Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 03.06.2020, 00:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Antwort erstellen
Username:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:) ;) ;D :P :lach: :ja: :nein: :/ :| :rolleyes: :( :< ;( :shock: 8-) :top: :flop: :?: :arrow: :lupe: :stumm: :gruebel: :nixweiss: :idee: :schlaumeier: :gut: :flower: :kleeblatt: :!: :i:
Mehr Smilies anzeigen
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Bestätigungscode
Bestätigungscode:
Bitte bestätige, dass du kein Roboter bist. Bei Problemen kontaktiere bitte die Board Administration..
   

Die letzten Beiträge des Themas - Halskettenanhänger selbst gestalten
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Halskettenanhänger selbst gestalten  Mit Zitat antworten
Wenn es ein Anhänger in gelb sein soll, kann man auch Silber vergoldet vertreten. Bei einem Ring wegen des höheren Abriebs, würde ich davon abraten.

Ich habe für einfache Vorlagen, die nur zweidimensional in zwei Ebenen gefräst sein sollen auch die Möglichkeit der Laserfräsens in einer Modellmasse und dann den Abguss in Edelmetall.
Beitrag Verfasst: 30.11.2013, 19:23
  Betreff des Beitrags:  Re: Halskettenanhänger selbst gestalten  Mit Zitat antworten
Danke, werde die nächsten Tag mal den Entwurf hochladen..
Beitrag Verfasst: 29.11.2013, 20:06
  Betreff des Beitrags:  Re: Halskettenanhänger selbst gestalten  Mit Zitat antworten
na mit dem budget ist doch vieles möglich, selbst wenn das Budget nicht ausgeschöpft wird!
ich meinte ja nur, daß man nicht denken darf, Anhänger kostet als Serie 50,- und für 100,- bekommt man ein Einzelstück
dann mußt du halt irgendwie mal deinen Entwurf zeigen, damit man sehen kann, welche Technologie und damit welcher Kollege infrage kommt
manche machen nämlich ausschließlich Entwurf am PC ohne die Säge in die Hand zu nehmen
andere eben nur mit Handwerkzeug und ganz ohne PC (wie ich z.B.)
welches Material möchtest du?
Größe?
bei gelb geht nur Gold
bei weiß gibts verschiedene Möglichkeiten

letztlich mußt du den Entwurf hier hochladen oder als User registrieren und per PN schicken
oder z.b. per email an:
goldschmied.sonntag
(ätt)arcor.de
komisch, daß sich Ulrich noch nicht gemeldet hat, aber der wird schon noch (er macht eher den PC-fräs-Gieß-Hightech)
vielleicht geht aber auch sägen
Beitrag Verfasst: 26.11.2013, 16:15
  Betreff des Beitrags:  Re: Halskettenanhänger selbst gestalten  Mit Zitat antworten
Vielen Dank für die Infos, naja allzu viele Verästelungen hat es nicht da mein Lebensbaum für ihn eine Mischung aus Thorhammer und Baum ist- nicht zu viele Details. Gravur will ich eigentlich deshalb nicht weil ich es nicht sooo besonders finde. Solange es nicht mehr als 700- 800 € kostet würde es schon passen, danach müsste ich halt schauen ob ich dann nicht doch was anderes mache....
Beitrag Verfasst: 26.11.2013, 15:20
  Betreff des Beitrags:  Re: Halskettenanhänger selbst gestalten  Mit Zitat antworten
Hallo Hundfan,

wenn Du noch Interesse hast könnte ich so einen Anhänger für Dich anfertigen. Allerdings ist die Zeit bis Weihnachten schon etwas knapp, da ich die Fertigung (Wachsfräsen, Gießen) außer Haus gebe. Als Material kommt Silber 925 in Frage. Titan kann ich nicht bearbeiten.

Falls es schon einen fertigen Entwurf gibt wäre das sehr hilfreich, eine grobe Skizze genügt - insbesondere, wie die keltischen Liebesknoten angeodnet sein sollen. Zur Kalkulation der Kosten benötige ich noch die gewünschte Größe und eventuell die Dicke, welche der Anhänger haben soll.

Liebe Grüße
Catrin Mansel
________________________

info@azurit.de
www.azurit.de
Beitrag Verfasst: 25.11.2013, 19:50
  Betreff des Beitrags:  Re: Halskettenanhänger selbst gestalten  Mit Zitat antworten
so ein lebensbaumanhänger ist ziemlich komplex und wird normalerweise in Serie gegossen, was gar nicht viel Arbeit macht
nur der allererste macht viel Arbeit, was normalerweise im Preis nicht zu sehn ist, weils in der Serie auf jedes Stück verteilt wird
bei dir gehts aber praktisch nur um den ersten (einzigen) oder max um 2, wenn du auch einen tragen möchtest
macht z.B. Ulrich Wehpke, der hier mitliest, der kann sowas
kostet aber schnell einige hundert Euro, selbst in Silber: entwerfen am PC, aus Wachs fräsen in Silber gießen
günstiger wäre eine Gravur auf einer runden Platte, aber natürlich weniger schön plastisch
preislich dazwischen würde wohl die gute traditionelle Sägearbeit sein
kommt auf den Detailreichtum deines Entwurfs an, wie viele Durchbrüche zwischen den Ästen und Wurzeln gesägt werden müssen

PS:rot auf blau finde ich ziemlich anstrengend zu lesen
Beitrag Verfasst: 24.11.2013, 22:25
  Betreff des Beitrags:  Halskettenanhänger selbst gestalten  Mit Zitat antworten
Hallo,

Möchte meinem Freund zu Weihnachten folgende Halskette schenken:

Lebensbaum (Yggdrasil) und aus den Wurzeln sollten unsere Initialien gemacht werden R & M. Im Kreis dann keltische Glücks- und/oder Liebesknoten. Designen kann ich es selber. Material: entweder Silber oder Titan. Kosten sind nicht so wichtig.
Kann man sowas überhaupt irgendwo machen lassen? Wo? Geht das auch im Internet? Wäre sehr dankbar wenn ich eine rasche Antwort erhalten würde :) DANKE schon im Voraus für eure hilfreichen Antworten.

LG
Beitrag Verfasst: 24.11.2013, 13:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz