06.2022, 06:35
  Betreff des Beitrags:  Brieföffner  Mit Zitat antworten
Habe diesen Brieföffner geerbt. Er besteht aus 585 Gold (wurde getestet). Es ist ein Kreuz mit Diamanten in der Mitte. Rechts und links waren wohl auch mal Steine. Vielleicht ist es auch ein Motiv.Bild

Bild

Bild


Dateianhänge:
20220623_225240-001.jpg
20220623_225240-001.jpg [ 9.6 KiB | 194-mal betrachtet ]
Beitrag Verfasst: 26.06.2022, 22:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz