Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 25.10.2020, 21:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.07.2009, 17:45 
Offline
Platinstaub
Platinstaub
Benutzeravatar

Registriert: 20.06.2008, 20:21
Beiträge: 449
hallo zusammen,
in meinem urlaub bin ich mal wieder freitags auf dem trödelmarkt in köln gewesen , grins , zum glück.
diese leuchter habe ich auf einem tapeziertisch bei 2 " älteren " damen
gefunden

Bild

erst dachte ich na mal schauen was das ist, drunter geschaut, ups, nun bloss nicht an fangen zu sabbern oder zu stottern.

Bild

als ich nach dem preis fragte dachte ich, der liebe gott hat wieder meine gebete erhört, er hat die dummen nicht aussterben lassen

Bild

leider kann ich die stempel nicht richtig deuten, vielleicht könnt ihr mir da weiter helfen
das problem wird wohl die verschlagene stadtmarke sein.

Bild

sie sind aus 12 lötigem silber zusammen ca 600g schwer, der obere teil wird wohl ein guss sein der unter teil scheint hand getrieben zu sein, weil man noch hammerschläge ( dellen ) sieht.
den einzigen meister - IHS - den ich im internet gefunden habe lebte um 1750 in schlesien
vielleicht hat ja jemand von euch mehr ahnung über schlesisches silber? vielleicht kommt er auch wo anders her?

ich würde mich über antworten freuen

gruß

stefan


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 03.07.2009, 17:45 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 25.08.2009, 21:21 
Gast
Gast
Benutzeravatar
JA . Beuthen an der Oder in Schlesien :-)
Gratuliere - toller Fang.

Darf ich die Abbildungen für meine Seite benutzen?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.08.2009, 21:27 
Offline
Platinstaub
Platinstaub
Benutzeravatar

Registriert: 20.06.2008, 20:21
Beiträge: 449
welche seite
gruß
stefan


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.08.2009, 21:46 
Gast
Gast
Benutzeravatar
stefanS hat geschrieben:
welche seite
gruß
stefan


Das mache ich nur per PN ;-)
Ich überlege gerade, ob ich mich hier anmelde oder ob Sie zu 925-1000.com gehen können.
Mich interessiert auch der name des Meisters, den Sie gefunden haben - denn die Stadtmarke stammt in der Tat aus der Zeit um 1750 (vgl. Rosenberg3 Nr. 1231)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.08.2009, 16:17 
Offline
Silberkorn
Silberkorn
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2009, 22:02
Beiträge: 53
Ich lag wohl falsch mit Beuthen - es ist Satzwedel
der Meister ist noch unbekannt


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.08.2009, 19:57 
Offline
Platinstaub
Platinstaub
Benutzeravatar

Registriert: 20.06.2008, 20:21
Beiträge: 449
hi,
also beuthen hat das auktionshaus lepmertz und ein antikhändler in hannover ( spezialist für barocksilber ) bestätigt.
wie soll denn das andere wappen aussehen hast du mal ein bild
gruß
stefan


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.08.2009, 10:24 
Offline
Silberkorn
Silberkorn
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2009, 22:02
Beiträge: 53
Sicher bin ich mir nicht - aber mich hat ein Antik-Händler mit großer Erfahrung darauf aufmerksam gemacht.
Bild
http://de.wikipedia.org/wiki/Salzwedel

Du sagtest, dass du den Meister eventuell im Netz gefunden hast - und er aus dem schlesischen Raum kommen könnte.
Schreib mal, was Du herausgefunden hast.

Grüße


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Neo-Barock Ladeneinrichtung aus den 70gern/Massivmöbel!!!!
Forum: Werkzeuge und Maschinen
Autor: m.cellini
Antworten: 0

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz