Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 24.11.2020, 07:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Antwort erstellen
Username:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:) ;) ;D :P :lach: :ja: :nein: :/ :| :rolleyes: :( :< ;( :shock: 8-) :top: :flop: :?: :arrow: :lupe: :stumm: :gruebel: :nixweiss: :idee: :schlaumeier: :gut: :flower: :kleeblatt: :!: :i:
Mehr Smilies anzeigen
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Bestätigungscode
Bestätigungscode:
Bitte bestätige, dass du kein Roboter bist. Bei Problemen kontaktiere bitte die Board Administration..
   

Die letzten Beiträge des Themas - Komme ich mit dem Ergomax+Aufsatz beim Schmelzen weit?
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Komme ich mit dem Ergomax+Aufsatz beim Schmelzen weit?  Mit Zitat antworten
Hallo!

Ich bin neu hier. Ich habe schon öfter Metalle gegossen um historische Repliken und auch Schmuck herzustellen. Bisher lief das in meinem Garten mit einer umgebauten Feldschmiede prächtig. Nun bin ich aber ins Rheinland gezogen und habe hier nicht mehr den Platz und die Möglichkeit Metall im Garten zu schmelzen, hatte daran aber immer irrsinnig Freude.

Da ich auch Glasperlen mit Zweigasbrenner (Minor Bench) anfertige, habe ich hier auch einen ausreichend feuerfesten Arbeitsplatz. Nur fehlt eben der Garten.
Der Minor Bench zerstört mir bislang die Graphit Tigel und erhitzt das Metall nicht gleichmäßig genug, arbeitet meiner Meinung nach zu punktuell.

Jetzt habe ich den Ergomax (Propan+Sauerstoff) entdeckt. Mit dem Ergomax wird eine Düse extra fürs Schmelzen angeboten. Hat damit Jemand Erfahrung ob die was taugt?
Bzw wie schmelzt ihr euer Metall? Das würde mich sehr interessieren.

Ich bräuchte es vor allem für Anhänger, Ringe und Kleinteile. Ab und an auch gerne ein wenig größer, aber vor allem für kleinere Teile.
Die Schmelzöfen die ich bisher gesehen habe waren eher schlecht bewertet. Den Brenner auch, weil ich ihn auch zum schweißen hernehmen könnte. Das wäre für mich auch praktisch, ist aber nicht wichtig.

Ich bin für jeden Tipp, Auskunft und Infos dankbar.

Schöne Grüße,

Alex
Beitrag Verfasst: 25.08.2017, 10:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz