Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 06.12.2021, 09:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.01.2013, 20:31 
Offline
Besucher
Besucher

Registriert: 17.01.2013, 11:16
Beiträge: 2
Hallo erst mal :)

Ich bin ganz neu hier und hoffe, dass ich hier richtig bin und es okay ist, dass ich hier meine Fragen poste.
Ich habe noch nie Schmuck gelötet sondern immer nur mit vorgefertigten Schmuckteilen gearbeitet, ich habe nur mal in der Schule 1,2 Sachen gelötet in einer Arbeitsgemeinschaft. Ich würde aber sehr gerne für eine Freundin zum Geburtstag ein Anhänger fertigen, der Anhänger soll eigentlich nur eine Fassung sein in Kronenform, in die ich mit Kunstharz ausgießen will (um darin eine getrocknete Blüte, ein Erinnerungsstückaus einem Urlaub einzufassen).
Da ich eine arme Studentin bin und vermutlich wirklich nur eine wenige Schmuckstücke für mich oder Freunde fertigen möchte, würde ich gerne die Fassung weich löten. Die Fassung muss auch nicht perfekt aussehen.

Ich weiß, dass man bei der Schmuckherstellung eigentlich nur hart lötet. Aber wie gesagt ich glaube, die Anschaffung würde sich leider nicht rechnen. Mein Freund würde mir seinen Dremel Versatip, also ein kleiner Gaslötkolben dafür zur Verfügung stellen.
Ich hab mich suche schon viel hier im Forum, in Büchern und mit Hilfe von Googel schlau gemacht, doch leider hab ich einfach noch ein paar Fragen, auf die ich die Antwort leider nicht finden konnte.

Ich würde die Fassung gerne silberfarben haben.
Echtes Silberblech fällt ja als Material wohl weg, das kann man nur hart löten oder?
Kann man Neusilber weich löten? Oder Edelstahl?

Und welches Flussmittel/ Lötzinn müsste man dafür nehmen?

Zur Not würde ich sonst Kupferblech nehmen und es mit Schwefelleber patinieren.
Da wäre natürlich störend, dass der Lötzinn silbern ist, ich hab aber gesehen für Tiffanytechik gibt es Kupferfarbene Zinn Patina. Das wäre dann ja nicht so störend oder kann man das auch irgendwie anders regeln also zB Lötzinn der sich mitpatinieren lässt!?

Über Antworten und Tipps würde ich mich wirklich sehr sehr freuen :)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 17.01.2013, 20:31 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 20.01.2013, 16:14 
Offline
Silberkorn
Silberkorn
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2008, 20:18
Beiträge: 56
Egal welches Material du nimmst - vergiss es, mit Weichlot daran zu gehen. Das sieht nach kurzer Zeit nicht mehr schön aus und färbt meist auch noch auf Haut und Kleidung schwarz ab. Stahl geht schon mal gar nicht, das ist mit Weichlot noch nicht mal schlecht geklebt.
Es gibt schon ab 10 € kleine Gasbrenner (zum Nachfüllen mit Feuerzeuggas) die für kleine Lötungen an Silber mit Hartlot durchaus geeignet sind.
Alternativ: Schmuckteil gut vorbereiten in Silber und beim örtlichen Goldschmied löten lassen. Das muss dann aber schon sehr sorgfältig und richtig vorgearbeitet sein. Ein vorheriges Informationsgespräch mit dem Fachmann ist dabei sicher hilfreich.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Identifizierung eines gefallenen Soldaten
Forum: Stempel, Signets, Meisterzeichen, Punzierungen
Autor: Mark110
Antworten: 0
Die Errungenschaften eines Hobbygoldschmieds
Forum: Die Schmuck- KUNST GALERIE
Autor: AnalogoN
Antworten: 11
Abformen eines Tonringes
Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik
Autor: Seelen
Antworten: 13
Sonderanfertigung eines Anhängers (Halskette)
Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis
Autor: Anonymous
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz