Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 29.01.2023, 06:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Antwort erstellen
Username:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:) ;) ;D :P :lach: :ja: :nein: :/ :| :rolleyes: :( :< ;( :shock: 8-) :top: :flop: :?: :arrow: :lupe: :stumm: :gruebel: :nixweiss: :idee: :schlaumeier: :gut: :flower: :kleeblatt: :!: :i:
Mehr Smilies anzeigen
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Bestätigungscode
Bestätigungscode:
Bitte bestätige, dass du kein Roboter bist. Bei Problemen kontaktiere bitte die Board Administration..
   

Die letzten Beiträge des Themas - Erfahrung mit Jahamota Armbändern
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrung mit Jahamota Armbändern  Mit Zitat antworten
und du hast falsch gelesen
längst nicht alle haben Werbung unterstellt
ist aber egal

solche Bänder gibts von etlichen Anbietern
solch Modeschmuck ist doch eh keine Anschaffung fürs Leben
Beitrag Verfasst: 09.12.2016, 13:59
  Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrung mit Jahamota Armbändern  Mit Zitat antworten
Leider haben alle falsch geraten :-) Bin weder von dieser dubiosen Firma noch werde ich dafür bezahlt!

Genau im Gegenteil, wollte dort bestellen und hatte fragen zum Material. Leider kam keine Antwort! Daher, NICHT empfehlenswert!
Beitrag Verfasst: 09.12.2016, 13:52
  Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrung mit Jahamota Armbändern  Mit Zitat antworten
:n89:
Beitrag Verfasst: 26.11.2016, 14:56
  Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrung mit Jahamota Armbändern  Mit Zitat antworten
Sollte als Strafe fürs "spamming" ruhig alles so hier stehen bleiben. :!:
Beitrag Verfasst: 26.11.2016, 13:04
  Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrung mit Jahamota Armbändern  Mit Zitat antworten
Stimmt, Tilo. :)

Ich mache die Armbänder ja auch und habe sie im Shop. Allerdings weiß der Kunde bei meinen Armbändern genau, woraus sie sind und das kann man bei dieser Marke nur raten.

Die Dame hat im anderen Forum auch probiert, ihre Werbung zu hinterlassen, da habe ich sie aber schwupdiwup wieder gelöscht. ;D
Beitrag Verfasst: 26.11.2016, 12:57
  Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrung mit Jahamota Armbändern  Mit Zitat antworten
ist das nicht längst allgemeiner Modetrend von verschiedenen herstellern?
als shamballa kenn ich das noch, wobei ich mir nicht sicher bin, ob das wie Papiertaschentuch eine Artbezeichnung ist
oder wie tempo ne Marke, die für ne Produktgattung steht

ist mir aber sehr egal und ich google da nicht hinterher
Beitrag Verfasst: 26.11.2016, 12:45
  Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrung mit Jahamota Armbändern  Mit Zitat antworten
Ja schon krass für Sachen, die jede talentierte Basteltante nachbasteln kann. Und sollte es den "Durchbruch" schaffen kommts tausendfach plagiiert aus Asien. Auch schwer hier Musterschutz zu machen , die Macrameetechnik mit Perlen ist schon Allgemeingut.
Wobei mir einfällt, dass ich ein ähnliches Armband der kleinen Tochter einer Freundin vor ein paar Jahren aus dem Urlaub mitgebracht habe, mit Holzperlen und hat nur paar Cent gekostet.
Beitrag Verfasst: 26.11.2016, 12:33
  Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrung mit Jahamota Armbändern  Mit Zitat antworten
So eine Marke werbetechnisch aufzubauen kostet viel Geld.
Dafür braucht es eine ordentliche Gewinnspanne.
Beitrag Verfasst: 26.11.2016, 12:06
  Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrung mit Jahamota Armbändern  Mit Zitat antworten
nett gebastelt.
"gold plated" da wird kein Silber drunter stecken.
Beitrag Verfasst: 23.11.2016, 20:23
  Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrung mit Jahamota Armbändern  Mit Zitat antworten
Hauptsache, die Marke ist gut lesbar drauf
wer fragt da nach Preis/leistungsverhältnis?
eben
Beitrag Verfasst: 23.11.2016, 19:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz