Schmuck & Goldschmiede- Forum

» Das Forum für Goldschmiede, Hobbyschmiede und Schmuckinteressierte «
Aktuelle Zeit: 18.08.2019, 20:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Platinlegierung für Guss?
BeitragVerfasst: 23.01.2019, 13:57 
Offline
Geselle
Geselle

Registriert: 15.01.2019, 16:39
Beiträge: 29
Hallo,

nachdem meine Bestellliste für Giessanlage und Peripheriegeräte nun Gestalt annimt, stellt sich mir die Frage mit welcher Platinlegierung ich künftig Güsse herstellen möchte.

Pt/Co scheidet wegen Magnetismus aus

Bleibt als wohl nur Pt/Cu.

Hat jemand von Euch Erfahrung mit der "wundersamen" Pt/Au (glaub von Hafner) gesammelt?

Irgenwo hab ich auch aufgeschnappt, dass es wohl möglich ist Pt/Ir (800?) zu vergiessen. Wäre mir aufgrund der Härte und weil es halt nicht an jeder Ecke angeboten wird sehr angenehm.

Ja ich weiss, Fragen über Fragen... :)

Grüße

Michael


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 23.01.2019, 13:57 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Platinlegierung für Guss?
BeitragVerfasst: 23.01.2019, 14:17 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 2514
Wohnort: München
Für Platinguss benötigst Du andere Tiegel, andere Einbettmassen und deutlich höhere Temperaturen als für Gold oder Silberguss. Für Iridium dann noch einmal einen Zacken drauf.

kann das Deine Gussanlage?

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platinlegierung für Guss?
BeitragVerfasst: 23.01.2019, 15:46 
Offline
Foren-Team
Foren-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2006, 13:00
Beiträge: 2568
Wohnort: Raum Leipzig
Heinrich, zumindest gibt es spezielle Platintiegel https://www.horbachtechnik.de/shop/prod ... s_id=32067 für die Indutherm MC 16
http://www.indutherm.de/produkte/mini-g ... essanlage/


die Temperaturkontrolle scheint in diesen Schmelztemperaturbereichen aber nicht mehr zu funktionieren (gegossen wird vielleicht, wenns halt flüssig aussieht)

ich habe keine Pt-Gießerfahrungen mit Einbettmasse
die in meiner Trauringrotationsgießmaschine sind leider im Gegensatz zu Gold und Silber nicht überzeugend


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platinlegierung für Guss?
BeitragVerfasst: 23.01.2019, 16:24 
Offline
Geselle
Geselle

Registriert: 15.01.2019, 16:39
Beiträge: 29
Hallo,

die Giessanlage soll es können, geht induktiv bis 2000°C, die Tiegel sind auf meiner Einkaufsliste, phosphatgebundene Einbettmasse hab ich schon hier :-)

Mit der MC 16 wird Platin "auf Sicht" gegossen, für meine Maschineneinweisung suche ich jetzt noch die "richtige" Legierung - eben kein Platin-Kobalt-Zeugs. Mein Traum wäre Pt/Wo giessen zu können, daran haben sich aber offensichtlich schon Andere "eine blutige Nase" geholt.

Schade, keiner hier der sich in Platin versucht?

Viele Grüße

Michael


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platinlegierung für Guss?
BeitragVerfasst: 23.01.2019, 16:31 
Offline
Goldschmiedemeister
Goldschmiedemeister
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2005, 22:39
Beiträge: 2514
Wohnort: München
Ich habe hin und wieder Platin gegossen, meist Platin/Co und Platin/Cu Platin/Iridium habe ich giessen lassen. Da ich mit Acetylen/Sauerstoff geschmolzen habe waren mir die ersteren schon heiss genug.

_________________
von: Heinrich Butschal
--
Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Siegelringe nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.goldschmiede-meister.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platinlegierung für Guss?
BeitragVerfasst: 23.01.2019, 17:30 
Offline
Geselle
Geselle

Registriert: 15.01.2019, 16:39
Beiträge: 29
Dann mal vielen Dank.

Schaun mer mal...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platinlegierung für Guss?
BeitragVerfasst: 23.01.2019, 18:54 
Offline
Platinstaub
Platinstaub

Registriert: 17.08.2014, 16:43
Beiträge: 429
Wohnort: Würzburg
Platin gieß ich leider nicht wirklich.
falls Du mal einen Ersatztiegel brauchst, ich habe einen zu verhöckern :-)

lg
samy


Dateianhänge:
platintiegel.jpg
platintiegel.jpg [ 356.72 KiB | 349-mal betrachtet ]
Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platinlegierung für Guss?
BeitragVerfasst: 23.01.2019, 19:24 
Offline
Geselle
Geselle

Registriert: 15.01.2019, 16:39
Beiträge: 29
Da komm ich gern drauf zurück :-)

Den Grillo im halbleeren Glas kannste gleich mit einpacken.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platinlegierung für Guss?
BeitragVerfasst: 23.01.2019, 19:29 
Offline
Geselle
Geselle

Registriert: 15.01.2019, 16:39
Beiträge: 29
@ samy: Ach ja, der 3D-Coat-Sculptingkurs war sehr aufschlussreich, muss aber noch einiges üben. Kann gut sein, dass ich da auch mal bei Dir das Eine oder Andere nachfragen werde..


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platinlegierung für Guss?
BeitragVerfasst: 23.01.2019, 19:41 
Offline
Platinstaub
Platinstaub

Registriert: 17.08.2014, 16:43
Beiträge: 429
Wohnort: Würzburg
Laserfreak hat geschrieben:
Da komm ich gern drauf zurück :-)

Den Grillo im halbleeren Glas kannste gleich mit einpacken.


ist kein Grillo.
Wir Franken trinken Silvaner, alles andere ist hier verboten.
mein erster 2018er... ein Hammerjahr!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Berechnung Material beim verlorenen Guss
Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik
Autor: Michaela
Antworten: 4
Guss in Metallgussformen
Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik
Autor: Non Ferrum
Antworten: 6
Frage zu Platinlegierung
Forum: Interessante Links
Autor: Anna_Na
Antworten: 4
Drei Wichtige Fragen zum Schmuck-Guss
Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik
Autor: kintaro
Antworten: 14
Funktioniert der Guss in Aluminium mit Ossa Sepia ?
Forum: Abformung, Wachs und Gußtechnik
Autor: HermannOtto
Antworten: 17

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz