Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 19.07.2024, 11:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29.04.2023, 14:10 
Offline
Goldcent
Goldcent
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2020, 08:14
Beiträge: 247
Hi, nachdem ich hier so kompetent, viel geholfen bekommen habe, bin ich sehr große Schritte weiter gekommen.
Dafür möchte ich mich erst mal bei allen bedanken.
Da ich jetzt tatsächlich auch größere Exponate gießen kann, fällt mir seit einiger Zeit ein Phänomen auf, das ich nicht wirklich richtig einordnen kann, bzw. für das ich keine Lösung finde.
Wenn ich ein Wachsmodell herstelle, beispielweise für einen keltischen Schädel, mit den ungefähren Abmessungen Breite ca 37,5 mm, Länge ca 54 mm (Maße des Modells aus dem ich die Silikonform gemacht habe) und dann das Wachs in die Silikonform spritze und abkülen lasse, dann sind die Maße des Wachsmodells 34 mm Breite und die Länge 53 mm.
Das Wachs schrumpft also augenscheinlich in der Form.
Bei Spielwürfeln habe ich den Effekt, dass die planen Seiten mit den Augen drauf, sich leicht nach innen wölben, was ich auch wieder dem Schrumpfen des Wachses zuschreibe.
Mache ich etwas falsch, habe ich vielleicht das falsche Wachs, oder woran kann das liegen?
Die Temperatur habe ich laut Herstellerangaben eingestellt, muss allerdings sagen, dass ich einen billigen Wachseinspritzer habe und der Temperaturregelung nicht wirklich traue, wobei das Wachs aber gerade nur eben so geschmolzen wird, also von der Temperatur her knapp über dem Schmelzpunkt ist.

_________________
www.hellfire-bars.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 29.04.2023, 14:10 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 01.05.2023, 02:28 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2014, 17:46
Beiträge: 1510
Naja, wenn das Wachs abkühlt wird es vermutlich sein Volumen verringern. An der dicksten Stelle am meisten. Da ist aber Heinrich der Spezialist. Da manche Gießereien es auch annähernd ohne Schwund hinkriegen scheints ne Lösung zu geben.

_________________
Machst du gern selber Schmuck, dann geh
zu


reim dich oder ich fress dich!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.05.2023, 10:31 
Offline
Goldcent
Goldcent
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2020, 08:14
Beiträge: 247
Genau so habe ich mir das auch gedacht.
Heinrich weiß es bestimmt und da es andere ja auch hinkriegen, müsste es doch mit dem Teufel zugehen, wenn es mir nicht gelingt. ;)
Ich glaube fast, ich muss mir anderes Wachs kaufen, was sich weniger ausdehnt beim Erhitzen und dadurch weniger schrumpft beim Abkühlen.
Leider habe ich nichts dazu im web finden können bisher.

_________________
www.hellfire-bars.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.05.2023, 10:53 
Offline
Goldcent
Goldcent
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2020, 08:14
Beiträge: 247
Also zumindest habe ich jetzt bei meinem Händler anderes Einspritzwachs gefunden, bei dem explizit betont wird, dass es "wenig Schrumpf" hätte.
Das werde ich vielleicht mal ausprobieren.

_________________
www.hellfire-bars.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.05.2023, 18:20 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 3075
Wohnort: München
Das Problem ist bekannt und wird hier gleich im ersten Kapitel auch explizit so beschrieben. https://www.butschal.de/seminare/seminarinhalte/

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Modell- Gießlinge Schrumpfen: Was für ein Material ist das?
Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik
Autor: esteben
Antworten: 5
Wachsmodelle, Gußaufträge, Neuanfertigungen, Reparatur usw.
Forum: Feedback: Stellen sie hier ihre Fragen und Erfahrungen ein..
Autor: Adminy
Antworten: 0
(Amateurfrage) Silikonform wird nicht ganz ausgegossen
Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik
Autor: Hellfire-bars
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz