Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 04.12.2023, 13:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Die Suche ergab 1327 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Verbinden   Thema: Arbeitsplatz

 Betreff des Beitrags: Re: Arbeitsplatz
Verfasst: 13.10.2023, 00:25 

Antworten: 4
Zugriffe: 433


Also der Ikea Trotten geht nicht, wegen dem Mittelbein, du brauchst zumindest einen Tisch mit einem Bein an jeder Ecke, das in direktem Weg von der Tischplatte zum Boden geht.

 Forum: Verbinden   Thema: Biegeringe aus Silber verlöten...?

 Betreff des Beitrags: Re: Biegeringe aus Silber verlöten...?
Verfasst: 16.09.2023, 01:19 

Antworten: 19
Zugriffe: 754


Hm ok, also sollte ich mir dickeren Draht zulegen und den dann dünner ziehen...? Oder nach härterem Draht Ausschau halten ...oder halt löten. Oder das Eine oder das Andere, ja. Frag bei Ticar z.B. nach halbhartem Draht. Ich kaufe Draht bei einer Scheideanstalt, also einem professionellen Recycler, ...

 Forum: Verbinden   Thema: Biegeringe aus Silber verlöten...?

 Betreff des Beitrags: Re: Biegeringe aus Silber verlöten...?
Verfasst: 14.09.2023, 01:08 

Antworten: 19
Zugriffe: 754


Edit: Was verstehst du unter "harte Ösen"? Worauf muss ich da bei der Materialwahl achten...? :nixweiss: Je nach dem wie viel das Material nach dem letzten Glühen verarbeitet wurde, im Falle von Draht dünner gezogen wurde, um so härter wird es durch die Verarbeitung. Ich nehme an Ticar ve...

 Forum: Verbinden   Thema: Biegeringe aus Silber verlöten...?

 Betreff des Beitrags: Re: Biegeringe aus Silber verlöten...?
Verfasst: 12.09.2023, 10:41 

Antworten: 19
Zugriffe: 754


bzgl. Endergebnis ist natürlich Lotkleckserei aufs Mindeste zu beschränken, denn Silberlot läuft stärker an als das Silber selbst! da wäre eine zielsicher gelötete enge Fuge besser aber auch das muss man erstmal schaffen ohne das Lot rechts und links breitlaufen zu lassen Hast du Blechlot oder Drah...

 Forum: Verbinden   Thema: Biegeringe aus Silber verlöten...?

 Betreff des Beitrags: Re: Biegeringe aus Silber verlöten...?
Verfasst: 12.09.2023, 10:34 

Antworten: 19
Zugriffe: 754


Du hast hier einen so genannten Flush cutter, einen einseitig flachen Seitenschneider rum liegen? Der macht einen kleinen und einen großen Grat. Vielleicht kannst du, wenn du ihn entsprechend hältst damit den langen Grat zumindest einkürzen, geht schnell und ist schon eine gewisse Verbesserung. Auße...

 Forum: Verbinden   Thema: Biegeringe aus Silber verlöten...?

 Betreff des Beitrags: Re: Biegeringe aus Silber verlöten...?
Verfasst: 12.09.2023, 00:08 

Antworten: 19
Zugriffe: 754


Mit auseinander gezwickten Ösen wird das nichts. Beim Hartlöten ist es wichtig, dass die zu verlötenden Seiten ganz genau aneinander passen. Normal lötest du die eine Hälfte der Ösen erst einzeln zusammen, dann mit einer weiteren Öse eine 3er Gruppe, 5er Gruppe usw. Arbeitserleichternd, wenngleich a...

 Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis   Thema: Rhodinierung von 750er Weißgold?

 Betreff des Beitrags: Re: Rhodinierung von 750er Weißgold?
Verfasst: 16.07.2023, 10:26 

Antworten: 10
Zugriffe: 1322


Narürlich abhängig von Form und Oberflächenbeschaffenheit: Falls es doch anläuft, einfach wieder putzen, mit egal welcher Metallpolitur.

 Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis   Thema: Stein

 Betreff des Beitrags: Re: Stein
Verfasst: 12.06.2023, 09:46 

Antworten: 7
Zugriffe: 794


Bei den neuen Beständen sind Kugeln auch nur vereinzelt zu finden. Um wirklich eine passende Farbe zu finden empfehle ich persönlich beim Juwelier zu fragen. Kann sein, dass der 1. es nicht hat, und man einige abklappern muss, aber beim Onlinekauf https://www.google.com/search?q=Anh%C3%A4nger+gold+k...

 Forum: Werkzeuge und Maschinen   Thema: Werkzeug Rudolf Flume Zweck und Bedienung

Verfasst: 26.05.2023, 01:56 

Antworten: 21
Zugriffe: 2193


Sieht doch gut aus. Altersteilzeit oder so?

 Forum: Werkzeuge und Maschinen   Thema: Werkzeug Rudolf Flume Zweck und Bedienung

Verfasst: 25.05.2023, 13:37 

Antworten: 21
Zugriffe: 2193


Dass wir auch arbeiten müssen um nicht zu verhungern können wir uns oft nicht aussuchen. Eine Stellschraube ist aber, mehr Zufriedenheit für weniger Klotzklotz. (Lagerfeuer statt Weber-Grill z.B.) Ist aber eine Sache der Einstellung. Mit 70 ist es aber schon ein wenig spät, all den Spass nachzuholen...
Sortiere nach:  
Seite 1 von 133 [ Die Suche ergab 1327 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz