Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 17.06.2019, 09:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Das Schmucklexikon ist online
BeitragVerfasst: 01.04.2006, 23:56 
Offline
Supporter-Team
Supporter-Team
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2005, 01:00
Beiträge: 488
Wohnort: Internet


Das Schmucklexikon ist ein datenbankbasiertes,
sich in ständiger Erweiterung befindliches Fachwörterbuch
Beruhend auf den Prinzipien von Wikipedia der freien Enzyklopädie


» » « «



Es ist vollbracht..

Seit heute, und das ist kein Aprilscherz, steht das Schmucklexikon in der Finalen Version im Netzt. Auch kann man dort schon einige Artikel finden die ich aus Wikipedia entnommen habe. Dies ist dank den GNU- Lizenz kein Problem. Probleme machen nur bestimmte Tabellen und Zeichen, das wird sich aber ändern sobald eineinige zusätzliche Plugin’s installiert sind. Dadurch werden uns dann auch einige neue Funktionen zu teil z.B. das man Artikel online in ein PDF umwandelt und dann auf seinem PC speichern kann. Die Funktion des RSS Feeds war schon von beginn an mit dabei und dürfte evt. für den einen oder anderen von Interesse sein. Auch würde ich gerne eine Anbindung an die Bilddatenbank von erstellen. Leider ist es mir aber noch nicht einmal gelungen die Upload Funktion für Bilder Freizuschalten, ich werde mich aber bemühen diese so schnell wie nur möglich nachzuholen.

Da ich alle Texte (Anleitungen, Hilfe, ect) selber erstellen musste, könnt nur Ihr mir sagen was noch fehlt bzw. ergänzt werden muss. Sollte es also z.B. zu Problemen bei der Erstellung neuer Artikel kommen, bitte ich euch diese hier zu posten. Das Projekt Schmucklexikon lebt vom Mitmachen! Auch Halbwissen, Restfragen und Diskussionsbeiträge helfen weiter. Durch die Vorschaufunktion kann man sein Ergebnis, wie hier im Forum, auch ohne speichern bewundern. Wenn Ihr euch anmelden möchtet, so würde ich euch bitten den selben Namen zu verwenden den Ihr auch hier im Forum benutzt. Wenn ihr wissen wollt wo im Lexikon noch Beiträge gesucht werden guckt mal auf diesen Link der Wantedpages: . Hier stehen die Themen bei denen noch Infos fehlen. Das Ihr nur Texte und Bilder verwendet die von euch sind oder aber Ihr die Erlaubnis erhalten habt, diese zu nutzen versteht sich von selbst. Ich würde mich sehr freuen wenn sich viele neue Wikiander finden.

Wie der eine oder andere schon auf der Startseite des Schmucklexikons gelesen hat, kann jeder das Lexikon auf seiner Website einbinden. Da dies schon mit dem so gut geklappt hat, denke ich wird auch diese Idee seine Nutzer finden. Neben fleißigen Schreibern suche ich immer noch User die sich mit PHP / MySQL auskennen und als Administrator dieses Projekt mit betreuen möchten. Bei Interesse einfach melden.

So nun wünsche ich euch viel spaß mit unserem neuen Schmucklexikon

Bis dahin viel Spaß im
Schmuck-Forum
euer Adminy



P.s.: Die Entstehungsgeschichte könnt Ihr

.

_________________


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 01.04.2006, 23:56 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 21.04.2006, 00:17 
Offline
Supporter-Team
Supporter-Team
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2005, 01:00
Beiträge: 488
Wohnort: Internet
Bild


Liebe Forengemeinde,

ich habe einen html Code erstellt der es euch ermöglicht die Suchfunktion des Schmucklexikons direkt auf eurer Website oder aber in eurem Forum einzubinden (siehe Bild oben). Auch die Suchbox des Schmuck-Forums steht frei zur Einbindung bereit . Ein eigenes Logo fürs Lexikon werde ich in den kommenden Wochen erstellen. Vorschläge und Ideen sind natürlich wie immer gerne gelesen. Im Falle einer Einbindung bitten wir um eine kurze formlose . Bei einer normalen Verlinkung ist das natürlich nicht nötig. In diesem Sinne bis die Tage und...

:!2: UpDate:
Der Einfachheit halber werden alle neuen Versionen
Vom optischem Erscheinungsbild sehr viel schöner, man hat ja auch Ansprüche ;)

weiterhin viel Spaß
euer Adminy



Dieser Code öffnet das Suchergebnis im selben Fenster
Code: Alles auswählen
<form name="search" class="inline" method="post" action="http://www.goldschmiedelexikon.de/schmuck-lexikon/index.php/Spezial:Search"> <input type="text" name="search" size="26" value="Suchen im Schmucklexikon">
<input type="submit" name="go" value="Los"> <input type="submit" name="fulltext" value="Suche"></form>

Dieser Code öffnet das Suchergebnis in einem neuen Fenster
Code: Alles auswählen
<form target="_blank"  class="inline" method="post" action="http://www.goldschmiedelexikon.de/schmuck-lexikon/index.php/Spezial:Search"> <input type="text" name="search" size="26" value="Suchen im Schmucklexikon">
<input type="submit" name="go" value="Los"> <input type="submit" name="fulltext" value="Suche"></form>


Um den Artikelbestand des Schmucklexikons zu durchsuchen, gibt es zwei Buttons, Los und Suche. Deshalb muss man aufpassen. Gibt man das gesuchte Wort ein und drückt die Eingabetaste oder den Los-Button, landet man im besten Fall direkt beim gleichnamigen Artikel. Der Suche-Button dagegen zeigt alle Vorkommen des gesuchten Begriffs in Artikeltiteln und Texten. Wie eine noch präzisiere Suchanfragen abläuft könnt Ihr unter Hilfe im nachlesen.


P.s.: Im Falle einer Einbindung bitten wir um eine kurze formlose
. Bei einer normalen Verlinkung ist das natürlich nicht nötig ;-)



.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2006, 21:43 
Offline
Supporter-Team
Supporter-Team
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2005, 01:00
Beiträge: 488
Wohnort: Internet
Hallo Freunde,

heute musste ich feststellen dass das Schmucklexikon nicht erreichbar ist. So wie ich das verstanden habe wurde der Server gehackt. Hier mal der Original Text:

Zitat:
Der Server wurde gehacked. Ihre Daten sind noch alle vollstaendig erhalten, allerdings sind die Confixxdaten vollstaendig verloren. Wir werden alle Accounts der Reihe nach neu einrichten, dies kann eine Weile dauern. Die Postfaecher müssen ebenfalls neu angelegt werden.

Weitere Informationen unter xxxx xxxxxxx

Ich werde versuchen dieses Problem so schnell wie nur möglich zu beheben, zumal es mich selbst Ärgert dass es Spaßvögel gibt die in Ihrer Freizeit nichts besseres zu tun haben. War wohl nichts mit einem schönen Start ins lange Wochenende.. Euch trotz allem einen schönen Tanz in den ersten Mai


Lieben Gruß
Adminy

.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Schmucklexikon: Kurzer Zwischenstand
BeitragVerfasst: 30.04.2006, 14:37 
Offline
Supporter-Team
Supporter-Team
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2005, 01:00
Beiträge: 488
Wohnort: Internet
Hallo Ihr lieben,

hier mal ein kurzer Zwischenstand. Diese E-Mail habe ich von meinem Provider erhalten. Leider, wie man lesen kann, ohne genaue Angabe wann ich wieder zugriff erhalte und somit auch das Edelsteinlexikon wieder erreichbar ist. Ich hege den verdacht, das dieses wohl erst nach dem 1. Mai der fall sein wird. Glaubt mir, begeistert bin ich nicht aber daran ändern kann ich auch nicht's. *grummel*

Zitat:
Hallo Herr Weber,

Leider wurde der Server gehackt, der Hacker hat die Confixx DB gelöscht. Diese konnte leider aus dem Backup nicht mehr hergestellt werden. Ihre Daten und Datenbanken sind aber noch vollständig erhalten.

Sie bekommen von uns neue Accountdaten, Ihre Webnummer bleibt erhalten. Sie müssen lediglich Ihre Einstellungen in Confixx wieder neu tätigen. Gerne sind wir Ihnen hierbei behilflich. Wir bitten um ein wenig Geduld, wir arbeiten mit Hochdruck an dem Problem.


mit freundlichen Grüssen
Net-Publics



Euch allen einen schönen Tanz in den ersten Mai

Lieben Gruß
Adminy


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Problem erkannt, Problem gebannt..
BeitragVerfasst: 03.05.2006, 19:47 
Offline
Supporter-Team
Supporter-Team
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2005, 01:00
Beiträge: 488
Wohnort: Internet
Zitat:
Hallo Herr Weber,

Ich habe die DB gerade eben wieder eingespielt, ich entschuldige mich für die Verzögerung und hoffe auf Ihr Verständnis.

mit freundlichen Grüssen


Hallo Ihr lieben,

nach dem wir nun 5 Tage auf das Schmucklexikon haben verzichten müssen, freue ich mich nun um so mehr das es so eben wieder online gegangen ist. So wie es den Anschein hatte wurde die MySQL Datenbank beim einspielen beschädigt. Somit hat es dann ein paar Tage länger gedauert bis auch dieser Fehler bemerkt und beseitigt wurde.

In diesem Sinne auf ein Neues ;-)
Gruß Adminy

.

_________________


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.09.2006, 21:59 
Offline
Supporter-Team
Supporter-Team
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2005, 01:00
Beiträge: 488
Wohnort: Internet
.
y€$

I b€li€v€ iN gOd
@nD I @m
pRoUd Of iT


Liebe Schmuck-Community,

ich habe den glauben ja nie aufgegeben und gestern geschah das Wunder !!! Nach nun mehr fünf Monaten ist es mir endlich gelungen die Upload Funktion für Bilder im Schmucklexikon freizuschalten :-) wobei ich mich dann ein wenig zu früh gefreut hatte. Sprich die Funktion Bilder für die Beiträge zu skalieren brauchte noch einige Änderungen die ich aber nach einigem fluchenden probieren ganz alleine gefunden habe *megafreu*

Hier mal der Link
zum ersten Bild in unserem WIKI:



Das Problem dass manche Tabellen und Zeichen nicht richtig dargestellt werden wird sich nach wie vor erst dann lösen lassen wenn einige zusätzliche Plugin’s installiert sind. Aber die liebe Zeit und das Wissen fehlt mir einfach :/ Wie schon geschrieben halte ich auch noch immer an dem Plan fest, dass man z.B. Artikel online in ein PDF umwandelt und dann auf seinem PC speichern kann. Auch ist mir aufgefallen dass sich das Lexikon anders als das Forum noch nicht in einen eigenen Frame laden lässt. Dieses ist aber unumgänglich wenn man das Schmucklexikon komplett in seine eigene Website integrieren will. Die Einbindung der Bilddatenbank von Wikimedia Commons muss sich noch gedulden, da die nötige Programmierung seitens Wikimedia noch nicht abgeschlossen ist. Aber auch daran bin ich am arbeiten.

Ich würde mich sehr freuen wenn sich User finden würden die mir dabei behilflich sind obige Probleme zu lösen und dieses Projekt gemeinsam mit mir betreuen und gestalten möchten. Auch würde ich mich freuen wenn Ihr Artikel (z.B. über Schmuckemail und seine Techniken, Werkzeuge, Stielrichtungen und so weiter) dort einstellen würdet. Wie dieses Schmuck-Forum ist auch das Schmucklexikon von mir als Gemeinschaftsprojekt angelegt worden. Jeder kann schreiben, ändern oder ergänzen.. Und jetzt sogar mit Fotos :ja: Da es sicher auch hier User gibt die sich nicht oder nur bedingt im Umgang mit einem Wiki auskennen hatte ich ja schon direkt zu Anfang die nötigen Hilfe-Anleitungen eingestellt.

Noch etwas:
Ich weiß zwar nicht ob es euch schon aufgefallen ist aber ab und an modifiziere ich manche Wörter aus Beiträgen im Forum, sprich ich "wandele“ sie in einen um der in einen zum Wort passenden Beitrag führt. Dabei ist es egal ob dieser im Forum oder im Lexikon zu finden ist. Ähnliches mache ich im Lexikon siehe: . Auf diese Art kommt man viel schneller zu Artverwandten Beiträgen, wobei es natürlich immer noch die des Forums gibt ;D


Lieben Gruß
Adminy

_________________


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Schmucklexikon ist online
BeitragVerfasst: 30.01.2008, 23:36 
Offline
Supporter-Team
Supporter-Team
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2005, 01:00
Beiträge: 488
Wohnort: Internet
Eingebetteter Frame
.

Einen ,

seit ca. 1,5 Monaten hatten wir verstärkte Probleme mit unserem Server so dass es immer wieder zu Ausfallzeiten kam. Es wurde von daher Zeit auf einen schnelleren umzusatteln. Im gleichen Atemzug wurde auch die Software (jetzt PHP 5) und die Datenbank (jetzt MySQL 5) auf den neuesten Stand gebracht und somit der Weg für die aktuellste MediaWiki Version geebnet. Da wie immer im Leben alles ein wenig komplizierter ausfällt gab es einige Hürden zu umschiffen aber nun ist es vollbracht.

Das Problem mit Tabellen und Zeichen wurde zwar noch nicht behoben ebenso wie z.B. die Idee mit dem direkten PDF export aber das wird noch. Aber etwas anderes geht nun.. Wie man unschwer sehen kann klappt es jetzt mit der Einbindung in einen Frame somit ist es jedem mit einer eigenen Webseit möglich das Schmucklexikon komplett einzubinden. In diesem Falle bitten wir um eine kurze formlose . Bei einer normalen Verlinkung ist das natürlich nicht nötig ;-)


Lieben Gruß
Adminy




P.s.:
:arrow: Hier werden :rolleyes:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Schmucklexikon ist online
BeitragVerfasst: 31.01.2008, 12:00 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 01.12.2005, 11:17
Beiträge: 330
Wohnort: Düsseldorf
huhu.. ich hatte mich da mal registriert.. bin ich jetzt raus, weil ich hab mich versucht anzumelden, aber der Nick wird nicht erkannt. Also falls ich da wieder raus bin, kann ich mich ja wieder anmelden *gg*






Edit Adminy:
Hallo Nina, soweit ich weiß wird dort niemand automatisch gelöscht :gruebel: Eine Liste aller registrierten User- Namen findest du .


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das Schmucklexikon ist online
BeitragVerfasst: 31.01.2008, 14:05 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 01.12.2005, 11:17
Beiträge: 330
Wohnort: Düsseldorf
Huhu Adminy,

ich bin doof :top: ... war der falsche Nick *ggg*

ja da ich mich eigentlich immer unter Nina anmeld, hab ich hier vergessen das es ein anderer Nick ist..

Kann man eigentlich hochgeladene Fotos auch direkt im Artikel anzeigen lassen und nicht nur als anzuklickender Link?






Edit Adminy:

Hallo Nina, schön das du "dich" gefunden hast und JA man kann. Ich hatte damals eigene Anleitungen als erstellt, so z.B. auch eine . Da sich unser Schmucklexikon wie Wikipedia benutzen lässt, musste ich nicht alle Anleitungen neu schreiben sondern konnte einfach per Link auf schon Vorhandenen verweisen. So z.B. auch auf die . Als Thumbnailgröße (= Vorschaubild) finde ich persönlich 180 Pixel vollkommen ausreichend und habe diese als Standardwert so belassen, wobei das keine "muss größe" ist. Ach ja, natürlich erstellt das Lexikon diese vollautomatisch.


Beispiel Code:
. :sign9:
.
Beispielcode mit deinem Bild und standardmäßiger Größe:

[[Bild:Wenigumstadt.jpg|thumb|Dein Text unter dem Bild]]


und eines mit einer eigener Größeangabe in Pixelangabe:

[[Bild:Wenigumstadt.jpg|thumb|200px|Dein Text unter dem Bild]]


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Schmuck-Forum sucht das schönste Logo fürs Schmucklexikon
Forum: NEWS, Infos und more
Autor: Adminy
Antworten: 0
Link-Banner vom Schmuck-Forum | Schmucklexikon
Forum: NEWS, Infos und more
Autor: Adminy
Antworten: 0

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz