Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 15.04.2024, 23:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Die Suche ergab 2767 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Stempel, Signets, Meisterzeichen, Punzierungen   Thema: russischer Goldstempel

 Betreff des Beitrags: Re: russischer Goldstempel
Verfasst: 29.03.2024, 19:52 

Antworten: 31
Zugriffe: 28392


FS ist ech t ungewöhnlich, Ag davor durchaus üblich z.B. bei dem großen Kettenhersteller FBM, der mit immer Au bzw. Ag davor für klarheit auch bei Weißgold und vergoldeten silberkettchen sorgt

 Forum: Stempel, Signets, Meisterzeichen, Punzierungen   Thema: Punzierung?

 Betreff des Beitrags: Re: Punzierung?
Verfasst: 08.03.2024, 21:33 

Antworten: 4
Zugriffe: 258


scheint mir nur auf der Ansichtsseite (seitlich abgewetzte) Vergoldung auf Silber 925 zu sein

14k ist in unserem Stempelgesetz nicht vorgesehen und Vergoldungen überhaupt zu erwähnen genaugenommen auch nicht

 Forum: Verformen   Thema: 750 GGold Ringweiten- Lotnaht geht auf

Verfasst: 25.02.2024, 11:35 

Antworten: 7
Zugriffe: 357


ich nehm für alles Fluoron 1:1 mit Wasser verdünnt

wobei, für Silber manchmal weiße lötpaste mit niedrigerem Wirkbereich
hab nur bei der den Eindruck, dass das Lot zwar besser fließt, aber die Lötfuge dennoch schlechtere festigkeitswerte hat, was ich mir nicht so recht erklären kann

 Forum: Verformen   Thema: 750 GGold Ringweiten- Lotnaht geht auf

Verfasst: 24.02.2024, 23:14 

Antworten: 7
Zugriffe: 357


wie soll man denn mit Zahnkronen eine konkrete 750er Legierung erreichen?

 Forum: Verformen   Thema: 750 GGold Ringweiten- Lotnaht geht auf

Verfasst: 24.02.2024, 20:06 

Antworten: 7
Zugriffe: 357


fluoron wird mit bis 800 angegeben du hast den Draht selbst gemacht? dann hast du Schmelzmittel wie Borax? das könntest du bei 750 mal als Flussmittel versuchen ansonsten ist dehnen, also zerren, für und mit Lötfugen nur so semigut kann klappen, muss aber nicht da gibts keine faustregel ich selbst m...

 Forum: Chemikalien   Thema: Schmelzmittel & Flussmittel, Borax, Löten

Verfasst: 09.02.2024, 21:53 

Antworten: 14
Zugriffe: 728


ich korrigiere mal
Flussmittel für Silber Hartlötungen ohne böses "Borax" mit anderen gleich harmlosen Stoffen gibt es bei Hornbach oder Ticar. :-)

 Forum: Chemikalien   Thema: Schmelzmittel & Flussmittel, Borax, Löten

Verfasst: 09.02.2024, 01:24 

Antworten: 14
Zugriffe: 728


der Fehler in der Schmelzmittel(und-gemische)Tabelle auf S.142 in der 10. Ausgabe von 1994 ist offensichtlich
zumindest, wenn man den dazugehörenden Text daneben gelesen hat

 Forum: Chemikalien   Thema: Schmelzmittel & Flussmittel, Borax, Löten

Verfasst: 08.02.2024, 21:05 

Antworten: 14
Zugriffe: 728


ja genau
es ist allerdings ein fehler in der tabelle in meiner ausgabe bei einem Gemisch (hab ich durchgestrichen, weil unlogisch)

 Forum: Chemikalien   Thema: Schmelzmittel & Flussmittel, Borax, Löten

Verfasst: 07.02.2024, 22:53 

Antworten: 14
Zugriffe: 728


was laut dem wichtigsten Goldschmiedelehrbuch auch gehn sollte: (gemahlenes) Kochsalz und (Wasch)Soda gemischt Pottasche und Soda geht auch! aber Kochjsalz hat man eh da und Soda gibts billig beim Rossmann oder so aber jeweils die genannten Mischungen, nicht einzeln und zum löten gibts auch für Laie...

 Forum: Stempel, Signets, Meisterzeichen, Punzierungen   Thema: russischer Goldstempel

 Betreff des Beitrags: Re: russischer Goldstempel
Verfasst: 26.01.2024, 21:15 

Antworten: 31
Zugriffe: 28392


875=21k

wird aber eher vergoldetes Silber sein, wie es ursprüngliche Frage ganz am Anfang auf S.1 war
Sortiere nach:  
Seite 1 von 277 [ Die Suche ergab 2767 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz