Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 29.11.2022, 01:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Antwort erstellen
Username:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:) ;) ;D :P :lach: :ja: :nein: :/ :| :rolleyes: :( :< ;( :shock: 8-) :top: :flop: :?: :arrow: :lupe: :stumm: :gruebel: :nixweiss: :idee: :schlaumeier: :gut: :flower: :kleeblatt: :!: :i:
Mehr Smilies anzeigen
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Bestätigungscode
Bestätigungscode:
Bitte bestätige, dass du kein Roboter bist. Bei Problemen kontaktiere bitte die Board Administration..
   

Die letzten Beiträge des Themas - "Uhrencafe eröffnet"
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: "Uhrencafe eröffnet"  Mit Zitat antworten
die Frau hatte sich die Hand schwer verletzt, damit war Uhrmacherei wohl vorbei
Beitrag Verfasst: 23.10.2015, 23:00
  Betreff des Beitrags:  Re: "Uhrencafe eröffnet"  Mit Zitat antworten
Schade, solch originelle Ideen schaffen es irgendwie nie. Wieso nur? Sind die Leute wirklich zu engstirnig und immer nur auf das, was sie kennen, versessen?
Beitrag Verfasst: 23.10.2015, 22:54
  Betreff des Beitrags:  Re: "Uhrencafe eröffnet"  Mit Zitat antworten
und das Internet vergißt doch (fast) nix, ich kann auf der domain noch lesen
https://web.archive.org/web/20101208012 ... encafe.de/
auch das Impressum ist noch da
https://web.archive.org/web/20140826144 ... essum.html
,-)
Beitrag Verfasst: 21.10.2015, 11:12
  Betreff des Beitrags:  Re: "Uhrencafe eröffnet"  Mit Zitat antworten
Der Spruch, das Internet vergisst nichts, scheint doch nicht immer zuzutreffen. :-)
Beitrag Verfasst: 21.10.2015, 05:36
  Betreff des Beitrags:  Re: "Uhrencafe eröffnet"  Mit Zitat antworten
moin moin

das Bild habe ich repariert, das Uhrencafe scheint nicht mehr zu existieren ,die Domain "das-uhrencafe.de" ist nicht mehr online .

gruss Joachim
Beitrag Verfasst: 21.10.2015, 02:13
  Betreff des Beitrags:  Re: "Uhrencafe eröffnet"  Mit Zitat antworten
Also irgendwie habe ich scheinbar Probleme Bilder zu öffnen und der Link scheint auch ins leere zu führen oder?
Beitrag Verfasst: 19.10.2015, 09:52
  Betreff des Beitrags:  Re: "Uhrencafe eröffnet"  Mit Zitat antworten
Schöne Idee, wie läuft es denn inzwischen so?
Beitrag Verfasst: 29.05.2013, 10:10
  Betreff des Beitrags:  Re: "Uhrencafe eröffnet"  Mit Zitat antworten
Hi,

wirklich eine originelle und Klasse Idee, bleibt nur zu hoffen, dass diese auch gebührend angenommen wird.
cy
Beitrag Verfasst: 04.05.2011, 16:47
  Betreff des Beitrags:  "Uhrencafe eröffnet"  Mit Zitat antworten
"Uhrencafe eröffnet"


Bild


Interessante Geschäftsidee

Die Wirtin ist gleichzeitig Uhrmacherin
und nimmt auch Uhren zur Reparatur an.


Zitat:
Willkommen im Uhrencafé von Sabine Dinter
Liebe Gäste,
Sabine Dinter und ihr Team begrüßen Sie recht herzlich im Uhrencafe Waldkirch-Kollnau.
Bei Kaffee und Kuchen in einem angenehmen Ambiente lassen Sie sich inspirieren
von der Uhrenwelt.
Selbstverständlich steht neben Tageszeitung, Uhrenmagazine,
auch eine W-Lan Verbindung zur freien Verfügung.
Unter anderem führen und verkaufen wir Wanduhren der Firma Kieninger in Aldingen,
Kuckucksuhren der Firma Herr in Triberg. Armbanduhren und Schmuck der Marke Bogner.
Neben diversen Wecker und Küchenuhren finden sich auch andere interessante Zeitmesser
im Uhrencafe.

:mampf

GRUSS MAJA :!:
Quelle: http://www.das-uhrencafe.de/index.html
Beitrag Verfasst: 18.02.2009, 19:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz