Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 19.11.2019, 01:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Die Suche ergab 2386 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Messen, Prüfen, Wiegen   Thema: Weissgold 785: Kann man den Reinhaltsgehalt überprüfen?

Verfasst: 08.11.2019, 15:41 

Antworten: 4
Zugriffe: 4936


hörst du bitte auf, hier unpassende Halbwahrheiten in abschließend geklärten alten Threads zu verbreiten? hier ging es um die Materialprüfung von Legierungen in Form von z.B. Trauringen und nicht um Münzen/Barren aus Feingold mit evtl. Wolframkern, der von Laien übrigens mit Magnet viel leichter und...

 Forum: Raub, Betrug, Diebstahl,- und Sonstige Warnungen   Thema: Barren Fälschung Perth Mint

 Betreff des Beitrags: Re: Barren Fälschung Perth Mint
Verfasst: 07.11.2019, 11:08 

Antworten: 11
Zugriffe: 897


oberflächlicher test reicht nicht und nach Anfeilen ist das Prüfobjekt nicht mehr bankhandelsfähig
was spricht gegen Waage,Meßschieber und Magnet zum beschädigungsfreien Prüfen?

 Forum: Biete Schmuck   Thema: Magnificent Jewels - Sotheby's / Christie's - Große Sammlung

Verfasst: 03.11.2019, 22:48 

Antworten: 1
Zugriffe: 39


von mir aus
aber ich habe wenig Hoffnung, daß dir das nutzt
der hier sammelt sowas, wird aber wohl eh ebay scannen
und vielleicht hat er schon bei dir gekauft
https://www.grafische-sammlung-stern.com/Die-Sammlung/

 Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis   Thema: Bedeutung Gold plated

 Betreff des Beitrags: Re: Bedeutung Gold plated
Verfasst: 29.10.2019, 11:05 

Antworten: 20
Zugriffe: 44070


vergoldung mit vermutlich dünnster Ausführung
nicht wirtschaftlich recycelbar und deshalb kein Ankaufswert

 Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis   Thema: Punzierung von Palladium

 Betreff des Beitrags: Re: Punzierung von Palladium
Verfasst: 28.10.2019, 21:13 

Antworten: 11
Zugriffe: 1675


vermutlich 950Ag oder 925Ag wäre in der Reihe von Pt und Pd (also die Abkürzungen im Periodensystem der Elemente)konsequent manche Firmen stempeln tatsächlich so: z.B. FBM als der möglicherweise größte deutsche Kettenhersteller stempelt Au 333, Au 585 etc. und Ag 925 fremder Palladiumschmuck ist mir...

 Forum: Edelsteine, Perlen, Koralle...   Thema: Lederbänder zur Schmuckherstellung

 Betreff des Beitrags: Re: Lederbänder zur Schmuckherstellung
Verfasst: 28.10.2019, 19:55 

Antworten: 2
Zugriffe: 252


Hallo ruedy33, die "Anfrage" von anfisch ist so zu verstehen, daß er hier 2 Fragen gestellt hat und sich je mit gleicher IP und anderem Nutzernamen sofort selbst eine passende Antwort mit Link geschrieben hat, die ich beide wegen dieses offensichtlichem Spam nicht freigegeben habe und die ...

 Forum: Fragen über Perlen-Ketten   Thema: Perlen kleben

 Betreff des Beitrags: Re: Perlen kleben
Verfasst: 17.10.2019, 16:53 

Antworten: 13
Zugriffe: 17587


ist doch schön, wenn man vom Neumitglied gleich mal alle relevanten Körpermaße und -massen schön aufbreitet in Tabellenform nachlesen kann ;-)

 Forum: Fachfragen, Fachbegriffe, Fragen von Laien an die Profis   Thema: Silberschmuck präzise abmessen

 Betreff des Beitrags: Re: Silberschmuck präzise abmessen
Verfasst: 08.10.2019, 15:40 

Antworten: 4
Zugriffe: 215


billige digitale Meßschieber können durchaus eine Ungenauigkeit von nahe-,1mm haben davon abgesehn ist nicht ungewöhnlich, wenn eine Schmuckkette minimal andere Maße hat als angegeben ich kenne Branchen, wo teilweise Maßangaben mit der Ergänzung produktionsbedingt Abweichung bis +/- 10% genannt werd...

 Forum: Edelsteine, Perlen, Koralle...   Thema: Schmuckverschlüsse

 Betreff des Beitrags: Re: Schmuckverschlüsse
Verfasst: 26.09.2019, 14:54 

Antworten: 3
Zugriffe: 255


bemüht euch nicht, zu antworten, denn es geht nur um die Verbreitung das Links wie schon im goettgen
hier warten die beiden Beiträge mit je dem Link wegen dem Link noch auf Modfreigabe, die ich wegen dem Veralberungsversuch nicht freigeben mag

 Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik   Thema: Probleme bei Ringguss mit Ossa-Sepia

Verfasst: 04.09.2019, 19:58 

Antworten: 26
Zugriffe: 607


hehe
Glückwunsch
ein echt gutes Ergebnis angesichts der Umstände

wo gibts denn diese Art Sepia?
die ist mit irgendwas vergrößert, um auf die dicke Rechteckform zu kommen?
Sortiere nach:  
Seite 1 von 239 [ Die Suche ergab 2386 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz